mieten

Weihnachtsmarkthütte für regionale Vereine auf dem Gothaer Weihnachtsmarkt

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 04.11.2016 | 12 mal gelesen

Gotha: Hauptmarkt | KulTourStadt Gotha GmbH stellt Vereinen „Gotha adelt“-Hütte zur Verfügung. Nicht mehr lange und die Gothaer Innenstadt erstrahlt wieder in festlichem Glanz, wenn der Weihnachtsmarkt vom 23.11.2016 bis 26.12.2016 seine Türen öffnet. Auf dem unteren Hauptmarkt und dem Neumarkt finden die Besucher wie üblich kleine Stände und Hütten, die den Charme des Marktes auszeichnen. Auch in diesem Jahr wird es wieder eine „Gotha...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Volkshaus Bretleben

Christin Frauendorf
Christin Frauendorf | Artern | am 28.04.2016 | 21 mal gelesen

Bretleben: Volkshaus | Der Bretlebener Carneval Verein e.V. lädt am 01. Mai zwischen 14-18 Uhr alle Interessierten ins Volkshaus zu Bretleben ein. Neben der Besichtigung der frisch renovierten Räumlichkeiten der Gaststätte, wird von den Vereinsmitgliedern auch für das leibliche Wohl gesorgt.

1 Bild

Rundschloss Oberpöllnitz

Doris Richter
Doris Richter | Pößneck | am 19.04.2016 | 24 mal gelesen

Triptis: Rundschloss Oberpöllnitz | Schnappschuss

Komplette Kehrtwende in 25 Jahren

Ninette Pett
Ninette Pett | Gotha | am 15.12.2015 | 155 mal gelesen

Genossenschaften wie die Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e. G. (wbg) genießen heute gegenüber privatwirtschaftlich organisierten Unternehmen eine große Beliebtheit: Mitglieder profitieren von der Transparenz der Unternehmensform, die es ihnen erlaubt, bei Entscheidungen mitzubestimmen. Das sichere Wohnen ist ein weiterer Faktor bei der Entscheidung für eine Wohnung in der wbg. Hinzu kommt, dass sich...

1 Bild

Sauberes Warmwasser: Erfolgreiche Prüfung auf Legionellen in den Objekten der Wohnungsbaugenossenschaft Gotha (wbg)

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 07.12.2015 | 86 mal gelesen

Die Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e.G. (wbg) kontrollierte in den vergangenen Monaten die Warmwasserversorgung ihrer Objekte auf Legionellen. Die nun vorliegenden Ergebnisse zeigen: Alle Heiz- und Warmwasseranlagen der wbg entsprechen den Vorgaben und sind frei von Legionellen. Für die Tests entnahm das Institut für Wasser- und Umweltanalytik aus Luisenthal in 17 Gas- und 33 Fernwärmeheizstationen der wbg insgesamt 155...

2 Bilder

Größere Küchen, größere Bäder – wbg baut Wohnungen im Zentrum zurück

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 16.07.2015 | 120 mal gelesen

Seit Mitte Juni stehen die Wohnungen der Fritzelsgasse 2-6 sowie der Blumenbachstraße 10-16 leer. Die Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e.G. (wbg) hat leergezogen. Doch aus gutem Grund: Ziel ist es, das Gebäudeensemble Fritzelsgasse – Blumenbachstraße – Brühl für die jetzigen und zukünftigen Generationen aufzuwerten und attraktiv herzurichten. „Dieser Schritt war notwendig, um die Grundrisse der einzelnen Wohneinheiten den...

1 Bild

wbg-Aufsichtsrat für weitere vier Jahre gewählt – Note 1 im Bankenrating

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 26.06.2015 | 47 mal gelesen

Am vergangenen Dienstag fanden im Rahmen der jährlichen Vertreterversammlung der Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e.G. (wbg) turnusgemäß die Aufsichtsratswahlen statt. Hierzu hatten sich 33 gewählte Vertreter der insgesamt 2.700 Mitglieder in den Räumen des Hotels „Am Schlosspark“ eingefunden. Gemeinsam stellten zunächst der Aufsichtsrat und der Vorstand den Jahresbericht 2014 vor. Anschließend wählten die anwesenden Vertreter...

2 Bilder

Maklerprovision: Zahlt der Vermieter jetzt immer? 1

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 07.06.2015 | 120 mal gelesen

Die Maklergebühren für Vermietungen wurden ab dem 1. Juni neu geregelt. Künftig gilt: Wer bestellt, der bezahlt. Aber, Ausnahmen bestätigen die Regel: Die Makler (nicht geschützte Berufsbezeichnung, jeder kann sich so nennen) sehen ihre Felle wegschwimmen. Die Anbieter werden nun natürlich versuchen die Maklerkosten zu sparen, indem sie selbst die Wohnung/das Haus an den Mann/die Frau bringen wollen. Und wird dennoch ein...

7 Bilder

Kunst am Objekt in der Enckestraße

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 29.01.2015 | 159 mal gelesen

Mitte Januar setzte die Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e.G. zusammen mit dem Künstler Max Kosta aus Immelborn ein lang gewünschtes Projekt um: nach kreativer Gestaltungs-und praktischer Vorbereitungsphase war es am 17. Januar 2015 soweit – das Objekt wurde an der Giebelseite verschönert. Diese ziert nun ein wirklich tolles Motiv dessen, was den Mitgliedern der Genossenschaft am Herzen liegt – ihre Kinder.

1 Bild

velbertbloggt: Wehrt Euch gegen Mietsenkungen im Hartz IV-Bezug

Michael Mahler
Michael Mahler | Jena | am 27.10.2014 | 184 mal gelesen

Eine Bund-Länderarbeitsgruppe in enger Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit hat für das Jahr 2015 eine so genante Rechtsvereinfachung der Hartz IV Gesetzgebungen erarbeitet. Tatsächlich handelt es sich aber um Verschärfungen der Hartz Gesetze für betroffene Bürger. Mitunter sollen die Mieten für Hartz IVler gedeckelt werden, was so nicht hinnehmbar ist. Das Wohnen ist im Grundgesetz für jeden Bürger in...

Gute Nachbarschaft kann Leben retten

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 11.09.2014 | 120 mal gelesen

Es passte einfach zusammen – offene Fenster, ein voller Briefkasten, keine Geräusche aus der Wohnung nebenan. Da stimmt was nicht, dachte sich vergangene Woche ein 48-jähriger Gothaer in der Otto-Geithner-Straße und gab dem Vermieter, hier die Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e.G. (kurz wbg), einen Hinweis. Diese rief die Polizei zu Hilfe. Als die Beamten die Wohnung betraten, fanden sie den 68-jährigen Bewohner ohne...

1 Bild

wbg führt Kooperationsgespräche - zweitgrößter Gothaer Wohnungsanbieter erweitert familien-und haushaltsnahe Dienste

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 16.10.2013 | 128 mal gelesen

Um zukünftig Familien und Senioren noch mehr Hilfestellung und Serviceleistungen im Alltag bieten zu können, führt die Wohnungsbaugenossenschaft Gotha e.G. seit einigen Wochen Gespräche mit verschiedenen sozialen Diensten. „Sicheres Wohnen wie man es in einer Genossenschaft findet, reicht heute nicht mehr aus – wo immer mehr Menschen allein leben oder ihre Kinder allein erziehen, müssen auch neue Formen des Servicewohnens...

1 Bild

Parken in Hermsdorf wird sich ändern 3

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Hermsdorf | am 29.03.2011 | 685 mal gelesen

Hermsdorf: Bahnhof | Schon einmal gab es sie, die Parkautomaten beziehungsweise Parkuhren in Hermsdorf. Diese wurden damals wieder abgeschafft, um das ortsansässige Gewerbe zu unterstützen, erläutert Bürgermeister Gerd Pillau. Doch nun hat der Hermsdorfer Stadtrat beschlossen, ein neues Parkraumkonzept zu erstellen. Aufmerksame Bürger haben dieses Ansinnen vielleicht im Amtsblatt vom Februar bereits gelesen. Zurzeit wird der Ist-Zustand der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige