Museum

8 Bilder

Auf Schillers Spuren 3

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | vor 4 Tagen | 29 mal gelesen

In Rudolstadt hat Friedrich Schiller seine Frau kennengelernt, dort traf er auch das erste Mal Goethe, hier erlebte er so manchen Frühling, wanderte durch das Saaletal blickte vielleicht auch auf das Schloss Heidecksburg, so wie ich gestern, inmitten der blühenden Bäume. Heute befindet sich hier am Saaleufer der Heinrich-Heine-Park, die grüne Lunge der Stadt. Der Park, in dem vorwiegend heimische Baumarten zu finden sind, ...

1 Bild

Frühling auf Burg Posterstein

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 04.04.2017 | 16 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Schnappschuss

1 Bild

„Lutherhaus multimedial“ – eine Entdeckungsreise mit dem Tablet-PC

Daniel Pfletscher
Daniel Pfletscher | Pößneck | am 27.03.2017 | 5 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Lutherhaus | In der Themenführung "Lutherhaus multimedial“ können Kinder und Jugendliche am Dienstag, 11. April 2017, um 14.00 Uhr auf Entdeckungsreise durch das Lutherhaus in Neustadt an der Orla gehen. Auf der spielerischen Entdeckungstour schlüpfen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in verschiedene Rollen, befreien als Köchin die Küche vom Ruß, erkunden als Haus- und Bauforscher die Wandfassungen der letzten 400 Jahren oder kleiden...

1 Bild

Bund fördert Keramikmuseum Bürgel und Dornburger Keramikwerkstatt

Ralf Kothe
Ralf Kothe | Sondershausen | am 23.03.2017 | 3 mal gelesen

Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Albert Weiler (CDU) hat sich gefreut über die Nachricht, dass der Förderkreis Keramikmuseum Bürgel und die Dornburger Keramikwerkstatt Bundesfördermittel in Höhe von 147.000 Euro für die Einrichtung eines Museums zur ersten Bauhaus-Keramikwerkstatt in Dornburg aus dem Förderprogramm „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Ostdeutschland“ erhalten werden. Die Werkstatt für...

12 Bilder

Mein Museum: Das GoetheStadtMuseum zeigt Stadtgeschichtliches und die Verbindung des Dichterfürsten zu Ilmenau

Ines Heyer
Ines Heyer | Arnstadt | am 21.03.2017 | 46 mal gelesen

Ilmenau: GoetheStadtMuseum | Johann Wolfgang von Goethe hat mit seinem Wirken in Ilmenau Spuren hinterlassen. Das GoetheStadtMuseum gibt Einblicke in seine Ilmenauer Zeit. Museumsleiterin Kathrin Kunze empfiehlt einen Besuch nicht nur für Goetheliebhaber. Was gibt‘s Sehenswertes? Die Ausstellung veranschaulicht Goethes Wirken in Ilmenau – als herzoglicher Beamter in Bergbau- und Steuerangelegenheiten sowie als Dichter und Zeichner. Ein ganz...

1 Bild

Neue Sonderausstellung: Stadt der Millionäre - Villen und Bürgerhäuser in Greiz

Museen Greiz
Museen Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 16.03.2017 | 71 mal gelesen

Sonderausstellung in Zusammenarbeit mit dem Fotoclub Greiz e.V. MUSEUM IM UNTEREN SCHLOSS GREIZ Sonntag, 09. April 2017. – Sonntag, 25.06.2017 Geöffnet Dienstag – Sonntag 10.00 Uhr – 17.00 Uhr auch am Karfreitag, Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag Greiz verdankt seine überregionale Bezeichnung als „die Perle des Vogtlandes“ der Erhaltung seiner einzigartigen Residenzarchitektur sowie den beeindruckenden...

33 Bilder

Mein Museum: automobile welt eisenach (awe)

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Eisenach | am 08.03.2017 | 79 mal gelesen

Eisenach: Automobilbaumuseum awe | Dixi, BMW, Wartburg & mehr: Die „automobile welt eisenach“ veranschaulicht 119 Jahre Autobau-Tradition • Eine Empfehlung von Matthias Doht Was gibt‘s Musehenswertes? Seit 1898 werden in ­Eisenach ununterbrochen Autos gebaut. Sieben Mal ­änderten sich die Unternehmen und Produkte. Das Museum „automobile welt eisenach“ (awe) veran­schaulicht die gesamte Entwicklung – von den ersten Wartburg-Motorwagen über die Marken...

1 Bild

Museum um einen regionalen Schatz reicher

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 08.03.2017 | 132 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Museum | Das Städtische Museum Zeulenroda ist seit einigen wenigen Tagen um einen regionalen Schatz reicher. Die Heppenheimerin Stefanie Dorsheimer schenkte der Einrichtung eine Darstellung der ehemaligen Sichelmühle bei Weißendorf aus der Feder des Triebeser Künstler Erich Rother. Das 1,20 mal 1,80 Meter große Gemälde stammt in etwa aus dem Jahr 1950 und soll zunächst im Magazin gelagert werden, wo sich bereits weitere Gemälde Rother...

1 Bild

Große Sonderschau über Babylon, Bagdad, Palmyra und Reisen ins antike Zweistromland

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 15.02.2017 | 65 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Museum | Die neue Große Sonderausstellung im Städtischen Museum Zeulenroda präsentiert 75 Farbfotos von Dr. Heinz Frotscher, die Syrien und den Irak zum Thema haben. Schwerpunkt der mit „Babylon, Bagdad, Palmyra – meine Reisen ins antike Zweistromland“ betitelten Schau liegt auf den Kulturdenkmälern des antiken Zweistromlandes, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Der Autor Dr. Heinz Frotscher besuchte zwischen 1984 und 1989 als...

1 Bild

Visuelle Reise in die USA mit Ulrich Fischer

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 03.02.2017 | 13 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Der Thüringer Fotograf Ulrich Fischer, der lange Zeit in Gera tätig war, beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit der Kunst, außergewöhnliche Momente auf Fotos festzuhalten. In der Sonderausstellung „Die Ferne & die Nähe“ im Museum Burg Posterstein nimmt Fischer die Besucher mit auf ausgedehnte Streifzüge durch die Vereinigten Staaten von Amerika, aber auch in seine nähere Umgebung. In Zeiten der Präsidentschaft Donald...

1 Bild

Bedeutende Ehrung für Museum642

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Pößneck | am 20.12.2016 | 33 mal gelesen

Pößneck: Museum642 | Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen würdigt das Pößnecker Museum mit einem Sonderpreis. Außergewöhnliche Museumskonzepte auszuzeichnen ist das Ansinnen des Museumspreises der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Das Museum642 – Pößnecker Stadtgeschichte hat in diesem Rahmen einen Sonderpreis erhalten. Die Jury überzeugte das multimediale Konzept des Hauses und dessen Ausrichtung auf entdeckendes Lernen....

2 Bilder

Öffnungszeiten Haus der Natur

Elisabeth Otto
Elisabeth Otto | Saalfeld | am 02.12.2016 | 20 mal gelesen

Goldisthal: Haus der Natur | Das Erlebnismuseum Haus der Natur in Goldisthal hat vom 25.12.16 bis 30.12.16 von 10 - 17 Uhr geöffnet. Am 24.12.16, 31.12.16 sowie 01.01.17 - 03.01.16 bleibt unser Haus geschlossen. Ab Mittwoch, 04.01.17 gelten wieder die regulären Öffnungszeiten. Nutzen Sie die Weihnachtsfeiertage doch für einen Familienausflug nach Goldisthal, lernen Sie etwas über die Flora und Fauna im Oberen Schwarzatal, stehen Sie einem echten...

1 Bild

Es dampft, zischt, duftet und klingt. Weihnachtsmarkt am 1. Advent in Auleben

Mathias Haupt
Mathias Haupt | Nordhausen | am 24.11.2016 | 37 mal gelesen

Auleben: Museum | Es ist wieder soweit. So bald, dass man es fast riechen kann. Auleben eröffnet am 1.Advent, 27.11.2016 seinen traditionellen Weihnachtsmarkt. Am Auleber Schloss und im Neuen Rüxleber Hof ist wiedermal eine Menge zu erleben, bestaunen und zu naschen. 14:00 Uhr, musikalische Andacht im Schlosskeller 14:45 Uhr, Eröffnung des Weihnachtsmarktes und Stollenanschnitt auf dem Schlossplatz 15:00 Uhr, Der „Goldene Aue...

1 Bild

Märchenschloss und Feenzauber

Museen Greiz
Museen Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 21.11.2016 | 33 mal gelesen

Neue Sonderausstellung der Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz im Museum im Unteren Schloss und Museum im Oberen Schloss vom 27.11.2016 bis 26.03.2017 Welches Märchen ist Ihr Lieblingsmärchen? Die Weihnachts- und Winterzeit ist in vielen Familien der Ruhe, der Einkehr sowie gemeinsamen Erlebnissen gewidmet. Es ist Märchenzeit – Zeit für Märchen und Geschichten! Ob vorgelesen, erzählt, inszeniert oder gespielt,...

35 Bilder

Mein Museum: Tabakspeicher Nordhausen

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 16.11.2016 | 137 mal gelesen

Nordhausen: Museum Tabakspeicher | Priem, Schnaps und Kaffee: Die Nordhäuser verstanden es schon immer zu genießen, wie das Museum Tabakspeicher zeigt. Eine Empfehlung von Jürgen Rennebach. Was gibt‘s Musehenswertes? Das Museum Tabakspeicher in der Nordhäuser Altstadt beherbert sowohl archäolo­gische Funde als auch gelebte Handwerks- und Industrie­geschichte. Auf über 1000 Quadratmetern Ausstellungsfläche reihen sich Zeitzeugnisse aneinander, die für die...

1 Bild

Weihnachten mit Aschenputtel – Böhmische Weihnachtskrippen

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 03.11.2016 | 27 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Böhmische Weihnachtsbräuche stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt der traditionellen Weihnachtskrippenausstellung in den stimmungsvollen Räumen der Burg Posterstein. Unter dem Titel"Weihnachten mit Aschenputtel - Böhmische Weihnachtskrippen" wird es affiniert gefertigte Krippen aus Holz, Stroh und Bast zu sehen geben. In Tschechien gehören sie zu jedem Weihnachtsfest dazu. In der Sammlung des Museums Burg Postersteins befinden...

19 Bilder

Mein Museum: Das einzige Museum direkt am Rennsteig - Wissenswertes zum Thüringer Höhenweg

Ines Heyer
Ines Heyer | Saalfeld | am 26.10.2016 | 110 mal gelesen

Neustadt am Rennsteig: Thüringer Rennsteigverein | Dem Thüringer Höhenweg ist ein kleines Museum an der Mitte des Rennsteiges gewidmet. Betrieben wird es vom Thüringer Rennsteigverein. Manfred Kastner ist 1. Vereinsvorstand und empfiehlt einen Besuch Museum in Neustadt am Rennsteig. Was gibt‘s Sehenswertes? Der Rennsteig und ein Baumpilz - der Zunderschwamm - stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Seit 1981 sammeln Heimatforscher Exponate und Literatur zum Rennsteig, der...

54 Bilder

„Museum der Kultur der Karpatendeutschen“ in Bratislava 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 07.10.2016 | 17 mal gelesen

Bratislava (Slowakei): Múzeum kultúry karpatských Nemcov SNM Bratislava | . Am Tag vor der Rückreise nach Gotha erwartete mich eine Überraschung der wahrlich unerwarteten Art: Per Taxi gings zum Museum der Karpatendeutschen! Ein Museum, welches durch seine Dokumentaionen sowie seine Vielzahl von Ausstellungsstücken jeden Besucher fesselt, ihn in diese Thematik hinein zieht. Selbst hatte ich mich bisher mit den Karpatendeutschen nicht beschäftigt. Bei der wunderbaren Darbietung all dessen,...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals 2016 in Auleben

Mathias Haupt
Mathias Haupt | Nordhausen | am 06.09.2016 | 85 mal gelesen

Auleben: Museum | Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten auf Ihren Besuch am 11.09.2016 öffnen in Auleben ansonsten verschlossene Türen Neuer Rüxleber Hof geöffnet von 10-20 Uhr halbstündige Turmführungen durch Herrn Eckhard Haupt Museum, Galerie, Hofcafe, Herrenhaus geöffnet Sonderaustellungen mit Vorführungen Spielzeug, Fotografie, Imkerei, Frisör 1916 Honig, Holunderwein und auch Trödel zu erwerben DDR Autorennbahn "PREFO-Racing"...

19 Bilder

Serie Mein Museum: Mario Zaft führt in bierseliger Gemütlichkeit durchs Stutzhäuser Brauereimuseum

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 01.09.2016 | 50 mal gelesen

Luisenthal: Stutzhäuser Gasthaus & Brauereimuseum | Technik, die begeistert. Im Stutzhäuser Brauereimuseum in Luisenthal staunen selbst alte Brauer, sagt Mario Zaft, seit 2007 Hausmeister und Museums­führer in Personalunion. Was gibt‘s Musehenswertes? Bei uns geht es um Historie, Technik und Bierkultur. Das Stutzhäuser Brauereimuseum gibt es seit 1994. Die Brauerei wurde 1892 gegründet, bis zur Wende wurde noch gebraut – zuletzt 20 000 Hekto­liter im Jahr. Laut Brigadebuch...

9 Bilder

Tradition und Geschichte beim Sommerfest der CDU-Mühlhausen

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 21.08.2016 | 22 mal gelesen

Bis zum 12. Jahrhundert bestand die „königliche Stadt“ Mühlhausen aus mehreren relativ selbstständigen Siedlungen im Umfeld der Burg, die wohl nur durch Wall und Graben zu einer Einheit verbunden waren. Anfang des 13. Jahrhunderts begann der Bau des etwa drei Kilometer langen und 49 Hektar umfassenden Stadtmauerringes, der, wenn auch in den folgenden Jahrhunderten verändert, bis in die Gegenwart fast vollständig erhalten...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals am 11.09.2016

Heimatverein Tannroda e. V. Susan Füldner
Heimatverein Tannroda e. V. Susan Füldner | Weimar | am 12.08.2016 | 79 mal gelesen

Bad Berka: Heimatverein Tannroda e.V. | Am Sonntag, den 11.09.2016, ist unser Korbmachermuseum in Tannroda von 10:00 bis 18:00 Uhr für Besucher geöffnet. Am Nachmittag bieten wir Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

1 Bild

Neue Sonderausstellung zu "1866 - Ein Krieg verändert Europa"

Museen Greiz
Museen Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 11.08.2016 | 19 mal gelesen

Vor 150 Jahren erschütterte ein Krieg Europa, der die europäischen Machtverhältnisse dauerhaft veränderte und die kriegerischen Katastrophen des 20. Jahrhunderts einläutete. In diesem Krieg schossen Preußen auf Sachsen und Österreicher sowie andere Verbündete. Die Entscheidungsschlacht dieses Konfliktes fand vor 150 Jahren in Königgrätz (heute Tschechische Republik) statt. Dieser Krieg beendete die Ära einer...

1 Bild

Jean Paul und Burg Posterstein

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 11.08.2016 | 6 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Schnappschuss

2 Bilder

Wie ein Page zum Minister aufstieg: Sonderführung auf Burg Posterstein

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 20.07.2016 | 8 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Kuratorin Franziska Engemann gibt am Sonntag, 24. Juli, 14 Uhr, eine Überblicksführung zur Sonderausstellung "Im Dienste der Ernestiner: Hans Wilhelm von Thümmels Aufstieg vom Pagen zum Minister" im Museum Burg Posterstein. Die Ausstellung knüpft thematisch an die Thüringer Landesausstellung „Die Ernestiner – eine Dynastie prägt Europa“ an. Kuratorin Franziska Engemann gibt bei ihrer Sonderführung einen Überblick über...

Anzeige
Anzeige
Anzeige