Mykologie

4 Bilder

Lichtbildervortrag des Pilzsachverständigen Peter Stenzel

Jost Rünger
Jost Rünger | Nordhausen | am 13.01.2016 | 72 mal gelesen

Nordhausen: Vereinshaus "Thomas Mann" | Die Fachgruppe Mykologie vom Kulturbund für Europa e. V. Nordhausen präsentiert den Lichtbildervortrag des Pilzsachverständigen Peter Stenzel „Steinpilz & Co. – die Vielfalt der Röhrlinge im Südharz“ am Freitag, den 22.01.2016 um 19.30 Uhr im Vereinshaus „Thomas Mann“, Wilhelm-Nebelung-Str. 39 in 99734 Nordhausen.

5 Bilder

Erst zum Pilzberater, dann in die Küche - rät Wolfgang Herzig aus Apolda 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 22.10.2015 | 369 mal gelesen

Apolda: Utenbacher Straße 79 | Seit über 40 Jahren arbeitet Wolfagn Herzig aus Apolda als Pilzberater. Rund 1000 Pilzarten kennt er und hat sogar eine ganz neue entdeckt. Vor Eichen soll man weichen! Der Rat gilt nicht nur bei Gewitter. Unter dem deutschen Traditionsbaum sollen auch vorzüglich Giftpilze gedeihen. So zumindest berichtet es Wolfgang Herzig aus Apolda. Er kennt sich aus. Seit seiner Kindheit sammelt der 68-Jährige Pilze. Rund 1000 Arten...

4 Bilder

Die Guten ins Körbchen. Damit die nächste Pilzmahlzeit nicht die letzte wird: Pilzsachverständige klären auf 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 06.10.2015 | 316 mal gelesen

Mmmhh. Das wird eine leckere Pilzsuppe! Stockschwämmchen eignen sich vorzüglich dafür. Oder mit Eiern gebraten als Pilzpfanne. Kenner wissen den Pilz zu schätzen, der in großer Zahl auf Holzstubben wächst. Im Internet ist die Geschichte von Karin Geiger zu finden, einer passionierten Pilzsammlerin. Wie der Großteil der Sammler nimmt sie nur mit, was sie genau kennt: Steinpilze, Rotkappen, Birkenpilze und Stockschwämmchen....

3 Bilder

Von Pilzen und Flechten - in der Reihe "Schlossgeflüster" Apolda 4

Harald Schnöde
Harald Schnöde | Apolda | am 04.11.2014 | 173 mal gelesen

Apolda: Kulturzentrum Schloss Apolda | Bemerkens- und Wissenswertes aus den Thüringer Wäldern Referent: Wolfgang Herzig (Pilzsachverständiger) von der Thüringer Arbeitsgemeinschaft Mykologie e.V. – ThAM. Veranstalter: Apoldaer Kulturverein e.V., 99510 Apolda, Unterm Schloß 3. Kontakt: Tel. 0151/22104032 Teilnahmegebühr pro Person (incl. Imbiss ohne Getränke): 8 Euro Nach amtlich bestellten Pilzberatern des Weimarer Landes kann man sich beim Veterinär-...

1 Bild

Von Ritterlingen und Rotkappen

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 31.08.2011 | 634 mal gelesen

Leutenberg: Naturpark-Haus | Von Ritterlingen und Rotkappen Die Pilzsaison hat begonnen / Gefühlvoller Umgang mit den Gaben der Natur ist notwendig Von Andreas Abendroth LEUTENBERG. Es ist zeitig am Morgen. Am NaturparkHaus treffe ich auf Pilzberater Gerd Lippmann. Der Pilzsachkundige war bereits im Waldgebiet um Leutenberg unterwegs, damit man beim Termin auch sieht von was gesprochen wird. Seit 1962 beschäftigt er sich mit den Gaben der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige