Nächstenliebe

9 Bilder

Das "Restaurant des Herzens" begrüßt wieder seine Gäste

Peer Floeckner
Peer Floeckner | Erfurt | am 08.12.2015 | 67 mal gelesen

Erfurt: Restaurant des Herzens | Nächstenliebe geht auch durch den Magen: Pünktlich am Nikolaustag öffnete das von der Evangelischen Stadtmission betriebene "Restaurant des Herzens" in der Erfurter Allerheiligenstraße wieder seine Pforten. Noch bis zum 29. Januar erhalten Bedürftige und Einsame hier ein warmes Mittagessen, dazu erfahren sie Geborgenheit und ein frohes Miteinander, dürfen an einigen Tagen auch ein zusätzliches kulturelles Angebot...

3 Bilder

Geraer Christen für aktive Nächstenliebe

Michael Kleim
Michael Kleim | Gera | am 21.09.2015 | 42 mal gelesen

Als Christen haben wir - über Konfessions- und Gemeindegrenzen hinweg - in Gera einen Konsens : Nächstenliebe verlangt Klarheit. Rassismus, Antisemitismus, religiöser Fanatismus, Hass in jeder Form sind mit der Botschaft Jesu unvereinbar. Übrigens: wir beten für Frieden. Jedoch handeln zahlreiche Geraer Christen (oft auch unbemerkt) ganz praktisch hier vor Ort für mehr Menschlichkeit. Nun, verbale Aggressivität und...

Worte zum Sonntag: "Schaffe Recht dem Elenden" 1

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 11.07.2014 | 98 mal gelesen

Ein roter Faden zieht sich durch die Bibel: das Recht für Arme und Ausgegrenzte. Es ist keine Erfindung unserer Tage, dass Menschen für andere Verantwortung tragen. Nicht nach dem Motto: "jeder ist sich selbst der Nächste", sondern "liebe den Nächsten wie dich selbst". Das ist die Botschaft der Bibel. Das ist der Auftrag Gottes an seine Leute, eigentlich eine Anregung für alle Menschen: "Tu deinen Mund auf für die Stummen...

Unterstützung für den Hospizdienst

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Apolda | am 21.12.2011 | 166 mal gelesen

Apolda: Stobraer Straße | Die Johanniter suchen Menschen aus Weimar, Apolda oder dem Weimarer Land, die den bestehenden Hospizdienst verstärken. Offene Fragen zum Dienst können auf zwei Informationsveranstaltungen geklärt werden. Diese finden am 16. Januar, von 18 bis 21 Uhr in Apolda in der Stobraer Straße 12 sowie am 23. Januar, von 18 bis 21 Uhrin Weimar am Kegelplatz 4 statt. Diesen Veranstaltungen schließen sich der Vorbereitungskurs „Sterbende...

Hölle

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 27.12.2010 | 208 mal gelesen

Jesus erzählt eine Geschichte: Ein reicher, hartherziger Mann kommt in die Hölle. An diesem Ort wird klar: Das ist die Endstation, fern von Gott. Er hatte sich das Jenseits wohl nicht so dramatisch vorgestellt. Nun lässt sich nichts mehr ändern. Er hat sein Leben gegen die Wand gefahren. Aber er hat einen guten Gedanken. Es müsste einer aus der Totenwelt zurück zu den noch Lebenden. Würde einer von den Toten zurückkommen,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige