nachdenken

1 Bild

„Süß klingt der Glockenton – Weihnacht !“

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 26.12.2015 | 89 mal gelesen

Die Adventszeit ist vorüber, das Weihnachtsfest geht zu Ende, das neue Jahr klopft schon sachte an die Tür. Meine Gedanken gehen zurück auf diese Advents/Weihnachtszeit. Freude drüber, etwas von mir und meinen Vorstellungen über das erleben dieser wunderschönen Zeit konnte ich anderen Menschen geben: * Beginnend mit dem Nikolauszopf zum 06.12. [ HIER! ] * Beteiligung an der Adventslesung in Friedrichroda, wo ich...

1 Bild

Worte zum Sonntag: „Jerusalem-Tag“ zum Nachdenken

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 06.08.2015 | 115 mal gelesen

Ein Feiertag ist er nicht, eher ein Gedenktag: der "Jerusalem-Tag". Er steht heute im Kirchenkalender wie jedes Jahr am "10. Sonntag nach Trinitatis". Er erinnert an das Schicksal der Stadt Jerusalem und die Geschichte des jüdischen Volkes. Im jüdischen Kalender gibt es eine Parallele. Der Tag "Tischa b’Av" erinnert an die Zerstörung des Tempels in Jerusalem im Jahr 70. Römische Legionen hatten Jerusalem erobert und das...

1 Bild

Du hast wohl 'nen Vogel...

Silke Rönnert
Silke Rönnert | Gotha | am 16.01.2014 | 641 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kein Tag ist wie der andere! 1

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 11.05.2013 | 75 mal gelesen

Heute bin ich sehr nachdenklich und traurig. Ob es an diesem Wetter liegt?( Es regnet.) Alles ist grau in grau und mich stört die Fliege an der Wand. Eigentlich müsste ich glücklich und zufrieden sein. Ich (wir) haben eine schöne Wohnung,keine großen Probleme, bin relativ gesund und habe einen sehr rücksichtsvollen Mann, der mich an solchen Tagen auch einmal eine Zicke sein lässt und sich im geheimen denkt: Morgen habe...

1 Bild

Mit Kira unterwegs

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 13.06.2012 | 201 mal gelesen

„Mein Glück im Alltag“ heißt die neue Serie im Allgemeinen Anzeiger. Wir zeigen, wo und wie Menschen in Weimar, Apolda und dem Weimarer Land abschalten können, sich abreagieren, entspannen oder genießen. Heute mit Steffi Machts, 56, Erzieherin aus Apolda: "Bin ich mit meiner Kira unterwegs, kann ich wunderbar entspannen. Mein Alltag als Erzieherin ist laut und lebhaft. Da ist ein Spaziergang mit dem Hund der ideale...

1 Bild

Offensichtlich stört der „grüne Abbiegepfeil“ in der BRD 4

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 09.11.2011 | 160 mal gelesen

Gestern sah ich eine TV-Sendung, in der auch der „grüne Abbiegepfeil“ Erwähnung fand. Offensichtlich ist er neben dem „Sandmännchen“ offensichtlich das einzig (direkt) Übernommene aus der DDR. Er sollte nach der Wende in der „alten BRD“ eingeführt werden. Doch die Bürger konnten mit ihm nichts anfangen und wollten sich schon gar nicht daran gewöhnen, wie der Kommentator feststellte. (Also klar, dass ich mich in der...

Rätsel Nummer 5 - mal was zum Rechnen 7

Florian Storch
Florian Storch | Erfurt | am 11.02.2011 | 229 mal gelesen

Wie Kilo Erde passen in ein 1 m³ großes Loch?

Rätsel Nummer 2 3

Florian Storch
Florian Storch | Erfurt | am 09.02.2011 | 302 mal gelesen

Im Hochsicherheitstrakt eines Gefängnisses soll ein Gefangener baden. Hierzu wird er in eine spezielle Zelle geführt. Diese ist genau 1,80 Meter lang, 1,80 Meter breit und 2,60 Meter hoch. Darin befindet sich eine Badewanne mit 250 Liter Fassungsvermögen, die fest einbetoniet ist. Der Raum hat keine Fenster und nur eine Tür. Diese ist aus Stahl und absolut wasserdicht. In der Mitte der Decke ist ein runder Lüftungsschacht...

Anzeige
Anzeige
Anzeige