Nachhaltigkeitszentrum Thüringen NHZ

1 Bild

Regionalforum "Kommunen blühen auf"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Apolda | am 19.07.2017 | 17 mal gelesen

Apolda: Stadthaus | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen setzt seit vielen Jahren mit seinen Regionalforen bei aktuellen kommunalen Themen, Impulse in Richtung Nachhaltigkeit. Dieses Mal ist das Thema der Umgang mit kommunalen Grünflächen und wie man diese kreativ, machbar und finanzierbar bewirtschaften kann. Das NHZ und die Stadt Apolda laden herzlich zum Forum der Region Mittelthüringen nach Apolda ein. Neben Vorträgen werden drei...

1 Bild

Thüringer Nachhaltigkeitsforum 2017 - Dialog zur Fortschreibung der Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Erfurt | am 29.05.2017 | 18 mal gelesen

Erfurt: Collegium Maius | Zum Thüringer Nachhaltigkeitsforum 2017 lädt Sie der Beirat zur Nachhaltigen Entwicklung in Thüringen in Kooperation mit dem Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz herzlich ein. Das Nachhaltigkeitsforum beteiligt Sie unmittelbar an der Fortschreibung der Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie. Es ist der Auftakt des Dialogprozesses. In der gemeinsamen Diskussion über Schwerpunktfelder, strukturelle...

Weiterbildung "Gesamtinstitutioneller Ansatz"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Erfurt | am 06.01.2017 | 8 mal gelesen

Erfurt: Rathaus Erfurt | Gute Bildung geht über reines Faktenwissen hinaus, sie vermittelt Fähigkeiten und Werte. Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zur Weiterbildung „Gesamtinstitutioneller Ansatz“ ein. Diese soll Grundlagen und Übersichtswissen für die Umsetzung von nachhaltiger Entwicklung auf Organisations- bzw. Einrichtungsebene vermitteln. Damit Nachhaltigkeitsprinzipien in Bildungs- und Ausbildungskontexten, das heißt im Lernalltag...

3 Bilder

Idee für den Saale-Orla-Kreis – ein Seniorenbüro!

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Pößneck | am 13.08.2015 | 77 mal gelesen

Die Idee eines Seniorenbüroswar für einige der 50 Teilnehmer/-innen der Regionaltagung zur Gestaltung des Miteinanders von Alt und Jung im SOK, welche am 6. Juli 2015 in der Wisentahalle, Schleiz stattfand, doch neu. Über 355 Seniorenbüros gibt es in Deutschland. Diese agieren als Entwicklungszentren für impulsgebende Seniorenarbeit und entwickeln Ideen, deren Umsetzung das Gemeinwesen einer Kommune bereichert und den...

Anzeige
Anzeige
Anzeige