Naturpark

1 Bild

Der Drache vom Blauen See 1

Annett Deistung (HarzWusel)
Annett Deistung (HarzWusel) | Nordhausen | am 08.11.2016 | 42 mal gelesen

Hüttenrode: Blauer See | - Es klingt wie ein Märchen und doch ist die Geschichte wahr! Unter dem Blauen See unweit der Rübeländer Höhlen schläft ein riesiger Drache. Ich habe ihn gesehen. Eine alte Prophezeiung, die schon fast in Vergessenheit geriet, erzählt vom Drachen URBAN aus dem Elbingetal [1]. Vor langer langer Zeit lebte er dort und beschützte die Berge und ihre zahlreichen Erzgänge und tief liegenden Bodenschätze. Kein Wesen sollte...

Vortrag "Moose im Naturpark „Eichsfeld-Hainich-Werratal"

Angelika Bergmann
Angelika Bergmann | Mühlhausen | am 30.09.2016 | 4 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Puschkinhaus | Der Freundeskreis "Heimische Natur" des Umweltzentrums Unstrut-Hainich e.V. lädt am Donnerstag, d. 13.04.2017 um 19:30 Uhr in den Raum des Kulturbundes im Puschkinhaus zum Vortrag „Moose im Naturpark „Eichsfeld-Hainich-Werratal“ recht herzlich ein. Referent ist Herr A. Willenberg. Eintritt frei! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

1 Bild

Felix Reuter gibt ein Konzert auf dem Hohenwarte-Stausee

Beate Graumann
Beate Graumann | Saalfeld | am 29.06.2016 | 19 mal gelesen

Hohenwarte: Schifffahrt Hohenwarte | Der bekannte Thüringer Pianist Felix Reuter spielt am Sonntag, dem 3. Juli 2016, auf einem Fahrgastschiff auf dem Hohenwarte-Stausee. Die Gäste erwartet eine unterhaltsame Schifffahrt mit schönen Melodien inmitten der herrlichen Landschaft des Thüringer Meeres. Lassen Sie sich verzaubern vom Zusammenspiel von Natur und Musik, humorvoll vorgetragen von Felix Reuter inmitten des Naturparks Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale,...

1 Bild

Rund um Schloss Schwarzburg - Geschichte trifft Natur

Annett Lindner
Annett Lindner | Saalfeld | am 24.04.2016 | 10 mal gelesen

Schwarzburg: Friedrich Ebert Gedenkstein | Geführte Wanderung am 04.06.2016 – ab 13:00 Uhr Start: Schwarzburg – oberer Ort, Schlossstraße – Friedrich Ebert-Gedenkstein Fremdenverkehrsverein Schwarzburg e.V. mit freundlicher Unterstützung von Annett Lindner Diese Wanderung gibt Ihnen Zeit für das sinnliche Erleben der historischen Entwicklung von Natur, Mensch und Kultur. Entdecken Sie gemeinsam die Geheimnisse eines Buchenmischwäldchens. Genießen Sie...

Arbeitskreis BNE und Umweltbildung zur Bildungsarbeit im Naturpark Kyffhäuser

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Artern | am 31.07.2015 | 62 mal gelesen

Kyffhäuserland: Naturparkverwaltung | Unter dem Motto "Hand in Hand mit Naturparkbotschaftern, Experten und Schulen" wird bei diesem Treffen die Bildungsarbeit im Naturpark Kyffhäuser vorgestellt. Besondere Beachtung erfahren dabei die vielfältigen Lebensräume des Naturparks. Auch der Obstsortengarten auf dem Schlachtberg spielt sowohl als Lebensraum Streuobstwiese als auch als lebendiges Archiv alter Obstsorten eine wichtige Rolle. Umliegende Schulen sind in...

28 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie weg: Naturlehrpfad Dieteröder Klippen

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Heiligenstadt | am 24.07.2015 | 368 mal gelesen

Lutter: Naturparkzentrum | Eine Wanderung auf dem Naturlehrpfad Dieteröder Klippen lässt die landschaftlichen Besonderheiten des Eichsfeldes entdecken. Ein Tipp von Naturpark-Mitarbeiter Uwe Müller. WEG-Einstimmung: Zwischen Eisenach und Heiligen­stadt bietet der Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal Platz für seltene Biotope und vielfältige Möglichkeiten der Naturbeobachtung. Der Lehrpfad führt durch die nörd­liche Region des Naturparks – das...

1 Bild

Speed-Date-Walking am Hohenwarte-Stausee

Carmen Rheber
Carmen Rheber | Apolda | am 22.04.2015 | 855 mal gelesen

Drognitz: Wanderparkplatz | Nächster Termin ist der 25.04.2015, 14.00 Uhr Anmeldungen über Mail: naturpark-speeddate-walking@gmx.de

6 Bilder

Wanderung in die Erdgeschichte

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Saalfeld | am 08.04.2015 | 109 mal gelesen

Gräfenthal: Marktplatz | Zu einer Wanderung durch die geologisch hoch interessante Region im Geopark „Schieferland“ lädt das Naturpark-Team Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale am Samstag, den 18. April, ein. Der Geologe Dr. Matthias Mann und Martin Weber vom Schiefermuseum in Ludwigsstadt führen die Teilnehmer entlang des Schieferpfades rund um die kleine Stadt Gräfenthal. Fachkundig und verständlich auch für geologische Laien erklären sie...

13 Bilder

"Erlebnis Grünes Band" – Ausstellung über den Naturpark "Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale"

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 18.03.2015 | 171 mal gelesen

Schleiz: Landratsamt Saale-Orla-Kreis | Als ein Highlight schätzt Landrat Thomas Fügmann die Ausstellung ein, die gestern (17. März) im Landratsamt des Saale-Orla-Kreises eröffnet wurde. In sechs Aufstellern und sieben Schautafeln informiert die Ausstellung "Erlebnis grünes Band" über die Vielfalt des Naturparks "Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale" und die Modellregion zwischen diesem Naturpark und den Naturparks Thüringer Wald und Frankenwald. Im unteren...

12 Bilder

Werben für die schönsten Landschaften Thüringens 1

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 07.05.2014 | 185 mal gelesen

Schleiz: Wisentahalle | Besucher der Wisentahalle in Schleiz können in diesen Tagen im Foyer des Hauses schon einmal mit dem Röhren eines Hirsches oder dem Rauschen eines Wasserfalles begrüßt werden. Auslöser dieser und weiterer akustischer Eindrücke sind "Klangblätter", die im Eingangsbereich auf die aktuelle Ausstellung "Natur Thüringen" im Untergeschoss der Wisenthalle hinweisen. Hier präsentiert die Kreissparkasse Saale-Orla noch bis zum 22....

7 Bilder

Bürgerreporterin besucht privaten Orchideengarten 5

Annett Deistung (HarzWusel)
Annett Deistung (HarzWusel) | Nordhausen | am 30.04.2014 | 364 mal gelesen

Bad Frankenhausen/Kyffhäuser: Naturpark | (087) - Mit diesem Beitrag möchte ich deutlich machen, wie wichtig es ist, wieder Beiträge der Bürgerreporter zu drucken. Das geschah nämlich im Jahr 2011. Mein Beitrag über Orchideen in Steinbrüchen wurde gedruckt und daraufhin meldeten sich interessierte Naturfreunde und wollte mehr darüber wissen. So entschloss ich mich damals zu einer spontanen Wanderung mit diesen interessierten Lesern. Die Gäste kam jedoch...

1 Bild

Jugendherberge „Urwald-Life-Camp“ unterstützt „Naturparkplan“

Deborah Ann Merten
Deborah Ann Merten | Eisenach | am 05.03.2014 | 159 mal gelesen

Unter dem Motto „Gestalte deinen Naturpark mit“ trafen sich am 28.02.2014 in der Naturparkverwaltung in Fürstenhagen Akteure aus der Region des Naturparks Eichsfeld- Hainich- Werratal, um gemeinsam einen Entwicklungsplan für den Naturpark zu erarbeiten. Der „Naturparkplan“ legt Schwerpunkte für die Entwicklung des Naturparks in den kommenden Jahren fest. „Wo stehen wir? Wo wollen wir hin? Und wie kommen wir zum Ziel?“,...

2 Bilder

Osterbasteln

Maja Gaster BgA Freizeit & Tourismus Hohenwarte
Maja Gaster BgA Freizeit & Tourismus Hohenwarte | Saalfeld | am 17.02.2014 | 155 mal gelesen

Hohenwarte: Gemeindesaal | Wir laden Groß und KLEIN zum Osterbasteln in den Gemeindesaal nach Hohenwarte ein. Wir basteln österliches aus Naturmaterialien mit Naturparkführerin Ilona Herden vom Naturpark "Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale". Es wird ein geringer Unkostenbeitrag erhoben.

6 Bilder

Ganz nah dran - Verein der Freunde des Naturparks Eichsfeld-Hainich-Werratal und des Nationalparks Heinich e.V.

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 28.05.2013 | 207 mal gelesen

Er nennt sich offiziell Verein der Freunde des Naturparks Eichsfeld-Hainich-Werratal und des Nationalparks Heinich e.V. Ein langer Name, weshalb beinahe jeder nur die Abkürzung „VDF“ verwendet. In seiner letzten Mitgliederversammlung Mitte März hielt der Förderverein Rückblick auf Erfolgsprojekte, Ausblick auf neue Vorhaben 2013 und verabschiedete auch eine Resolution, in der sich die Vereinsmitglieder eindeutig gegen die...

2 Bilder

"Tatort" Weimar 4

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 07.04.2013 | 222 mal gelesen

Ein Glück, dass der Tatort in Weimar gedreht wird. Warum? Unvorstellbar, wenn das ganze Filmteam mit Technik in Kromsdorf im Schloßpark oder im Landschaftspark Tiefurt einfallen würde. Ungeahnte Schäden an diesen herrlichen Plätzen wären die Folge. Auf dem Weimarer Kopfsteinpflaster kann nicht viel passieren - aber hier . . .

6 Bilder

Fackelwanderung Lange Wand Ilfeld 4

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 29.12.2012 | 272 mal gelesen

Fackelwanderung rund um die Lange Wand in Ilfeld mit Winterfeuer und Wurst; bzw. Speckbrot am Spieß. Bei herrlichem Wetter fanden sich fast 40 Personen auf dem Platz vor der Langen Wand ein. Darunter waren viele Kinder mit ihren Eltern, welche die Zeit zwischen den Jahren zu einem abenteuerlichen Waldspaziergang nutzen wollten. Schon bei der Ankunft...

5 Bilder

Landschaftspflege vor meiner Haustür 11

Annett Deistung (HarzWusel)
Annett Deistung (HarzWusel) | Nordhausen | am 09.10.2012 | 481 mal gelesen

Ellrich: Woffleben | (058) - Ich kenne die Woffleber Standorte der Land- schaftspflegeprojekte, weil mich meine Heimat interessiert. Leider führt Unwissenheit dazu, dass viele Menschen noch nicht bereit sind, solche Schutzmaßnahmen zu akzeptieren. Nicht jede Fläche ist dafür geeignet! Schon macht sich Unmut breit und es wird spekuliert, was für die Landeigentümer dabei raus springt. Nicht einen Heller gibt es, aber es entstehen ihm auch...

2 Bilder

Kein Staudamm sondern eine große Sauerei 5

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 21.07.2012 | 298 mal gelesen

Zusatz zu Lydias Beitrag Den Reifen einfach in den Fluß zu schmeißen und Ihn bei etwas höherem Wasser einfach den Fluß runter treiben lassen ist eine große Sauerei. So etwa ist schon keine kleine Sünde mehr. Die Hauptsache ich bin den Müll los, alles Andere interissiert mich nicht mehr. Aber das sind dann die Menschen welche sich über den Schmutz und die Unordnung aufregen. Denen sollte man einen ganzen Müllwagen...

18 Bilder

Sonntagstour am 01. Juli 2012 5

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 02.07.2012 | 223 mal gelesen

Unsere Sonntagstour von Hasselfelde nach Sophienhof, über Stock und Stein, ohne Regen aber am Nachmittag mit Sonne und einem Beutel voll Pilze und eine Handvoll Heidelbeeren. Eine Tour ohne große Kommentare und Beschreibungen. Die Bilder Sprechen für sich und vieles habe ich auch nicht fotografiert. Wir hatten super Wanderwetter mit nassen Rasen vom nächtlichem Regenguß. Eine ca 18 Km lange Wanderung mit allen Wegangeboten.

18 Bilder

Sonnenuntergang über den Harzbergen am 30. Juni 2012

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 01.07.2012 | 292 mal gelesen

Wanderung zum Sonnenuntergang über den Harzbergen am 30. Juni 2012 Es zeigte sich einmal wieder, dass der Südharz sein eigenes Wetter hat. Trotz Unwetterwarnung und schwülwarmer Luft fanden sich sieben tapfere Wanderer am Treffpunkt ein um mit zum Carlsturm zu wandern. Der Himmel war mit unterschiedlichen Wolken und zahlreichen Wolkenfetzen gut bestückt. So wanderten wir frohen Mutes in Richtung Carlsturm. Es war...

6 Bilder

Wanderung zum Sonnenuntergang 4

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 28.06.2012 | 238 mal gelesen

Ilfeld: Wanderparkplatz | Wanderung zum Sonnenuntergang Nach dem Sie es nicht geschafft haben, am Sonntag früh aus den Federn zu kommen um einen Sonnenaufgang über den Bergen mit zu erleben. Möchte ich Sie als Spätaufsteher nun zu einem Sonnenuntergang einladen. Es muss im Harz nicht immer der Brocken sein denn es gibt sehr viele Aussichtstürme und Ausblicke über den Harz um Schönes zu erleben. Am Sonnabend, den 30. Juni 2012 treffen wir...

8 Bilder

Natur macht Schule - Die Umfrage 1

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 28.06.2012 | 476 mal gelesen

Natur macht Schule Ein Wissensprojekt für Kinder, Jugendliche und Interessierte GORNDORF. Was ist eigentlich Natur? Eine einfache Frage und doch stutzt man erst einmal, wenn man eine Beschreibung geben soll. Natur ist unsere Umwelt. Ein Lebensraum und eine Lebensader zugleich. Doch immer mehr muss man feststellen, dass das Wissen um die Natur und deren Gaben im Zeitalter der Technologie untergeht. Besonders junge...

25 Bilder

Ein Strauß bunter Blumen 4

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 24.06.2012 | 247 mal gelesen

Willkommen im Herbst Da der Sommer in diesem Jahr ausfällt habe ich für Euch einen bunten Blumenstrauß als Entschädigung zusammen gestellt. Ein Strauß aus den Harzwäldern und von unseren Bergwiesen. Ich überreiche Euch zum Sonntag einen bunten Blumenstrauß.

1 Bild

Unbekanntes Flugobjekt (in der unteren rechten Bildhälfte) UFO? 24

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 24.06.2012 | 477 mal gelesen

Ballenstedt: Ballenstedt | Schnappschuss

8 Bilder

Nachtwanderung zum Sonnenaufgang 16

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 20.06.2012 | 340 mal gelesen

Ilfeld: Kreuzung | Wanderung zum Sonnenaufgang über den Harzbergen Es ist ein besonderes Erlebnis, einen Sonnenaufgang über den Harzbergen zu erleben. Schlafen Sie einmal etwas schneller, denn es geht ganz früh los. Am Sonntag, den 24. Juni 2012 um 3.30 Uhr treffen wir uns in Ilfeld an der Kreuzung am Blumenpavillon. Es geht in Fahrgemeinschaft in den Harz zum „Radeweg“. Von dort wandern wir durch den nächtlichen Wald...

Anzeige
Anzeige
Anzeige