Nebel

Kuppelführung und Beobachtung des aktuellen Sternhimmels

Jürgen Reiche
Jürgen Reiche | Jena | am 01.03.2015 | 16 mal gelesen

Jena: Volkssternwarte Urania | Auch im März ist die Volkssternwarte Urania Jena im Schillergäßchen 2a dienstags und freitags ab 20 Uhr zur Beobachtung des aktuellen Sternhimmels geöffnet (bei schlechtem Wetter nur bis 21 Uhr). Erleben Sie den Riesenplaneten Jupiter sowie Sternhaufen und Nebel am Teleskop der Volkssternwarte Urania.

Kuppelführung und Beobachtung des aktuellen Sternhimmels

Jürgen Reiche
Jürgen Reiche | Jena | am 30.12.2014 | 80 mal gelesen

Jena: Volkssternwarte Urania | Dienstags und freitags ab 20 Uhr bietet die Volkssternwarte Urania in Jena, Schillergäßchen 2a, die Möglichkeit zur Beobachtung des aktuellen Sternhimmels mit dem Fernrohr der Sternwarte. Bei schlechtem Wetter ist nur bis 21 Uhr geöffnet.

1 Bild

Nebel über Thüringen

Elvira Strobel
Elvira Strobel | Saalfeld | am 13.11.2014 | 77 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Nebelbank im Greizer Park

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 30.08.2014 | 139 mal gelesen

Greiz: Greizer Park | Ein Naturphänomen der besonderen Art konnten am Abend des 29. Augustes die Besucher des Greizer Parks bewundern: Wer im Rahmen der Museums- und Kulturnacht kurz nach 19 Uhr zum Sommerpalais ging, sah in Richtung Parkteich eine scharf konturierte Nebelbank, die sich wie ein Gletscher über den Rasen ausbreitete. Nur wenige Minuten später löste sich der Spuk in Luft auf.

1 Bild

Sonnige Aussichten . . . 3

Eberhard Dürselen
Eberhard Dürselen | Jena | am 08.08.2014 | 100 mal gelesen

Jena: Stadt | Schnappschuss

1 Bild

Nebelbänke 2

Eberhard Dürselen
Eberhard Dürselen | Weimar | am 11.07.2014 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Hexen sind out - Feen sind in! 10

Eberhard Dürselen
Eberhard Dürselen | Weimar | am 06.05.2014 | 163 mal gelesen

Jedes Mal ein herrlicher Anblick, wenn der Nebel auf der Wiese steht.

2 Bilder

Gruselnebel 7

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | am 29.01.2014 | 282 mal gelesen

Weimar: Ettersberg | An einem Januar-Morgen: Nebelschwaden unterhalb des Ettersberges.

1 Bild

Nebel über Arnstadt 7

Uwe Heinemann
Uwe Heinemann | Arnstadt | am 18.12.2013 | 106 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Nebel so weit das Auge schaut 6

Dieter Eckold
Dieter Eckold | Zeulenroda-Triebes | am 22.11.2013 | 120 mal gelesen

Greiz. Heute war es am Tage neblig trüb, die Sichtweiten lagen auf freier Strecke meist unter 50 Meter. Bei Temperaturen in der Nacht um 2 Grad und Nieselregen kann es stellenweise zu Überfrierung und damit zu glatten Straßen kommen. Die Kraftfahrer sollten sich auf die Bedingungen einstellen und vorsichtig unterwegs sein.

3 Bilder

Novemberlandschaft bei Friedrichroda

Diana Engel
Diana Engel | Gotha | am 19.11.2013 | 70 mal gelesen

irgendwie doch schön

1 Bild

Wenn die Nebel wallen . . . 3

Eberhard Dürselen
Eberhard Dürselen | Weimar | am 05.09.2013 | 150 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Frühtau 3

Eberhard Dürselen
Eberhard Dürselen | Weimar | am 19.06.2013 | 104 mal gelesen

Nebel und Sonne - ein herrliches diffuses Licht zum fotografieren.

1 Bild

Morgennebel 7

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 09.05.2013 | 199 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Sonnenaufgang mit Nebelschwaden 2

Eberhard Dürselen
Eberhard Dürselen | Weimar | am 08.05.2013 | 73 mal gelesen

Heute Morgen (8.5.13) war wieder ein herrliches Nebel-Sonnenaufgang-Spiel.

5 Bilder

Mr. Fog ... ein stiller Gast der manchmal die Stadt nebulös verhüllt .. ;) 2

Thomas Hahn
Thomas Hahn | Erfurt | am 01.05.2013 | 139 mal gelesen

so zauberte er in der Nacht .. ohne groß Worte darüber zu verlieren.. die alte Stadt glatt zur Nebelschönheit ;)

1 Bild

Im Nebel aufgefahren und Hund entlaufen - Pressemeldungen der PI Saale-Orla vom 09.02.2013, 10:00 Uhr

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 09.03.2013 | 204 mal gelesen

. Trotz dichtem Nebel und Gegenverkehr überholt Neundorf/L1003. Am Freitag Nachmittag befuhr eine 58-jährige Frau mit ihrem Ford die L1003 von Neundorf bei Schleiz kommend in Richtung Schleiz. Etwa 300 Meter nach dem Ortsausgang Neundorf hatte sie die Absicht einen vor ihr fahrenden Transporter zu überholen und scherte nach links aus. Da an diesem Tag die Sicht durch Nebel stark eingeschränkt war (Sichtweite...

6 Bilder

Der Winter macht schon tolle Sachen 6

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 01.03.2013 | 176 mal gelesen

Oettersdorf: Oettersdorf | Wenn es auch wohl der trübste Winter seit Jahrzehnten ist, gibt es trotzdem "glasklare Sachen". Nebel, Frost und bissel Wind sorgen für " beflügelte Äste und Zweige". Doch Bäume und Äste bersten unter der Last. Schön Aussehen tut es trotzdem.

1 Bild

Der Atem des Waldes 9

Lydia Schubert
Lydia Schubert | Nordhausen | am 07.01.2013 | 187 mal gelesen

Gespenstisch händen die Nebelschwaden zwischen den Bäumen im Südharzer Ilfeld. Ständig verändert sich ein Bild im Nebel, bis plötzlich ein Sonnenstrahl in die Mystik eingreift. Aber da haben wir dieses Wochenende vergeblich drauf gewartet. Bei den Pflanzen und Tieren ist Frühlingsstimmung angesagt - im Januar 2013.

1 Bild

Nebel im Elstertal 1

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 17.08.2012 | 92 mal gelesen

Greiz: Rothenthal | Schnappschuss

4 Bilder

Schaurig schön: Sonne kämpft gegen Nebel

Gabriele Wetzel
Gabriele Wetzel | Zeulenroda-Triebes | am 04.07.2012 | 140 mal gelesen

Vogtländisches Oberland: Wolfshain | Morgenstimmung im Vogtländischen Oberland

1 Bild

Jena im Nebelmeer

Peter Huber
Peter Huber | Jena | am 16.04.2012 | 96 mal gelesen

Jena: Landgrafen | Schnappschuss

1 Bild

landschaft,fahrt,nebel,stadt wiehe

Jens Jensen
Jens Jensen | Erfurt | am 15.01.2012 | 180 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

ACE - Kreisclub Nordhausen appelliert: Bei Nebel runter vom Gas! 1

Jörg Lorenz
Jörg Lorenz | Nordhausen | am 29.11.2011 | 162 mal gelesen

Nordhausen (ACE) 29. November 2011 – Der ACE Auto Club Europa Kreisclub Nordhausen ruft in einem eindringlichen Appell alle Kraftfahrer auf, ihre Fahrweise bei Nebel den begrenzten Sichtverhältnissen anzupassen. Auf diese Weise ließen sich die meisten Unfälle verhüten. Rasen tötet, deshalb runter vom Gas! Der Club erinnerte angesichts der folgenschweren Nebelunfälle in jüngster Zeit (18. November: Massenkarambolage auf der...

5 Bilder

Keine Bank zum ausruhen

Thomas Twarog
Thomas Twarog | Erfurt | am 22.11.2011 | 207 mal gelesen

Nebelbänke ohne Ende am heutigen Morgen zwichen Zimmernsupra und Gotha, aber die Sonne hat noch die Kraft den Dunst wegzubiemen. Nur die Autofahrer, die kamen von einem Schrecken zum nächsten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige