New York

Kirchenkino in der Trinitatiskirche

Michael Pohl
Michael Pohl | Gotha | am 11.08.2015 | 37 mal gelesen

Ohrdruf: Trinitatiskirche | Am Donnerstag, den 27. August, um 19.30 Uhr zeigt die Evangelische Kirchengemeinde Ohrdruf-Luisenthal im Kirchsaal St Trinitatis, Ohrdruf, Trinitatiskirche (Waldstraße), einen Film über Freundschaft, Liebe, Gerechtigkeit, Ohnmacht und Schicksal. Der Film zeigt die Veränderung eines Menschen in einem Sommer in New York. Walter Vale, einst brillanter Wirtschaftsprofessor, lässt sich nach dem Tod seiner Frau ziellos durchs...

New York, New York! - Eine Metropole im Wandel der Zeit

Fabian Borberg
Fabian Borberg | Gotha | am 03.07.2015 | 55 mal gelesen

Gotha: Arnoldischule | Schülerdokumentation über New York CIty Am 09. Juli 2015 findet in der Arnoldischule Gotha das jährliche Schulfest statt, welches wir, Katja Börner, Valentin Schwerdt und Fabian Borberg, dazu nutzen um unseren Seminarfacheigenbeitrag, eine Dokumenttion über die Entwicklung New York Citys, vorzustellen. Falls auch Sie schon in den Bann der Millionenmetropole gezogen worden sind oder sich noch von dem Big Apple verzaubern...

10 Bilder

LaufTraumReise unserer LAUFHELDIN

Heike Fritzlar
Heike Fritzlar | Mühlhausen | am 16.03.2015 | 68 mal gelesen

USA (Vereinigte Staaten): New York | Station 2 – NEW YORK inklusive ROEBLING “Stark! For terminally ill children.“ – Stark! Für todkranke Kinder. New York City : Sunday the 15 th March 2015 - 6 Uhr war der Transfer vom Hotel Marriot Downtown zum Start in den Central Parks des United Airlines Halbmarathons in der City, that never sleeps. Es war dunkel, kalt und irgendwie alles sehr ruhig. Wie in Amerika üblich, musste man durch einen Sicherheitsbereich,...

1 Bild

Letzter Blick von oben: Bevor Christina Rommel & Band zu Aufnahmen nach New York fliegen, gibt es in Wurzbach ein letztes Konzert zur aktuellen CD 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 28.05.2014 | 146 mal gelesen

Wurzbach: Heinrichshütte | Inspirationen für neue Titel auf einem siebenten Album hat die Erfurter Sängerin Christina Rommel längst. Die neuen Melodien müssen nur noch vertont werden. Das geschieht demnächst im New Yorker Tonstudio, wo Rommel mit ihrer Band eine neue CD aufnehmen wird, die nächstes Jahr erscheint. Doch bevor es soweit ist, gibt sie das letzte Konzert zur aktuellen Scheibe „Blick von oben“ in der Heinrichshütte in Wurzbach. Dort, wo...

6 Bilder

Von New York zu den Geraer Songtagen: Kevin Johnston

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 22.03.2014 | 166 mal gelesen

Gera: Tivoli 1 | Kevin Johnston ist ein gern gesehener Gast in den Clubs von New York und beweist, wenn er nicht mit The Bright Silence auftritt, solo seine Entertainment-Qualitäten - so auch im kleinen Gera und zwar im Tivoli1. Viele bekannte Künstler aus New York sind mit Kevin befreundet und loben das Multitalent in den höchsten Tönen. Seit Freitagabend gehören garantiert auch ein paar Geraer dazu. Weiter geht es bei den 7. Geraer...

1 Bild

Gilbert-Paeffgen/Susanna Dill und „Secret Keeper“

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 24.10.2013 | 82 mal gelesen

Weimar: mon ami | Freitag, 29. November, 20.30: Zu einem aufregenden musikalischen Duo fanden sich die Akkordeonistin Susanna Dill und der Hackbrettspieler (und an anderen Orten Schlagzeuger) Gilbert Paeffgen zusammen. Mit den beiden "urchigen" Instrumenten Hackbrett und Akkordeon begeben sich die beiden jenseits ausgetretener Pfade auf eine Reise voller Überraschungen und kleiner charmanter Sensationen. Mit ihrem fein gewobenen...

2 Bilder

Erfurt trifft New York

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 09.01.2013 | 143 mal gelesen

Sein Herz schlägt für Erfurt. Wie sollte es bei einem Kunst- und vor allem Heimatmaler, wie Jürgen Valdeig einer ist, anders sein? Allerdings gehört ein großer Zipfel seines Herzens auch Amerika. Schon als Sechsjähriger schwärmte er von dem großen, weiten Land. Ein Großonkel hatte dem kleinen Jürgen davon erzählt und ihm Postkarten von New York und vom Grand Canyon gezeigt. Liebe auf den ersten Blick. Auch, wenn es nur der...

4 Bilder

John Lennons Kunst

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 17.08.2011 | 939 mal gelesen

Zeulenroda: Städtisches Museum | Am 8. Dezember 1980 wurde vor dem New Yorker Dakota Building ein Mann ermordet, der mit seiner Musik Millionen von Menschen bewegte - John Lennon. Songs wie "Give Peace a Chance" oder "Imagine" haben mit ihren visionären Aussagen immer noch Gültigkeit und inspirieren auch heutige Generationen. Doch der ehemalige Beatle war nicht nur ein Musiker und Friedensaktivist, sondern auch Buchautor und Zeichner. Lennons...

1 Bild

Die Fiktion der Fiktion: Paul Austers Roman Unsichtbar 4

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Jena | am 29.05.2011 | 333 mal gelesen

Der Student Adam Walker will Schriftsteller werden. Auf einer Party in New York im Frühjahr 67 lernt er Rudolf Born kennen. Der reiche Franzose will ihm das Gründungskapital für eine Literaturzeitschrift geben. Born ist Universitätsprofessor für Politik, gebildet und wortgewandt. Walker ist glücklich über seine Chance, doch Born ist ihm von Anfang an unheimlich: Wenn er über Politik spricht, redet er sich in Rage und wird...

Displaced Persons. New York 1947/48 - Fotoausstellung

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen
Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen | Nordhausen | am 26.04.2011 | 288 mal gelesen

Nordhausen: KZ-Gedenkstätte Mittelbau Dora | Fotoausstellung der Galerie argus fotokunst mit Arbeiten von Clemens Kalischer. Der Künstler hat seine Kindheit und erste Schulzeit in Nordhausen im Harz verbracht und ist nach einigen Jahren in Berlin mit seiner Familie nach Paris emigriert. Er wurde von dort aus in Arbeitslager deportiert und konnte schließlich durch die Hilfsorganisation Eleanor Roosevelts mit einem Not-Visum in die USA emigrieren. Kalischer kam, wie viele...

2 Bilder

Maxi, der Magier und Hollywood - Eine Thüringerin neben Nicolas Cage

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 06.01.2011 | 1090 mal gelesen

New York City (Vereinigte Staaten): Hafen | Junge Erfurter Modedesignerin kommt in Amerika zufällig zum Film, hilft bei den Dreharbeiten und trifft Oscarpreisträger Nicolas Cage - Maxis Blog Die Schuhe von Liam Neeson in der Hand. Nicolas Cage im Arm. Jerry Bruckheimer zum Greifen nah. Die Erfurterin Maxi Bohn war für sechs Wochen in New York, arbeitete als Kostümdesignerin am Set des Kinofilms "Duell der Magier" und traf die großen Stars aus Hollywood. Eigentlich...

Anzeige
Anzeige
Anzeige