offener Brief

Was ist los in Deutschland ? Leipziger Online-Zeitung stellt Legida-Berichte ein

Johannes Haak
Johannes Haak | Ilmenau | am 18.02.2016 | 54 mal gelesen

DONNERSTAG, 18. FEBRUAR 2016 FEUILLETON Rückzug Leipziger Online-Zeitung stellt Legida-Berichte ein Weil sie immer massiver bedroht wird, berichtet die Leipziger Internet-Zeitung (LIZ) nicht mehr direkt von den Demonstrationen des Pegida-Ablegers Legida in Leipzig. In einem offenen Brief schreiben die Journalisten, sie bedauerten die Maßnahme, sähen aber keine andere Möglichkeit. „Wir, lokale Journalisten in Leipzig,...

2 Bilder

"Weitere Korrespondenz weder sinnvoll noch Ziel führend" - Greizer Landrätin will keinen öffentlichen Briefwechsel mit dem Thüringer Ministerpräsidenten mehr 1

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 30.04.2015 | 279 mal gelesen

Teil fünf im "offenen Briefverkehr" zwischen der Greizer Landrätin und dem Thüringer Ministerpräsidenten, oder ist es schon Teil sechs oder sieben? Man kann leicht den Überblick über die Korrespondenz verlieren, denn seit diesem Frühjahr wechseln Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) und MP Bodo Ramelow (Die Linke) in einer schier unendlichen Kette offene Briefe über die Asylpolitik und deren praktische Umsetzung in den...

1 Bild

Offener Brief an Landrätin - Sorge um Schließung der Grundschule

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen
Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen | Artern | am 04.04.2013 | 263 mal gelesen

Sehr geehrte Frau Landrätin Antje Hochwind, sehr geehrte Mitglieder des Kreistages des Kyffhäuserkreises, Ich bin Mario Merten, ehrenamtlicher Bürgermeister des Ortsteils Rottleben der Gemeinde Kyffhäuserland und wende mich mit folgender Problemlage an Sie: Wie Sie wissen, wird die Schulnetzplanung im Kyffhäuserkreis neu organisiert und strukturiert. Wir in der Gemeinde Kyffhäuserland, besonders und betroffen im...

1 Bild

Abzocke Ordnungsamt Jena, offener Brief 13

Peter Uthoff
Peter Uthoff | Jena | am 24.03.2011 | 2430 mal gelesen

Sehr geehrter Herr Schröter, Sehr geehrter Herr Arndt, anbei ein Foto vom 24.03.2011, wie Ihre Herren vom Ordnungsamt wieder einmal großen Einfallsreichtum im Aufspüren von "Gefahrenschwerpunkten" beweisen . 25m vor dem Ortsausgangsschild Lützeroda will eine Radarmessung meiner Meinung (und der vieler anderer Bürger auch) nur eines: Das Stadtsäckel füllen, aber doch keinesfalls Verkehrssicherheit erhöhen. Wenn Sie schon...

Anzeige
Anzeige
Anzeige