Ost-West

1 Bild

25 Jahre Deutsche Einheit: Der TA-Chefredakteur Paul-Josef Raue stellt sein neuestes Buch "Die unvollendete Revolution" vor

Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen
Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen | Heiligenstadt | am 18.09.2015 | 112 mal gelesen

Großbodungen: Galerie in der Burg | Anläßlich 25 Jahre Deutsche Einheit: Buchvorstellung in der Galerie in der Burg: Die unvollendete Revolution von Paul-Josef Raue. Paul-Josef Raue, Jahrgang 1950, pendelte wie kein anderer Journalist zwischen West und Ost. Er war Korrespondent in der DDR, gründete als Chefredakteur der Oberhessischen Presse in Marburg die erste deutsch-deutsche Zeitung, die Eisenacher Presse. Er war Chefredakteur in Magdeburg und in...

1 Bild

Wiederbegegnung OST-WEST

Ute Hinkeldein
Ute Hinkeldein | Erfurt | am 07.11.2014 | 226 mal gelesen

Wiederbegegnung nach fast 25 Jahren Der Brief in meiner Hand ist von Thirza Küpper, einer Engländerin, und doch kann ich es kaum glauben, denn unsere Freundschaft reicht weit zurück. Beim ersten Treffen waren wir noch jung; jetzt sind wir schon Omas. Damals, in der Zeit der Veränderungen, hatte ich überlegt, was ich tun könnte. Herr Schöneburg hatte im November 1989 zu einer Menschenkette rund um die Erfurter Altstadt...

West-Chor trifft auf Ost- Orchester

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 13.09.2014 | 167 mal gelesen

Jena: Volkshaus | Konzert zum 25. Jahrestag des MauerfallsWir Musiker des Sinfonieorchesters Carl Zeiss Jena freuen uns besonders auf das diesjährige Herbstkonzert, das im Rahmen der Konzertreihe „Meine schönste Melodie“ wie immer im Jenaer Volkshaus erklingt. Denn wir können in unserer Stadt ca. 50 Chorsänger des Oratorienchors aus Lüdenscheid/ Nordrhein- Westfalen empfangen. Viele der Sängerinnen und Sänger sind das erste mal in Jena und...

1 Bild

Liebe ohne Grenzen - Heute im Fernsehen

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 26.09.2012 | 204 mal gelesen

Heute live im MDR + WDR: „… Brauchen wir den Solidarpakt noch“ – OB Dr. Zeh und Ost-West-Paare kommen zu Wort „Thüringer Mett bitte“, hatte Rolf-Peter Wiegand beim Fleischer gesagt, als er hier 1989 Gehacktes kaufen wollte. „Und eine Bratwurst!“ – „Nur eine Bratwurst?“ Das Wortspiel um Mett, Knack-, Brat- und Mettwurst lässt Manuela und Rolf-Peter Wiegand noch heute schmunzeln. Auch „Orlaub“, „Mülch“ und „Muttije“ waren...

Anzeige
Anzeige
Anzeige