Papstbesuch in Thüringen

7 Bilder

Franziskus auf dem Donnerstuhl - Heiligenstädter Racing-Team bereitet sich auf das Red-Bull-Seifenkistenrennen am 14. Juli vor

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 09.07.2013 | 440 mal gelesen

HEILIGENSTADT. Als Franz Mayer mitsamt Team beim Red-Bull-Flugtag 2012 - hier stürzen sich tollkühne Piloten mit äußerst kuriosen „Fluggeräten“ von einer sechs Meter hohen Rampe ins Wasser - an den Start ging, hat er wohl einen gewissen Eindruck hinterlassen. Immerhin „flog“ das Eichsfeld-Team unter 42 Teilnehmern auf einen hervorragenden fünften Platz. Im Februar fragte Red Bull bei dem Heiligenstädter an, ob er denn...

Der Papst kommt nach Thüringen – das finde ich super

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 13.09.2011 | 304 mal gelesen

Der Papst („unser Papst“ – ein Deutscher) kommt nach Thüringen. Einerseits ist es ein Staatsbesuch und andererseits der Besuch der höchsten Persönlichkeit der Katholischen Kirche. Wenn er in letzterer Funktion in Erfurt das Gespräch mit der großen Gemeinschaft anderen Glaubens, der Evangelischen Kirche, sucht, kann dieser Besuch für die Glaubensverständigung sehr wichtig werden und ist in dieser Hinsicht als wertvoll zu...

13 Bilder

Papst lässt grüßen - Marienwallfahrt als letzter großer Test vor dem Papstbesuch

Stefanie Rödiger
Stefanie Rödiger | Heiligenstadt | am 11.09.2011 | 589 mal gelesen

Steinbach: Etzelsbach Kapelle | Steinbach. Mit solch einem Andrang zur letzten Wallfahrt der Saison hatten die Organisatoren in diesem Jahr wohl nicht gerechnet. Nur selten und dann meist nur zur Pferdewallfahrt, ist der Platz rund um die Kapelle so gut gefüllt, wie dies am Sonntagmorgen zum Fest "Mariä Geburt" der Fall war. Mehrere Tausend Gläubige aus dem gesamten Landkreis waren nach Etzelsbach gepilgert, nicht nur weil dies die letzte Wallfahrt vor...

Countdown zum Papst T-25 Tage

Florian Storch
Florian Storch | Erfurt | am 30.08.2011 | 346 mal gelesen

Erfurt: Domplatz | Der Besuch des Oberhauptes der katholischen Kirche nähert sich mit großen Schritten, gestern wurden Autofahrer schon mal auf die Probe gestellt. Wollen wir alle hoffen, dass Gott in den nächsten Wochen keine Überflutung schickt, denn sonst wäre das, für den Stau verantwortliche, "Gullyschweißen" völlig umsonst gewesen. Ich für meinen Teil, habe mein Ticket für den Domplatz und werde über dieses Ereignis berichten. Ob...

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 15.08.2011 | 292 mal gelesen

Ich habe große Achtung vor Christen, welche im täglichen Leben die Botschaft von Jesus Christi, den Mitmenschen vorleben. Aber leider halten sich die Christen in führenden Positionen in Wirtschaft, Politik oder Massenmedien nicht an die heilige Schrift, welche zur Ihre täglichen Lektüre gehören müsste. Immer wieder zitiere ich gern in der heutigen Zeit aus der Apostelgeschichte des Lukas, 4,34-35: „Es war auch keiner...

Anzeige
Anzeige
Anzeige