Parteien

Trump - Wahl

Lutz Blobner
Lutz Blobner | Artern | am 14.11.2016 | 10 mal gelesen

Trump-Wahl Was für eine Ohrfeige für alle Politiker die glaubten, das so etwas nicht passieren könnte. Ich bin auch nicht ein Freund von diesen Mann, aber es war vielleicht nötig um hier in Deutschland und anderswo die Politiker wach zu rütteln. Auch hier sind die Strukturen tief eingeschliffen und nun werden die Karten aber neu gemischt. Wenn sich unsere Politiker nicht grundsätzlich ändern und Politik für das Volk...

1 Bild

Demokratie stärken!

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 15.09.2016 | 16 mal gelesen

Heute, 15, September, ist der Internationale Tag der Demokratie. Das hat die UNO 2007 so festgelegt. Ziel des Tages ist die Förderung und Verteidigung der Grundsätze der Demokratie. Freiheit und Demokratie wissen vor allem die zu schätzen, die sie nicht immer hatten und sich erst erkämpfen mussten. Dazu zähle ich mich auch. Unsere Aufgabe muss es sein, die Erinnerung daran wachzuhalten und weiterzugeben, dass die Demokratie...

Wenn es 2016 vorgezogene Bundestagswahlen geben würde . . . 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 15.01.2016 | 140 mal gelesen

Die etablierten Parteien (CDU/CSU, SPD, BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN) werden sich grundsätzlich halten und um die Macht kämpfen. CDU/CSU erscheint mir da die sicherste Position zu haben, wenngleich diese Wahl durch das Scheitern der Flüchtlingspolitik von Angela Merkel verursacht werde wird. Die GRÜNEN werden zulegen. Das einerseits als einzig sichtbare Opposition, wie andererseits durch Mediendarstellung, weil fast immer die...

1 Bild

Keiner will Rot-Rot-Grün? 13

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 04.12.2014 | 173 mal gelesen

Thüringen: Land | Auf einmal will keiner mehr Rot-Rot-Grün. Wer hats gewählt? Über 40 % Stimmen derjenigen, die zur Wahl gegangen sind. Und auf einmal wills keiner gewesen sein . . . ? Vielleicht gehören die, die am lautesten dagegen schreien, der Gruppe der 47 % an - der Gruppe, die ihr Wahlrecht (leider) nicht wahrgenommen haben. Dabei weiß doch ein jeder, dass NICHTWÄHLEN-gehen immer eine Stimme für die anderen - die man sowieso nicht...

1 Bild

87.348 Wahlberechtigte sind am Sonntag nicht zur Wahl, aber keiner traut sich, sein Gesicht dafür hinzuhalten? 2

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 27.05.2014 | 235 mal gelesen

Bei einer Wahlbeteiligung von 48 Prozent sind mehr als die Hälfte der Leute am Sonntag nicht Wählen gegangen. 87.348 Menschen haben allein ihr Wahlrecht in Erfurt nicht in Anspruch genommen. Wir suchen immer noch überzeugte Nichtwähler, die einen Spitzenkandidaten mit Ihren Fragen löchern. Wo sind sie?

1 Bild

Die Konsolidierung des Stadthaushaltes der Stadt Gera steht bevor 12

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 25.05.2013 | 354 mal gelesen

Gera in Thüringen. Nur wenig erinnert an die Zeit von Elektroindustrie u. Maschinenbau. Verfallende Häuser, kaputte Straßen, teilweise marode Schulen zeigen die Entwicklung auf. Verursacht durch anhaltend knapper Kassen. Die steigenden Sozialleistungen machen Gera schwer zu schaffen. Die Ausgaben für Langzeitarbeitslose und bedürftige Rentner sind gerade zu explodiert. Das ist eine Spätfolge des niedergangs der Elektro- und...

Und da soll man noch galant sein, gegen . . . 5

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 14.04.2013 | 97 mal gelesen

. . . die Politiker, wie sie sich allein an diesem Wochenende in Szene setzten?! ##### Der SPD-Parteitag brachte vom Kanzlerkandidaten wunderbare Visionen, was die SPD nach der Bundestagswahl alles in Angriff nehmen möchte und welche Grundsätze ihrer Politik zugrunde liegen. Eine ganz andere SPD, als sie in den letzten Legislaturperioden war, als sie mit an der Regierung war und auch in der laufenden...

Podiumsdiskussion der PIRATEN Jena mit Bernd Schlömer: "Ist die Parteiendemokratie noch zu retten?"

Christian Fischer PIRATEN Thüringen
Christian Fischer PIRATEN Thüringen | Jena | am 12.03.2013 | 192 mal gelesen

Jena: Hotel Schwarzer Bär | Elbphilharmonie, Berliner Flughafen, Stuttgart21, Lebensmittelskandale, Energiewende, Schuldenkrise, Spardiktate ... die Liste der eher schlecht als recht gemanagten Problemzonen in diesem Land ist reichhaltig. Und immer scheinen die Volksvertreter überfordert, verstrickt, unwissend und parteiisch. Letzteres ist kein Wunder, denn unsere Spitzenpolitiker haben alle eine Partei im Rücken, deren Interessen sie mehr oder...

37 Bilder

Stolz die Mai-Nelke getragen in Gotha am 01.Mai

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 01.05.2012 | 444 mal gelesen

Gotha: Berggarten | Im Brustton der Überzeugung trug nicht nur sie die Mai-Nelke. Viele waren es, noch mehr hätten sie wieder tragen wollen, wenn es sie bei den Ständen gegeben hätte. Am Anfang stand ein Zusammentreffen auf den Coburger Platz – dafür geworben hatten DGB, „kubixx e.V.“, Aktionsbündnis gegen rechte Gewalt Gotha, Gothaer Friedenskreis, Bündnis90/Die Grünen Gotha und die LINKE: Gemeinsam gegen Missstände. Waren auch alle...

3 Bilder

Fragen an die OB-Kandidaten: Machen Sie mit! 7

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 27.03.2012 | 333 mal gelesen

Wie wird die Parkplatzfrage rund um das Stadion gelöst? Warum ist der alte Schlachthof seit Jahren ein einziges Schandfleck? Müssen 30 km/h auf dem Ring wirklich sein? Sie wollten die OB-Kandidaten schon immer mal etwas fragen? Dann formulieren Sie eine kurze Frage zu einem konkreten Thema: Auf Radio Funkwerk stellen sich in einer Gesprächsrunde am 4. April, ab 13 Uhr, alle sieben Kandidaten für das Amt des...

5 Bilder

Uhrzeit vorstellen ! – politische und echt uhrige Betrachtung 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Erfurt | am 24.03.2011 | 508 mal gelesen

Am Sonntag (27.03.) wird wieder einmal die Uhrzeit um eine Stunde von 02 auf 03 Uhr gestellt. (Das nebenstehende Foto zeigt dies bildhaft.) Es ist diesmal auch gleichzeitig ein Wahltag in • Baden-Württemberg (Landtag) • Rheinland-Pfalz (Landtag) • Hessen (Kreistage / Stadtverordnetenversammlungen / Gemeindevertretungen / Ortsbeiräte) So wie es gerade nach den jüngsten Wahlen (20.03.2011 in Sachsen-Anhalt (Landtag))...

Anzeige
Anzeige
Anzeige