Preissteigerung

Kolumne zur Preisentwicklung 1

Andreas Stricker
Andreas Stricker | Erfurt | am 14.02.2015 | 133 mal gelesen

Kommen Sie sich manchmal auch vor wie im falschen Film, wenn Sie die Nachrichten sehen oder hören oder in Tageszeitung etc. schauen? Da wird uns in den letzten Wochen suggeriert es wird billiger. Gestern (13.02.2015) stand z.B. in einer großen Thüringer Tageszeitung „Verbraucherpreise sinken erstmals seit dem Jahr 2009“. Die EZB hält die Leitzinsen auf Rekordtief um so die Inflation anzutreiben hören und lesen wir...

1 Bild

Wir müssen unseren Arbeitnehmern 8,50 EURO bezahlen, deshalb werden die Brötchen teurer 3

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 17.01.2015 | 599 mal gelesen

An die Bäckergilde ganz konkret….. Ihr seit die Arbeitnehmer und die Leute die für euch arbeiten sind die Arbeitgeber bitteschön..... denn die geben euch ihre Arbeit in Form von Kraft und Zeit, die Ihr nehmt. In einer Nehmerqualität sollte man in einer etwas demütigenderen Haltung sein als die Arbeitgeberqualität, ein ganz wichtiger Punkt an alle Unternehmer….. Viele Arbeitgeber sagen als Begründung der Preissteigerung...

Viel Energie in den Energielügen

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 26.06.2012 | 210 mal gelesen

Preiserhöhungen zu kontern, dass man ja nur den Eigenverbrauch zu reduzieren brauche, um keine Mehrkosten zu haben, ist meines Erachtens einerseits dumm – zeigt aber auch, wie „doof“ man die Bevölkerung einschätzt. Die Preise werden erhöht. Alle reduzieren ihren Verbrauch. Es wird weniger Energie benötigt. Dadurch müssen die Preise dem geringeren Verbrauch angepasst werden, wodurch sie sich wieder erhöhen. Nun kann dieser...

Anzeige
Anzeige
Anzeige