Regen

1 Bild

Auch bei regenwetter kann man schöne fotos machen

Heike Meier
Heike Meier | Apolda | am 08.10.2016 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Was man schon immer mal machen wollte . . . 4

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Apolda | am 29.08.2016 | 110 mal gelesen

Apolda: Stadt | Kinder, Kinder   Endlich mal Regen! Die Pfützen boten sich richtig zum rumtoben an. Da schlagen Kinderherzen höher! Mal sich so richtig gehenlassen. Und das hat so einen Spaß gemacht!

2 Bilder

Regentropfen . . . 2

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Apolda | am 28.08.2016 | 58 mal gelesen

Apolda: Stadt | und an weiteren Orten . . . die an das Autodach klopfen . Es war bitternötig. Ein bischen sachter und dafür länger wäre wesentlich besser gewesen.

2 Bilder

Nur eine Frage, Herr Kreienkamp: Regnet es an Wochenenden häufiger als in der Woche? 4

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 01.07.2016 | 47 mal gelesen

Potsdam: Deutscher Wetterdienst | Endlich Wochenende. Doch das Wetter ist wieder mies. Scheint es nur so oder regnet es an Wochenende tatsächlich häufiger als in der Woche? Die Antwort auf diese Frage kennt Dr. Frank Kreienkamp. Er arbeitet in der Klima- und Umweltberatung des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Endlich Wochenende! Schon wieder regnet es!? Warum gibt es das Gefühl, dass es am Wochenende häufiger regnet? Wie wäre ein solcher Unterschied zu...

1 Bild

Traum in Weiß

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 02.06.2016 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Meteologische Phänomene

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 02.06.2016 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Regen, Sonne, Wolken - Wetter im April

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 24.04.2016 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

bei regnen kannman auch schöne fotos machen

Heike Meier
Heike Meier | Apolda | am 24.02.2016 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was würde anders sein, wenn es einen Gott gäbe? 17

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Gotha | am 17.01.2016 | 229 mal gelesen

Gotha: Stadt | Thüringen im Gegensatz zu ganz Deutschland Er (Gott) gießt Regen auf die Erde und sendet Wasser über die Fluren (Hiob 5:10 ) Wenn es einen Gott gäbe, hätte er Blitz und Donner auf thüringens Politiker herniedergeschleudert. Warum? Weil sie für das Gute, dass uns vom Himmel als Regen und fruchtbare Zeiten gegeben wurde und unsere Herzen erfüllt mit Speise und Freude - dass sie gleich den biblischen Steuereintreibern...

1 Bild

Auch bei Regen kann man schöne Fotos machen

Heike Meier
Heike Meier | Apolda | am 23.10.2015 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tropfen . . .

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 17.10.2015 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Regenwetter kann auch schön sein...

Heike Meier
Heike Meier | Apolda | am 15.10.2015 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es hat geregnet

wolfgang teuber
wolfgang teuber | Jena | am 07.10.2015 | 37 mal gelesen

Jena: grundstück | Schnappschuss

3 Bilder

Alle meine Entchen ...

Astrid Geisler
Astrid Geisler | Pößneck | am 21.08.2015 | 45 mal gelesen

... schwimmen auf ... nanu ... der Wiese

2 Bilder

"Fällt an Ostern Regen nieder, sehen Sie den Kaufpreis wieder!" 8

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 28.02.2015 | 98 mal gelesen

Geld zurück | ein Ostermärchen Mit diesem Slogan möchte ein Fahrradhersteller den Verbraucher zum Kauf eines Fahrrades in einem nahen Supermarkt animieren. Unter der Bedingung, dass die Keller vollgelaufen sind - äh, ich meine, dass am 5. und am 6. April jeweils mindestens 25 mm Regen gefallen sind - also eine kleine Sintflut stattfand - verspricht der Fahrradhersteller die Erstattung des Kaufpreises. Deswegen ist das...

1 Bild

Gewitter über Ichtershausen 3

Ronny Baumbach
Ronny Baumbach | Arnstadt | am 05.08.2014 | 122 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Schuldach beschädigt und schnell repariert

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 29.07.2014 | 95 mal gelesen

Bruchstedt: Thepra Förderzentrum "Am Fernebach" | BRUCHSTEDT. Sturmschaden meldete heute auch das THEPRA Förderzentrum „Am Fernebach“. In der Nacht vom 28. zum 29. Juli 2014 hatten Regen und Sturm einen großen Ast einer Esche abgerissen und auf das Dach des östlichen Gebäudeteils geworfen. Für die sechs Kinder und ihre Erzieher, die derzeit ihre Zelte im Garten aufgeschlagen haben, bestand keine Gefahr. Sie hatten die Nacht aus Sicherheitsgründen innerhalb des Gebäudes...

1 Bild

Das Sandbank-Warnschild bekommt wieder Bedeutung 3

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 10.07.2014 | 201 mal gelesen

Meusebach: Albrechtseiche | Schnappschuss

1 Bild

Passend zum Wetter der vergangen Tage 1

Tobias Hellmuth
Tobias Hellmuth | Sondershausen | am 30.05.2014 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wassertropfen

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Zeulenroda-Triebes | am 05.05.2014 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Netz voll Wasser 12

Mariett Demirelli
Mariett Demirelli | Erfurt | am 06.10.2013 | 199 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Verregneter Sonntag 5

Mariett Demirelli
Mariett Demirelli | Erfurt | am 06.10.2013 | 230 mal gelesen

Heute sind meine Fotomotive nass.

Hilfe für Hochwasseropfer

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 23.08.2013 | 143 mal gelesen

Nachdem am Dienstag sechs Programme zur Hochwasserhilfe in Kraft getreten sind, können die Betroffenen des vergangenen Mai-/Juni-Hochwassers nun Anträge stellen. Formulare und Richtlinien stehen im Internet unter www.tmblv.de bereit. Die Bearbeitung und Bewilligung der Anträge erfolgt im Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr. Das Ministerium hat zur Beratung Servicestellen eingerichtet. Die nächste...

1 Bild

Die Natur erwacht . . . 1

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 25.07.2013 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Es regnet, ... 9

Renate Jung
Renate Jung | Erfurt | am 24.07.2013 | 149 mal gelesen

... es regnet, die Erde wird nass......." Welch ein Wunder nach den langen Sonnentagen und der Hitze. Die Natur lechzt ja völlig nach Regen und nun ist er entlich da. Als ich mit meiner Vereinsfreundin zur Fuchsfarm in Erfurt begaben, haben wir uns über das Wetter unterhalten und gehofft, dass entlich ein Gewitter aufzieht. Dort angekommen, hörten wir es aus der Ferne schon grummeln mit den unüberhörbaren...

Anzeige
Anzeige
Anzeige