Renaissancemusik

2 Bilder

Mittelalter-Ensemble ARS CANENDI am Pfingstmontag zu Gast in der Galerie in der Burg Großbodungen

Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen
Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen | Heiligenstadt | am 26.04.2016 | 109 mal gelesen

Großbodungen: Galerie in der Burg | Im Rahmen der Reihe „Junge Künstler musizieren in der Kemenate“ ist am Pfingstmontag, 16. Mai ab 16.00 das über das Eichsfeld hinaus bekannte Ensemble ARS CANENDI Gast in der Großbodunger Burggalerie. Am Marie-Curie Gymnasium Worbis hat sich seit einigen Jahren, unter der Leitung von Nicole Wenzel, ein Kammermusik-Ensemble namens „ars canendi“ etabliert, welches sich besonders der Pflege traditioneller Musik des...

2 Bilder

Klingende Bilder der Cranach-Zeit: Konzert mit dem Marais Consort - Renaissance-Musik auf Schloß Burgk

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 23.09.2015 | 134 mal gelesen

Burgk: Schloß Burgk | Zum Abschluss der diesjährigen Konzertsaison lädt das Museum Schloß Burgk zu einem besonderen Konzerterlebnis ein. Im Rahmen des Cranach-Jahres 2015 gastiert am 4. Oktober, dem 500. Geburtstag Lucas Cranach d.J., das Marais Consort im Rittersaal. Die Mitglieder dieses heute einzigartigen Gamben Consorts eint neben dem Anspruch der historischen Aufführungspraxis und dem Streben nach dem unverfälscht Ursprünglichen die Freude...

1 Bild

incoronata - Menschen mit und ohne Behinderung singen Musik der Renaissance

Daniel Beilschmidt
Daniel Beilschmidt | Zeulenroda-Triebes | am 15.09.2015 | 29 mal gelesen

07907 Rödersdorf: St.-Jodocus-Kirche | Ein spannendes Projekt abseits des gewöhnlichen klassischen Konzertbetriebes: Die Rödersdorfer St.-Jodocus-Kirche wird am 19.9. Schauplatz eines emotional anrührenden Abends. Da singen Rollstuhlfahrer Musik von Josquin Desprez, der ganze Kirchraum wird zur Klang- und Spielfläche der singenden Protagonisten. Über 500 Jahre alte Vokalmusik präsentiert sich in einer den ganzen Raum einbeziehenden, zeitgemäßen...

2 Bilder

incoronata - Menschen mit und ohne Behinderung singen Musik der Renaissance

Daniel Beilschmidt
Daniel Beilschmidt | Zeulenroda-Triebes | am 15.09.2015 | 30 mal gelesen

Rödersdorf: St.-Jodocus-Kirche | Rödersdorf: St-Jodocus-Kirche | incoronata Ein spannendes Projekt abseits des gewöhnlichen klassischen Konzertbetriebes: Die Rödersdorfer St.-Jodocus-Kirche wird am 19.9. Schauplatz eines emotional anrührenden Abends. Da singen Rollstuhlfahrer Musik von Josquin Desprez, der ganze Kirchraum wird zur Klang- und Spielfläche der singenden Protagonisten. Über 500 Jahre alte Vokalmusik präsentiert sich in einer den ganzen Raum...

Anzeige
Anzeige
Anzeige