Renft

1 Bild

RENFT, JÜRGEN KERTH, PASCH 1

Dirk Pasold
Dirk Pasold | Pößneck | am 08.11.2015 | 152 mal gelesen

Neustadt: Wotufa-Saal | Sie wollten einfach anders sein -Die Kunden" Die 3. Kunden Blues Nacht findet am 28.11.15 in Neustadt an der Orla statt. "Gehen auf der Stelle - haben sie nie gekannt" - die Gruppe Renft. Ihre Lieder wie "Wandersmann" oder "Wer die Rose ehrt" - wurden zu Hymnen, der "Andersdenkenden". Zur diesjährigen Kunden Blues Nacht vereint sich wieder KULT mit Kultur. Neben Renft ist die Gruppe PASCH dabei. Das ist handgemachter...

74 Bilder

Grandioses Stadtfestfinale: Renft rockt Zeulenroda

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 31.08.2015 | 229 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Marktplatz | Ein heißes Wochenende ging mit dem Auftritt von Renft in Zeulenroda zuende. Es war das 25. Stadtfest und das Konzert der Kultband war das grandiose Finale des Festwochendes. "Uns're LPG hat hundert Gänse ..." - nicht jeder im Publikum wusste, was ein LPG ist oder war - die Vermutungen reichten von "Ländliche Produktgemeinschaft" bis hin zum Schulterzucken bei den Jüngeren, doch egal: Über tausend Zuhörer sangen auf dem...

79 Bilder

Partymeile in der City - 25. Zeulenrodaer Stadtfest

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Zeulenroda-Triebes | am 31.08.2015 | 346 mal gelesen

Zeulenroda: Innenstadt | Bei herrlichem Sonnenschein flanierten zahlreiche Besucher beim 25. Zeulenrodaer Stadtfest durch die Innenstadt. Bunt geschmückt präsentierte sich die Festmeile, sie wurde zum Treffpunkt für Menschen aller Generationen. Das Programm des Stadtfestes war pickepackevoll, für jeden Gast war etwas dabei. Vom Marktplatz bis Puschkinpark konnten sich die Besucher vergnügen. Neben vielen...

13 Bilder

Lindenfest mit Beatlegenden und heißer Dessous- & Bademodenschau

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 21.05.2015 | 163 mal gelesen

Langenwolschendorf: . | The Butlers sind auf Abschiedstour und kommen zum Lindenfest nach Langenwolschendorf. „Während Tausende junge Menschen unserer Stadt in der Volkskunstbewegung Freude, Erholung, Bildung und ästhetische Befriedigung suchen und finden, müssen wir feststellen, daß Ihre Gitarrengruppe der sozialistischen Laienkunstbewegung Schaden zufügt. Das Auftreten Ihrer Kapelle steht im Widerspruch zu unseren moralischen und ethischen...

8 Bilder

Aus den Tagebüchern von Klaus Renft – bewegende Lesung mit Musik in Neustadt/Orla

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Pößneck | am 17.03.2015 | 319 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | . Von Mario Keim Zu einer Konzertlesung mit Auszügen aus Renft-Tagebüchern hatte die Stadtbibliothek Neustadt an der Orla eingeladen und zahlreiche Interessenten kamen. Wer war Klaus Renft (geboren 1942 in Jena – gestorben 2006 in Löhma)? Als Mensch und als Musiker? Eine Antwortsuche gibt es in den Tagebüchern von 1968 bis 1997, die am 7. April unter dem Titel „Die Bewaffnung der Nachtigall“ im Berliner BuschFunk...

2 Bilder

„Die Bewaffnung der Nachtigall“, Tagebücher von Klaus Renft – Lesung mit Musik in Neustadt/Orla 1

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Pößneck | am 27.02.2015 | 445 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Zu einem literarisch-musikalischen Abend der besonderen Art lädt die Stadtbibliothek in Neustadt an der Orla am Montag, 16. März, ab 19.30 Uhr ein: Heike Stephan liest aus den Tagebüchern von Klaus Renft. Andreas Schirneck wird dafür sorgen, dass auch Renfts Musik zu hören ist. Der Folkmusiker aus Thüringen gehörte zu den Weggefährten Klaus Renfts. Oft standen sie gemeinsam auf der Bühne. Die Rocklegende Klaus Renft hat...

39 Bilder

Spektakuläres Konzert auf der Rathausbühne 1

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Zeulenroda-Triebes | am 06.09.2013 | 392 mal gelesen

Zeulenroda: Auf der Rathausbühne zum 23. Zeulenrodaer Stadtfest konnten die gut tausend Besucher ein einmaliges Konzert von RENFT erleben. Die vier Musiker Thomas Schoppe, Bassist Marcus Schloussen, Gitarrist Gisbert Piatkowski und Schlagzeuger Detlef Kriese sorgten für gute Stimmung. Die Kultband rockten gut zwei Stunden ein vielseitiges Programm. Das Repertoire der Band reichte von Classic über Modern Rock. Das Publikum...

49 Bilder

Monstermäßiges Stadtfestfinale 1

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 02.09.2013 | 1023 mal gelesen

Renft rockte zum Zeulenrodaer Stadtfest, zum Abschluss des Festwochenendes am Abend des 1. September 2013 vor dem Rathaus der Stadt und geschätzten über tausend begeisterten Fans. Bandchef Thomas "Monster" Schoppe, Bassist Marcus Schloussen, Gitarrist Gisbert Piatkowski und Schlagzeuger Detlef Kriese rockten durch über 40 Jahre Renft-Geschichte, wobei es die Band "Renft" in den verschiedensten Inkarnationen bereits seit 55...

56 Bilder

Zeulenroda feiert 575 Jahre Stadtrecht 5

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Zeulenroda-Triebes | am 02.09.2013 | 906 mal gelesen

Zeulenroda: Party-Stimmung pur in der Zeulenrodaer City. An 3 Veranstaltungsorten gab es beim diesjährigen Stadtfest Programme für alle Altersklassen. Zum Stadtfest in Zeulenroda gehört wechselhaftes Wetter fast schon traditionell dazu. Entsprechend gelassen und fröhlich haben mehrere Tausend Besucher an mehreren Tagen bei der 23. Auflage des beliebten Festes gefeiert. Das Zeulenrodaer Stadtfest bot ein buntes Programm mit...

32 Bilder

Explosionen, Shows und "beste Stadtfest aller Zeiten" 1

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 01.09.2013 | 725 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Markt | Das Zeulenrodaer Stadtfest übertraf in diesem Jahr alle Erwartungen und überraschte seine Gäste mit viel Abwechslung, tollen Darbietungen auf 3 Bühnen, einem historischen Feuerwehrumzug und einem phänomenalen Feuerwerk. Freitag Abend ging es mit "Zeulenroda bei Nacht erleben" los. Die Shoppingnacht, organisiert von der "Interessengemeinschaft Zeulenroda erleben e.V.", brachte viele Besucher ins schwärmen. Denn die Straßen...

4 Bilder

Das Rathaus tanzt

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 13.08.2013 | 168 mal gelesen

575 Jahre Stadtrecht – ab 30. August wird das Jubiläum in Zeulenroda ganz groß gefeiert . Das tanzende Rathaus mit dem keck nach oben gerichteten Daumen ist das Logo des Zeulenrodaer Stadtfestes 2013. Denn das wird dieses Jahr ganz groß gefeiert. Schließlich geht die 23. Stadtfestauflage ganz im Zeichen des Jubiläums "575 Jahre Stadtrecht" über die Bühne. Über drei Bühnen, um genau zu sein, und das über zwei Tage...

15 Bilder

Alternative zum Fasching: Renft am 08.02. im Geraer Hugo

Stephanie Brill
Stephanie Brill | Gera | am 11.02.2013 | 259 mal gelesen

Gera: Hugo | Trotz Faschingsfeiern im ganzen Lande, war der Hugo in Gera gut gefüllt mit Fans, die Ihre Helden Renft sehen wollten. Eine Fotoserie von Uwe Pabst.

17 Bilder

Musiksensation: Legende Thomas "Monster" Schoppe von Renft rockte mit junger Sängerin 2

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Pößneck | am 24.07.2012 | 1898 mal gelesen

Triptis: Gärtnerei Seebacher | Am 21. Juli 2012 war es soweit: Die Powerstimme von Thomas "Monster" Schoppe, Sänger der legendären Band "Renft", traf auf die 25-jährige Rockabilly-Nachwuchsstimme Susanne Abraham. Erstmals wurde die 2006 von Thomas Schoppe veröffentlichte Gänsehaut-Maxi "Die Mauer" live in zwei Versionen aufgeführt. Es geht um ein Liebespaar in Ostberlin. Einmal aus der Perspektive des Mannes gesungen, welcher nach Westberlin ausreiste, und...

4 Bilder

Renft unplugged 6

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Pößneck | am 06.02.2012 | 426 mal gelesen

Neustadt: wotufa | Renft – gegründet vor 50 Jahren, gefeiert von Fans, verboten in der DDR – heute Kult. Am 11. Februar 2012 gibt Renft im Wotufa-Saal Neustadt an der Orla eines seiner seltenen Unplugged-Konzerte. Support: The Core, Einlass ab 20 Uhr. Mehr Info: www.wotufa.de

3 Bilder

Renft - musikalischer Widerstand in der DDR 4

Michael Kleim
Michael Kleim | Gera | am 20.09.2011 | 1664 mal gelesen

Ich nehme die Anregung von Holger John, Gotha auf, meinen Kommentar zu Altstadtfest in Jena mit Ostrocklegenden LIFT & RENFT als eigenen Artikel zu veröffentlichen: Renft gehört untrennbar zur Widerstandsgeschichte der DDR: Die SED wollte darüber entscheiden, was in der DDR gelesen und gehört werden durfte – und was nicht. Unterbunden sollte alle Kunst, alle Literatur und Musik, die politisch, philosophisch,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige