Rondo Veneziano

1 Bild

Rondo Veneziano - Das Original! am 19. April in der Vogtlandhalle Greiz

Marcus Eisel Vogtlandhalle Greiz
Marcus Eisel Vogtlandhalle Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 03.12.2014 | 152 mal gelesen

Greiz: Vogtlandhalle Greiz | RONDO VENEZIANO – Das Original! Am 19. April 2015 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz Als sich die Band Rondo Veneziano um ihren Maestro Gian Piero Reverberi 1979 gründete, wusste niemand, dass dieses Orchester, das heute aus rund 21 Orchestermitgliedern und neun Solisten besteht, die Musikwelt verändern und um etwas niemals zuvor Da gewesenes bereichern würde. Niemand von ihnen und ihren Freunden hielt es für...

13 Bilder

Jubiläumskonzert in Triptis war ein gelungener Abend

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Pößneck | am 01.05.2014 | 224 mal gelesen

Triptis: Rathaussaal | Mit dem Ensemble Bella Musica setzte Organisatorin Anika Seidemann dem 50. Triptiser Rathhauskonzert das Sahnehäubchen auf. Dies bestätigten ihr die zahlreichen Gäste unmittelbar nach dem Konzert. Am Sonntag Abend fand, zu etwas veränderter Uhrzeit, das Jubiläumskonzert mit gleich drei verschiedenen Highlights statt. „Der spätere Beginn hat nichts mit dem Beginn der Sommerzeit zu tun, sondern ist organisatorischen Gründen...

1 Bild

Musikalische Gegensätze in Harmonie

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 11.03.2013 | 192 mal gelesen

. Rondo Veneziano gastiert in Greiz / Freikartenverlosung mit großer Resonanz Seit über drei Jahrzehnten begeistert das Rondo Veneeziano mit seiner Symbiose aus Klassik und Pop sein Publikum, indem es die musikalischen Gegensätze in Harmonie erklingen lässt. Wie aufmerksame Leser dieses Portals sicher schon wissen, gastiert das legendäre Orchester am 24. März 2013 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz. Alles dazu...

1 Bild

RONDO VENEZIANO am 24. März in der Vogtlandhalle Greiz 1

Marcus Eisel Vogtlandhalle Greiz
Marcus Eisel Vogtlandhalle Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 23.02.2013 | 140 mal gelesen

Greiz: Vogtlandhalle | RONDO VENEZIANO am 24. März 2013 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz Als sich die Band um ihren Maestro Gian Piero Reverberi 1979 gründete, wusste niemand, dass dieses Orchester, das heute aus rund zwanzig Orchestermitgliedern und neun Solisten besteht, die Musikwelt verändern und um etwas niemals zuvor da gewesenes bereichern würde. Niemand von ihnen und ihren Freunden hielt es für möglich, dass derartige musikalische...

Anzeige
Anzeige
Anzeige