Sachschaden

Lastzug ramponierte Stromverteilerkasten

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen
Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen | Nordhausen | am 30.05.2014 | 121 mal gelesen

Nordhausen: Landespolizeiinspektion | Am Dienstag, 27. Mai, gegen 16:45 Uhr kam es in Nordhausen zu einem Verkehrsunfall ohne Personenschaden. Der Fahrer eines MAN Lastzuges rangierte in der Bet-Shemesh-Straße. Beim Zurücksetzen seines Lastzuges gelangte der Anhänger mit dem Unterfahrschutz an einen Stromverteiler- Kasten der EVN Nordhausen. Der Stromverteilerkasten wurde aufgerissen und Kabel waren frei zugänglich. Der Sachschaden wird mit 2300 Euro...

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 12.09.2013 | 162 mal gelesen

Auf dem Autobahnzubringer zur A 38, Anschlussstelle Arenshausen, stieß am 10. September gegen 23:15 Uhr ein Passat mit einem Reh zusammen gestoßen. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Sachschaden zirka 200 Euro. Am 10. September gegen 21:30 Uhr stieß ein Passat auf der Landstraße von Effelder in Richtung Struth mit einem Wildschwein zusammen. Auch hier wurde das Tier getötet. Sachschaden zirka 1.000 Euro. Eine...

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 26.07.2013 | 154 mal gelesen

Verkehrsgeschehen: Zwei BMWs sind gestern gegen 18:30 Uhr auf der Landstraße zwischen Heiligenstadt und Günterode, Höhe Abzweig Reinholterode, zusammen gestoßen. Ein 40-Jähriger verlor ausgangs einer Rechtskurve die Gewalt über seinen BMW, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden BMW. Der Verursacher wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der 44-jährige Beifahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges...

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 25.07.2013 | 134 mal gelesen

Verkehrsgeschehen: Ein 61-Jähriger fuhr am 24. Juli gegen 08:35 Uhr mit seinem Ford in Teistungen, Bergstraße, rückwärts aus seinem Grundstück auf die Straße und berührte dabei leicht eine 84jährige Fußgängerin, die gerade die Straße überquerte. Durch die Berührung kam die Seniorin zu Fall und verletzte sich leicht. Sachschaden entstand nicht. Am 23. Juli gegen 17:30 Uhr befuhr eine 57-Jährige mit ihrem KIA in...

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 08.07.2013 | 180 mal gelesen

Verkehrsgeschehen Eine Unfallflucht ereignete sich am 4. Juli zwischen 07:00 und 16:00 Uhr in Heiligenstadt, Rheda-Wiedenbrücker-Straße. Der Geschädigte hatte seinen VW Polo auf dem Parkplatz eines ehemaligen Einkaufsmarktes abgestellt. Nachmittags musste er Beschädigungen an der linken Fahrzeugseite feststellen. Der Unfallverursacher hat pflichtwidrig den Schadensort verlassen. Sachschaden zirka 1.000 Euro. Hoher...

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 21.06.2013 | 76 mal gelesen

Verkehrsgeschehen Am 19. Juni gegen 18:00 Uhr stürzte ein Fahrradfahrer auf dem Radweg von Helmsdorf in Richtung Silberhausen (zirka 300 Meter vor Silberhausen) über ein Rohr, das quer über dem Radweg lag. Der 51-Jährige zog sich Schürfwunden und eine Schulterverletzung zu, konnte sich aber selbständig noch in eine Arztpraxis begeben. Er wurde dann zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Heiligenstadt gebracht. Gegen...

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und ein Wohnungsbrand

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 18.02.2013 | 106 mal gelesen

Verkehrsgeschehen: Am 15. Februar gegen 21:35 Uhr kam es auf der Strecke zwischen Siemerode und Heiligenstadt an dem Abzweig Günterode zu einem Verkehrsunfall. Ein Opelfahrer kam aus der Ausfahrt des Salzlagers, stieß mit einem VW Golf zusammen und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher konnte im Anschluss von der Polizei ermittelt werden. Beim Antreffen der Person stand dieser unter erheblicher...

Zeugen gesucht

Lokalredaktion Erfurt
Lokalredaktion Erfurt | Erfurt | am 05.02.2013 | 67 mal gelesen

Erfurt: Autohaus | Im Zeitraum vom 2.2.13, 12 Uhr, bis zum 3.2.13, 10 Uhr, öffnete ein Unbekannter den Tank einer Zugmaschine. Diese war in der Paul-Stieglitz-Straße im Bereich des dort befindlichen Autohauses abgestellt. Durch einen in den Tank gesteckten Schlauch lief Kraftstoff aus und versickerte im Boden. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf 50000 Euro geschätzt. Hinweise werden an die Kriminalpolizeiinspektion Erfurt, unter...

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen im Eichsfeld

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 04.02.2013 | 116 mal gelesen

Ein 19jähriger Pkw-Fahrer stieß am 01. Februar gegen 07:20 Uhr auf der B 80 zwischen Uder und Arenshausen (beim Abzweig Schönau) mit einem Wildschwein zusammen. Das Tier verendete. Sachschaden zirka 1.000 Euro. Am 31. Januar gegen 21:20 Uhr kam es auf der Verbindungsstraße von Haynrode in Richtung Breitenworbis zu einem Unfall mit Personenschaden. Ein 27-Jähriger war mit seinem Ford Focus mit unangepasster Geschwindigkeit...

Wildunfälle im Landkreis Sömmerda - 235800 Euro geschätzter Sachschaden

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 21.10.2011 | 257 mal gelesen

In diesem Jahr ereigneten sich im Landkreis Sömmerda bereits 235 Wildunfälle. In der Pressmitteilung der Polizeidirektion Erfurt werden Rehe (135), Hasen (45) und Füchse (25) als "Hauptunfallverursacher" genannt. Mit Wildschweinen gab es fünf Zusammenstöße und Dachse waren beim Überqueren der Fahrbahn achtmal unaufmerksam. Auf der A 71 kam es bisher zu 27 Wildunfällen. Die Bundesstraßen hatten einen Anteil von 67 Unfällen....

Fachwerkhaus brannte in Kranichfeld nieder

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 15.06.2011 | 444 mal gelesen

Kranichfeld: Zentrum | Zum Brand eines Wohnhauses kam es in der Nacht vom 13. auf den 14. Juni in Kranichfeld. Das Feuer war kurz nach Mitternacht ausgebrochen und hatte sich im oberen Teil eines zweistöckigen Fachwerkhauses ausgebreitet. Die neun Bewohner des Hauses sowie des Nachbarhauses konnten ihre Wohnungen selbstständig verlassen und vorübergehend bei Verwandten untergebracht werden. Gegen 7 Uhr hatte die Feuerwehr die Flammen...

Blauer Radfahrer unterwegs

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Apolda | am 15.06.2011 | 138 mal gelesen

Apolda: Buttstädter Straße | Am Dienstagabend kam es in der Buttstädter Straße in Apolda zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer aus einer Einfahrt eines Hausgrundstückes auf die Buttstädter Straße auffuhr und mit einem stadtauswärts fahrenden Pkw Hyundai kollidierte. Es stellte sich heraus, dass der Radfahrer mit 2,45 Promille unterwegs war. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Der Sachschaden am Pkw ist eher...

Anzeige
Anzeige
Anzeige