Sammler

2 Bilder

Fluorit in einer Schneekopfkugel

Bernd Gutschera
Bernd Gutschera | Gotha | am 13.09.2016 | 26 mal gelesen

Hier mal Fluorit in einer Schneekopfkugel

3 Bilder

Peter Liebau aus Büßleben liebt Sammeltassen

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 05.10.2015 | 187 mal gelesen

“Ein bisschen heilig waren sie schon!“ Peter Liebau sieht sie noch heute vor sich, die guten Stücke zu Hause, die am besten in Schrank und Vitrine aufgehoben waren, sicher vor grapschenden Kinderhänden: Sammeltassen. Oma und Mutter hatten im Laufe der Jahre einige solcher porzellanen Schätzchen zusammengetragen. Zum Ansehen natürlich, meistens jedenfalls. „An Feiertagen, zu bestimmten Anlässen wurden sie aber dann doch...

Philatelistischer Stammtisch

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 02.09.2015 | 32 mal gelesen

Jena: Gaststätte "Alt Jena" | Monatliches Treffen der Jenaer Philatelisten in der Gaststätte "Alt-Jena" zum philatelistischen Stammtisch

4 Bilder

Wunderbare Welt der Steine

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Gera | am 30.05.2013 | 258 mal gelesen

Dr. Matthias Schreiter sammelt Mineralien und gibt ihnen den letzten Schliff Gera. Begeistert hält Dr. Matthias Schreiter ein Stück Schwerspat in der Hand. „Mein Lieblingsstück - ein Baryt aus dem Bergbaurevier Hartenstein. Den habe ich von einem Schulkameraden gegen eine Briefmarke eingetauscht“, erinnert er sich an den Beginn seiner Sammelleidenschaft zurück. Den ersten Funken dazu entfachte damals der sammelnde...

2 Bilder

Die Münzsammler - Sammelleidenschaft vom Altertum bis zur Neuzeit

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 02.04.2013 | 249 mal gelesen

Die Münzsammler Sammelleidenschaft vom Altertum bis zur Neuzeit RUDOLSTADT. Kennen sie noch den Kulturbund? Ein Zusammenschluss von Bürgern mit den gleichen Interessengebieten. Eine Ortsgruppe gibt es auch heute noch in der Schillerstadt Rudolstadt. Beispielsweise beschäftigen sie sich mit Ornithologie und Artenschutz, Philatelie und Numismatik. „Wir Münzsammler oder korrekt Mitglieder der Fachgruppe Numismatik,...

1 Bild

Entdeckungsreise zwischen Kunst, Kitsch und Kram 1

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Pößneck | am 16.01.2013 | 326 mal gelesen

Pößneck: Shedhalle | Entdeckungsreise zwischen Kunst, Kitsch und Kram Antik- Trödel & Sammlermarkt mit Modellbahnbörse PÖSSNECK. Wo kann man seine Keller- und Bodenfunde loswerden und gleichzeitig sich mit neunen Utensilien ausstatten? Natürlich. Auf Trödel & Sammlermärkten. Sie stehen in der Beliebtheit der Bürger hoch im Kurs. Auf eine wahre Entdeckungsreise kann man sich am dritten Januarwochenende begeben. Dann findet in der Shedhalle...

3 Bilder

Der Ronneburg Kenner - Vor über 30 Jahren begann Thomas Schroot seine Heimatsammlung

Lars Werner
Lars Werner | Gera | am 09.01.2013 | 350 mal gelesen

„Fotografien erzählen Geschichten, detaillierter und anschaulicher als geschriebener Text. Augenblicke und Momente werden bewahrt, die wichtig und bedeutsam erscheinen“, so die Worte des Ronneburgers Thomas Schroot. Als er vor über 30 Jahren damit anfing Ansichtskarten seiner Heimatstadt und deren Umgebung zu sammeln, war ihm noch nicht bewusst das dies zu seiner Leidenschaft wird und er damit Geschichte und Entwicklung der...

29 Bilder

Der Teuerste 1,8 Millionen. Peter Krug aus Gera sammelt mit Leidenschaft Flaschenöffner 8

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 30.10.2012 | 2293 mal gelesen

„Nein. Das nervt mich nicht mehr. Ich habe mich im Laufe der Jahre daran gewöhnt. Allerdings bekommt er nur den Flur und das ehemalige Kinderzimmer. Mehr gibt’s nicht! Und von wegen Staubwischen. Das kann er schön allein machen“, resümiert Christa Krug über das etwas verrückt anmutende Hobby ihres Gatten Peter. Aber schließlich sieht sie es positiv: „Andere Senioren gehen in die Kneipe. Mein Mann sammelt Flaschenöffner, ein...

3 Bilder

Ab Hundert wird’s schwierig

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 29.08.2012 | 488 mal gelesen

Flohmarkt-Fan Thomas Jakob wurde durch Zufall zum Sammler von Ansichtskarten Thomas Jakob ist ein Fuchs. Er weiß, dass eine Straßenansicht wertvoller ist als die von Kirche oder Schloss. Schließlich haben sich solche historischen Bauten in den letzten hundert Jahren kaum verändert. Straßen und Plätze jedoch haben heute oftmals ein völlig neues Gesicht. Durch reinen Zufall wurde der 43-jährige Informatikkaufmann zum...

1 Bild

Mein Glück im Alltag: Ein Schätzchen namens "Deutz"

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Sondershausen | am 17.08.2012 | 198 mal gelesen

Heute: Otto Tetzel (66), Sattler aus Stockhausen Von Günter Herting. „Ich pflege ein aufwendiges Hobby, denn ich sammle alles was alt ist. Mein Deutz-Traktor ist ein Liebhaberstück auf vier Rädern. Schon mein Großvater und Vater hatten eine große Sammlerleidenschaft. Historische Fahrzeuge und landwirtschaftliche Geräte hatten es auch ihnen angetan. Mein Lieblingsstück ist ein Deutz-Traktor, Baujahr 1958. Nur etwa 550...

1 Bild

Sein Herz schlägt für die Bahn - Horst Müller öffnet am Sonntag seine Sammlung

Bernd Hausdörfer
Bernd Hausdörfer | Jena | am 09.08.2012 | 467 mal gelesen

SERBA. Einmal Eisenbahner - immer Eisenbahner! Fast 22 Jahre, von 1955 bis 1977, war Horst Müller bei der Deutschen Reichsbahn auf und an der Schiene zu Gange, in den ersten Jahren auf der legendären Strecke zwischen Crossen und Porstendorf - im Volksmund "Esel" genannt. Die Älteren werden sich erinnern, die Jüngeren können die Spuren der längst stillgelegten Strecke auch heute noch in der Natur entdecken. Irgendwie war er...

1 Bild

Mineralienbörse und Trödelmarkt am Schaubergwerk Morassina in Schmiedefeld

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | am 27.06.2012 | 382 mal gelesen

Schmiedefeld: Schaubergwerk Morassina | Überfluss muss raus- raus muss rein. Sich vom althergebrachten trennen, vorhandenes ergänzen! Unter diesem Motto lädt das Morassina –T eam am 18. August von 10:00 bis 18:00 Uhr zum Trödelmarkt und Mineralientausch ins Umfeld des Schaubergwerkes Morassina nach Schmiedefeld ein. Unterstützt wird das Team vom Geowissenschaftlichen Verein Suhl 1961. Wer möchte kann seine Mineralien bestimmen lassen nach der Herkunft und den...

1 Bild

Verliebt in die "Kofferheule" 1

Bernd Hausdörfer
Bernd Hausdörfer | Jena | am 25.05.2012 | 433 mal gelesen

JENA. „In meiner frühen Jugend war das Kofferradio ein Kultgegenstand. Wer so ein Ding besaß, war gefragt bei den Kumpels, hatte bessere Chancen bei den Mädels", erinnert sich Karl-Josef Hahn. "Mit 40 habe ich dann begonnen, das zu sammeln, was ich damals gerne gehabt hätte", erzählt der heute 56-jährige Jenaer vom Anfang seiner Sammelleidenschaft. Was er bisher zusammengetragen hat, ist in der Tat bemerkenswert. Rund 1.500...

1 Bild

Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebes verschenkt Schallplatten

Stefan Klamuth
Stefan Klamuth | Zeulenroda-Triebes | am 23.03.2012 | 176 mal gelesen

Die Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebes trennt sich von ihrem Schallplattenbestand und möchte diesen jetzt kostenlos abgeben. Interessierte können noch bis 30.03.2012 Schallplatten im Eingangsbereich Kontaktstelle/Bauamt, Markt 8, zu folgenden Zeiten aussuchen: Montag 08:00 - 16:00 Uhr Dienstag 08:00 - 18:00 Uhr Mittwoch 08:00 - 14:00 Uhr Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr Freitag 08:00 - 12:00 Uhr...

1 Bild

Barbieausstellung im Stadtmuseum: Viel mehr als ein Modepüppchen

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Hermsdorf | am 28.12.2011 | 567 mal gelesen

Eisenberg: Stadtmuseum | Das Eisenberger Stadtmuseum beherbergt in seiner jüngsten Sonderausstellung Puppen. Nicht irgendwelche, sondern die meist verkaufte Ankleidepuppe der Welt: Barbie! In den ersten 40 Jahren wurden weltweit eine Milliarde Barbies verkauft. Seit nunmehr 50 Jahren ist sie aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken – auch wenn sich an noch keinem anderen Spielzeug die Geister mehr geschieden haben, als an der 29 Zentimeter...

1 Bild

Briefmarken und Münzen sind out - heute sammelt man Schlüsselbänder 21

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 15.07.2011 | 894 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mit Nadel und Schlinge - Nähmaschinen sind sein Leben. Peter Kretschmer sammelt und repariert. 1

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 26.04.2011 | 1367 mal gelesen

Es ist die feine Technik, die ihn so fasziniert - das präzise Zusammenwirken von mechanischen Bauteilen - die hohe Handwerkskunst, die am Ende eine höchst praktische Erfindung ergibt. Eine Nähmaschine. Peter Kretschmer liebt nicht nur die aktuell gängigen und modernen Hightec-Geräte, vorallem die historischen Nähmaschinen mit ihrer ausgefeilten Technik haben es dem Rentner angetan. Noch weit zu DDR-Zeiten hat er die damals...

1 Bild

6. Jahresauktion des Jenaer Kunstvereins

Bernd Hausdörfer
Bernd Hausdörfer | Jena | am 06.01.2011 | 612 mal gelesen

Jena: Jenaer Kunstverein e.V. | Bereits zum 6. Mal veranstaltet der Jenaer Kunstverein am 4. Dezember um 16 Uhr in seinen Galerieräumen im Optischen Museum seine Jahresauktion. Mehr als 200 Objekte der Malerei und Grafik sowie Skulpturen und Studioglas von mehr als 120 Künstlern aus Thüringen und Leipzig werden an diesem Tag versteigert. Der Schwerpunkt liegt dabei in diesem Jahr bei Malerei und Grafik. "Der Verein möchte mit dieser Auktion den...

Anzeige
Anzeige
Anzeige