Sand

9 Bilder

Beachvolleyball direkt vor dem Bahnhof - Gespräch mit der Favoritin Antonia Stautz 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 20.05.2016 | 990 mal gelesen

Erfurt: Bahnhofvorplatz | Für das Strandvolleyball-Festival „Erfurt Beach 2016“ verwandelt sich der Willy-Brandt-Platz in den größten Sandkasten der Landeshauptstadt. Zu den Favoritinnen des Turniers der Kategorie A+ gehören Antonia Stautz und Constanze Bieneck. Stautz gelang mit dem „SWE Volley-Team“ gerade erst der Aufstieg in die erste Volleyball-Bundesliga. Für uns vervollständigte sie folgende Sätze: Nach dem Aufstieg und dem Landespokalsieg...

6 Bilder

Anne Löpers Spuren im Sand. In Arnstadt zeigt die Göttinger Künstlerin, dass man auf Sand durchaus bauen kann

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 07.07.2015 | 136 mal gelesen

Arnstadt: ... | Wie bei Edgar Wallace: Ein Kunstwerk ist bei Anne Löper eine Sache von mehreren Tassen Tee. Zu den Künsten in Haus und Hof führt die Göttinger Künstlerin ihre Sandvorstellungen in der Emil-Petri-Schule Arnstadt auf. Anne Löper: "Meine Kunst ist nicht vergänglich. Ich kann sie ja fotografieren." Der Schriftsteller Edgar Wallace soll - während er einen Krimi schrieb - literweise schwarzen Tee getrunken haben. Eines...

3 Bilder

Sandmalerin Katrin Weißensee: Kunst muss fließen 1

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 06.08.2014 | 462 mal gelesen

Katrin Weißensee ist Sandmalerin und lässt sich zum MDR-Sommernachtsball auf die Finger schauen Feine Körner rieseln durch ihre Hände, fügen sich zu kleinen Kunstwerken. Sandmalerin Katrin Weißensee verblüfft mit einer seltenen Kunst. Am Samstag malt sie als Gast des MDR-Sommernachtsballs im Vitalpark in Heilbad Heiligenstadt ihre Sandgeschichten. Redak­teurin Sibylle Klepzig sprach mit der gebürtigen Thüringerin vorab...

1 Bild

Ansichtssache: Konfetti-Kater 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 16.02.2013 | 140 mal gelesen

Er ist ein gern gesehener blinder Passagier: der Sand aus dem vergangenen Sommerurlaub. In Koffer und Kleidung schleppe ich oft gefühlt den halben Strand Tausende Kilometer weit in heimatliche Gefilde. Dort rieselt er auch Wochen nach den Ferien noch aus den Hosentaschen. Doch während ich mich in der Regel freue, wenn der Sand zwar peu à peu verrinnt, damit aber meine Urlaubserinnerungen wach hält, ist es mit dem...

1 Bild

Lieber Eberhard, extra für Dich eine neue Sandpapierrolle! 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 30.08.2012 | 221 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Kinder werden vom Baumarkt betrogen! 23

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 25.03.2012 | 425 mal gelesen

Süßenborn: Baumarkt | Papa hatte gerade ein Sandkasten für's Töchterchen gekauft, da kam das Angebot vom Baumarkt gerade recht. Ein 15 kg-Sack Spielsand für 1,29 Euro. Na ja, damit auch was im Sandkasten drin ist, benötigt man schon 10 Säcke. 1,29 Euro hören sich ja noch ganz gut an aber in der Summe sind das auch für eine Schubkarre voll Sand 12,90 Euro. (Man stelle sich vor man benötigt Sand zum Bauen - da wird man im Baumarkt arm!) Also was...

1 Bild

Beachparty - statt Flip-Flops sind derzeit Stiefel angesagt ... 13

Mariett Demirelli
Mariett Demirelli | Erfurt | am 09.08.2011 | 254 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sand im Getriebe

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 07.01.2011 | 259 mal gelesen

AA-Redakteur Thomas Gräser fragt sich, was wirklich hinter „den Schlaf aus den Augen reiben“ steckt Jeden Morgen das Gleiche: Zuerst wehren sich meine Augen gegen das lästige Glitzern des Tages. Die ersten Lichtstrahlen schmerzen. Danach ruhe ich apathisch noch etwas auf der Bettkante und reibe mir den "Schlaf" aus den Augen. Ein krümeliges Etwas löst sich in meinen Fingerkuppen ins Nichts auf. Doch wer streut mir nachts...

Anzeige
Anzeige
Anzeige