Santiago de Compostela

6 Bilder

Mit dem Fahrrad unterwegs auf dem Jakobsweg

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 18.08.2015 | 292 mal gelesen

„Bon camino!" - "Einen guten Weg!“ wünschen sich Menschen, die nach Santiago de Compostela pilgern. Mittendrin zwei Südharzer. Auf dem Rad folgen sie dem Jakobsweg über 3700 Kilometer. Nein, es war nicht der christliche Glaube, der sie in dieses Abenteuer trieb. Nicht die Suche nach Impulsen für ihr Seelenleben. Dennoch begaben sich Irmtraud und Peter Bernhard aus Appenrode auf den Jakobsweg. Auf jene Route, auf der schon...

1 Bild

Vortrag Jakobsweg

Madeleine Rudloff sonnenklar Reisebüro Gotha
Madeleine Rudloff sonnenklar Reisebüro Gotha | Gotha | am 07.03.2014 | 69 mal gelesen

Gotha: sonnenklar Reisebüro Gotha | Am 21.03.2014 findet um 19 Uhr im sonnenklar Reisebüro in Gotha ein Vortrag zum Thema "Jakobsweg" statt. Erleben Sie eine 6-wöchige Wanderreise mit kulinarischen Erlebnissen nach Santiago de Compostela. Angeregt von verschiedener Lektüre begaben sich Dr. Bernd Grauel aus Weimar und Wolfgang Möller aus Friedrichroda im April bis Mai 2013 auf diese erlebnisvolle Reise. Ein spannender Reisebericht mit anschließendem...

11 Bilder

Gott segne deinen Weg! - Bronzefigur, Stele, Muschelgeländer und nun auch ein Pilgerstempel - Uder ist Station am Jakobus-Pilgerweg

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 15.01.2013 | 428 mal gelesen

Es gibt bei uns im Ort so einen Spruch, der da lautet: In Uder kommt man um St. Jakobus nicht herum“, meint Frank Kaufhold schmunzelnd. Tatsächlich tragen im Ort die Pfarrgemeinde, die Kirche, eine Apotheke und nicht zuletzt der katholische Kindergarten den Namen „St. Jakobus“. Seit 2007 hat man sogar einen Pfarrer namens Jacob (was natürlich reiner Zufall ist). Hintergrund der ganzen Namensgebungen (mit Ausnahme des...

1 Bild

Auf dem Pilgerweg: Wir sind dann mal weg...

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Hermsdorf | am 28.09.2011 | 938 mal gelesen

Bad Klosterlausnitz: Pilger | Wir sind dann mal weg… Das sagen Cordula und Ottmar Leidner aus Bad Klosterlausnitz samt ihrer Mischlingshundedame Emily seit 2006 jedes Jahr einmal. Dann pilgern auf dem berühmten Jakobsweg, der sie – irgendwann – zum Grab des Apostels Jakobus im spanischen Santiago de Compostela führen wird. Etappe für Etappe. Der Gedanke, gemeinsam auf Pilgerschaft zu gehen, „spukte“ bereits Anfang der 80er Jahre in ihren Köpfen umher....

1 Bild

Alles neu für den Papstbesuch - Arnstadt ist Ausgangspunkt für Sternpilgern

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 24.08.2011 | 511 mal gelesen

Arnstadt: ... | Der Pilgerweg „Auf den Spuren starker Frauen“ wurde einer kompletten Überarbeitung unterzogen: Aufkleber und Holzwegweiser wurden erneuert, aufgesprühte Markierungen mit frischer Farbe ausgebessert. Dank eingegangener Rückmeldungen von Pilgern aus ganz Deutschland konnten die Ausbesserungsmaßnahmen zwischen Molsdorf – Ichtershausen – Rudisleben – Arnstadt – Dornheim – Hausen – Niederwilligen in der vergangenen Woche gezielt...

Anzeige
Anzeige
Anzeige