Schützen

3 Bilder

Pfeile, die ihr Ziel finden

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 13.08.2012 | 211 mal gelesen

Pfeile, die ihr Ziel finden Der Rudolstädter Bogenschütze Michael Müller startet bei den Deutschen Meisterschaften KÖNITZ. Sportbogenschütze Michael Müller macht sich für das Training bereit. Wind- und Lichtverhältnisse werden eingeschätzt. Das Visier am Bogen wird nachjustiert, die Pfeile kommen in den Köcher. Arm- und Fingerschutz werden angelegt. Man sieht ganz deutlich, wie sich Michael Müller konzentriert. Der...

6 Bilder

„Alles ins Gold“

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 02.08.2012 | 437 mal gelesen

Vorgestellt: Schützenverein Niedersachswerfen e.V. vereint Bogen- und Armbrustschützen NIEDERSACHSWERFEN. „Schuss Zehn!“ ist ihr gemeinsamer Schlachtruf, wenn sie das Glas erheben. Doch im Schießsport unterscheiden sich die Armbrust- und Bogenschützen des Niedersachswerfer Schützenvereins nicht nur durch das anvisierte Ziel und die Waffe, sondern auch durch das sportliche Motto. Wünschen sich die „Armbrustler“ viele...

4 Bilder

Sportliches Schießen und Böllern - Die Freizeitschützen des 1. Privilegierten Schützenvereins Pößneck

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Pößneck | am 25.06.2012 | 293 mal gelesen

Pößneck: Schützenverein | Sportliches Schießen und Böllern Die Freizeitschützen des 1. Privilegierten Schützenvereins Pößneck laden am 23. und 24. Juni ein PÖSSNECK. Der Schießsport hat in der Stadt in der Orlasenke eine lange Tradition. Der jetzige Verein wurde 1992 in der Tradition der Pößnecker Schießgesellschaft aus dem Jahr 1792 wieder gegründet. Doch wie kam man zu dem wohlklingenden Namen? Blättert man in den Chroniken, kann man...

1 Bild

Zweifacher Deutscher Meister - Kai Weinrich erfolgreich beim Deutschen Meisterschaften im Jagdlichen Schießen

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 20.09.2011 | 728 mal gelesen

Sicherheit im Schießen ist nicht nur sportlich bedeutsam, sondern ist auch ein wesentlicher Bestandteil der waidgerechten Jagd. Die Eichsfelder Jagdschützen haben bei den Deutschen Meisterschaften im Jagdlichen Schießen in Bremgarten bei Freiburg wieder starke Leistungen gezeigt. 493 Teilnehmer gingen bei heißen 32 Grad Celsius an den Start. Unter diesen Bedingungen starteten 15 Jäger für das Land Thüringen, davon allein...

1 Bild

Fast wie eine Wissenschaft: Besuch bei der Schützenkompanie Windischholzhausen

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 26.08.2011 | 407 mal gelesen

Einfach normal ein- und ausatmen und dabei schießen? Das funktioniert gar nicht. Die richtige Atemtechnik ist ganz wichtig. Das gute Auge sowieso, dazu die ruhige Hand. Wenn die Herren (und die wenigen Damen) von der Schützenkompanie 1836 Windischholzhausen über ihren Sport sprechen, klingt das wie eine Wissenschaft. „Ist es ja auch beinahe“, lächelt Vereinsvorsitzender Günter Zeise und setzt seine Erklärungen fort....

11 Bilder

Lehesten: Bergmanns- und Schützenfest im Land des "Blauen Goldes"

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 29.06.2011 | 582 mal gelesen

Lehesten: ... | Die Bergbaustadt ist geprägt durch den Abbau auf Schiefer. Es entstanden dabei die größten Schiefergruben als Tagebau auf dem europäischen Kontinent. Die Einheimischen bezeichen den Schiefer als das „Blaue Gold“. Geblieben sind die vielen alten Schieferbrüche, die birkenbewachsenen Halden sowie die Tagebaulöcher die sich in teilweise herrliche Seen verwandelt haben. Sie prägen die Landschaft, machen sie für den Betrachter...

2 Bilder

20 Jahre Schützenfest Tambach: Schützencompagnie Tambach 1350 e.V. engegiert sich ehrenamtlich und pflegt alte Traditionen 1

Lokalredaktion Gotha
Lokalredaktion Gotha | Gotha | am 16.06.2011 | 727 mal gelesen

Tambach-Dietharz: Schützenhaus | Die Schützencompagnie Tambach 1350 e.V. der Sebastians-Bruderschaft feiert vom 15. bis 26. Juni den Höhepunkt des diesjährigen Vereinslebens, das Schützenfest. Der Anfang des Schützenwesens in Tambach-Dietharz dürfte bereits in der Zeit von 1250 bis 1350 liegen. Dies geht aus alten Handelsbüchern und Überlieferungen hervor. Schützenfeste gibt es in Tambach seit 1724. Seit 1990 ist die Schützenkompanie Tambach 1350 e.V....

Anzeige
Anzeige
Anzeige