Schafe

1 Bild

Schäfertag im Wildkatzendorf

Wildkatzendorf Hütscheroda
Wildkatzendorf Hütscheroda | Eisenach | am 01.06.2017 | 13 mal gelesen

Hörselberg-Hainich: Wildkatzendorf Hütscheroda | “Katz im Schafspelz” - Schäfertag im Wildkatzendorf Aktionstag rundum das Thema Landschaftspflege mit Schafen und Ziegen für kleine und große Gäste zum Staunen und Genießen! Kosten: Eintritt Wildkatzendorf

1 Bild

Landidylle

Jutta Bodling
Jutta Bodling | Weimar | am 25.05.2017 | 4 mal gelesen

Blankenhain: Jutta Bodling | Schnappschuss

7 Bilder

Weimars Handspinngruppe traf sich zum Arbeiten am Tag der Arbeit im Rittergut zu München / Thür.

Flora Fauna
Flora Fauna | Weimar | am 02.05.2017 | 67 mal gelesen

Wie erwartet trug gutes Wetter erheblich zum guten Gelingen des Feiertages am 1. Mai 2017 bei. Weimars Handspinngruppe hatte sich im Stammhaus des Rittergutes zu München eingefunden und ließ fleißig die Räder schnurren. Neben der Schauhandwerkerei konnte auch hier Selbstgesponnenes und - gestricktes erworben werden oder selbst die Spinnerei an der Handspindel erlernt werden. Insgesamt ein gelungener Tag für alle, dem...

6 Bilder

Weimars Spinngruppe ist kein Aprilscherz

Flora Fauna
Flora Fauna | Weimar | am 05.04.2017 | 153 mal gelesen

Vergangenen Samstag, den 01.04.2017 konnte man zum ersten Mal Weimars Handspinngruppe "Spinnen in Weimar & Weimarer Land" öffentlich kennenlernen. Das Rittergut zu München bei Bad Berka hat an diesem Tage seine Saison eröffnet, insgesamt 5 Spinner und Spinnerinnen waren dem Lockruf gefolgt und zeigten, wie mit Spinnrad und Handspindel gearbeitet wird. Unter großem Interesse versuchten sich Besucher an den ersten...

2 Bilder

Spinnen Im Rittergut

Flora Fauna
Flora Fauna | Weimar | am 30.03.2017 | 44 mal gelesen

Bad Berka: Rittergut München | Die Saison im Rittergut hat wieder begonnen, sodass wir jetzt jeweils immer einen Termin in Weimar und einen Termin in München bei Bad Berka haben. Im Jahresplan des Anhangs sind alle Termine ersichtlich. Ab 18:00 Uhr trifft sich am 06.04.17 die Handspinngruppe: "Spinnen in Weimar & Weimarer Land" nun zum ersten Male in diesem Jahr im Hofladen des Rittergutes zum gemeinsamen Arbeiten. Noch sind Plätze frei,...

1 Bild

Handspinngruppe hat noch freie Plätze

Flora Fauna
Flora Fauna | Weimar | am 20.03.2017 | 63 mal gelesen

Weimar: Praxis für Ergotherapie | Unter dem Motto: "Spinnen am Abend" trifft sich die neugegründete Handspinngruppe in Weimar. Erste Handgriffe an Spinnrad und Handspindel werden vermittelt, Profis kommen, um ihre Begeisterung für dieses alte Handwerk zu teilen und natürlich auch, um zu spinnen :-) Wer Lust hat und so in etwa zweimal im Monat zuverlässig teilnehmen mag, ist herzlich dazu eingeladen., Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Material ist vor...

1 Bild

Freunde fürs Leben

Diethard Mann
Diethard Mann | Pößneck | am 18.03.2017 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Die Schafe sind los - die Straße verstopft - Gedränge vor dem Krippenspiel

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 19.12.2016 | 35 mal gelesen

Erfurt: K21 | Das war vielleicht ein tierischer Weg zur Arbeit. Doch die Gelassenheit im Alter und der Adventszeit konnten mich nicht aus der Ruhe bringen. Dennoch, was verheißt ein amerikanisches Sprichwort?: "Adler fliegen allein, aber Schafe scharen sich zusammen." So auch heute auf der K21. "Ich wünsche Dir die Fröhlichkeit eines Vogels im Ebereschenbaum am Morgen, die Lebensfreude eines Fohlens auf der Koppel am Mittag, die...

1 Bild

Wie transportiert man(n) Schafe? 2

Christian Mattern
Christian Mattern | Sondershausen | am 17.11.2016 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gestern einen Abendspaziergang gemacht und diese Schafe gesehen

Heike Meier
Heike Meier | Apolda | am 18.07.2016 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Wie ist das Leben als Schäfer, Herr Fritsche

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 27.03.2016 | 147 mal gelesen

Daasdorf am Berge: Angerstraße | Auf seinem Hütestab gelehnt den Schafen beim Grasen zuschauen und dabei über Gott und die Welt nachdenken, gar ein Schäferstündchen genießen: So könnte sich Gerd Fritsche sein Leben vorstellen. Doch die Realität sieht anders aus. „Schäfer zu sein bedeutet heute harte Arbeit, vor allem wenn man selbstständig ist“, erklärt der 55-Jährige aus Daasdorf am Berge nahe Weimar. Seit Jahren hat er mit seiner Familie keinen Urlaub...

1 Bild

meine freunde auf dem weg beim briefe austragen

Heike Meier
Heike Meier | Apolda | am 22.11.2015 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Spaziergang im Ilmpark

Sigrun+Dieter Dietz
Sigrun+Dieter Dietz | Weimar | am 31.10.2015 | 52 mal gelesen

Samstagnachmittag

29 Bilder

Martina Heinz aus Saalfeld zählt Schäfchen, auch wenn sie wach ist 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 16.09.2015 | 195 mal gelesen

Saalfeld/Saale: ... | Es ist 1992, als die Englischlehrerin Martina Heinz aus Saalfeld zum ersten Mal Urlaub in den schottischen Highlands macht. Das Wetter ist rau, die Gegend unwirtlich und die Menschen haben eigentlich nur eine Lebensgrundlage: Schafe. Die laufen und klettern zu Tausenden herum. "Das ganze Jahr hindurch sind sie in der kargen Landschaft allein, kein Schäfer ist bei ihnen. Damit diese ihre Herden voneinander unterscheiden...

1 Bild

Streit am Gartenzaun, wenn der Nachbar zum Feind wird.. 5

Christian Mattern
Christian Mattern | Sondershausen | am 07.08.2015 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Neue Ausstellung im "Rotschnabelnest" Reichmannsdorf

Bärbel Kühnlenz
Bärbel Kühnlenz | Saalfeld | am 16.07.2015 | 94 mal gelesen

Ab sofort ist im "Rotschnabelnest" in Reichmannsdorf eine neue Sonderausstellung zu sehen. Die 43. steht unter dem Motto: "Verrückt nach Schafen" Vorgestellt wird die lustige Herde aus unterschiedlichen Materialien von Frau Martina Heinz aus Saalfeld. Die Ausstellung ist bis Ende September 2015 zu sehen. Öffnungszeiten "Rotschnabelnest": Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen 13.00 bis...

5 Bilder

Pferde, Schafe, Zebus: Blütenfest in Neufrankenroda

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Gotha | am 30.04.2015 | 89 mal gelesen

...

6 Bilder

Der Wolf mag es beim Jagen bequem 21

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 13.03.2015 | 693 mal gelesen

Er kann furchtbar anrührend heulen, soll sechs Geißlein auf einmal fressen können, jungen Mädchen und alten Frauen nach dem Leben trachten. Seit Jahrhunderten gilt der Wolf als Sinnbild für alles Böse. Doch wie gefährlich ist er wirklich? Silvester Tamás, Sprecher der beim NABU angesiedelten Landesarbeitsgruppe Wolf, weiß die Antwort. Wie viele Wölfe gibt es in Thüringen? Wir haben den Nachweis für eine Wölfin. Sie lebt...

7 Bilder

Das schräge Interview: Ohne Schäferstündchen im Jahr des Schafes

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 06.01.2015 | 630 mal gelesen

Erfurt: Das schwarze Schaf | Die Agentur „Das schwarze Schaf“ gründete „Die bunten Schafe“ und unterstützt erwerbstätige Alleinerziehende. Wenn eine Agentur "Das schwarze Schaf" heißt und eine Initiative "Die bunten Schafe" gründet, drängt sich ja geradezu ein tierisch-schräges Interview auf. AA-Redakteur Thomas Gräser befragte Agenturchefin Melanie Thurm. Sie steckt mit ihrem Team mitten in den Vorbereitungen für das Summercamp 2015, in dem...

1 Bild

Schäfchen unterm Weihnachtsbaum

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 13.12.2014 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

Traktor Abhang hinunter gerollt

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 30.05.2014 | 176 mal gelesen

Heilbad Heiligenstadt: Polizeiinspektion Eichsfeld | Vom 28. zum 29. Mai haben Unbekannte bei einem abgestellten Traktoranhänger den Vorlegekeil weggenommen und schoben ihn über den Radweg einen Abhang hinunter, wo er umkippte. Auf dem Hänger befand sich ein Weidezaungerät und es entstand erheblicher Sachschaden – ca. 2.000 Euro. Weiterhin öffneten sie den Weidezaun, so dass die dort befindlichen Schafe frei herumlaufen konnten. Das Ganze spiele sich bei einer Schafweide...

1 Bild

Feuerwehr fing Schafe ein

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 25.02.2014 | 121 mal gelesen

Viehtrieb auf der Eisenacher Stadtautobahn EISENACH. Die Eisenacher Berufsfeuerwehr wurde am Montag, 24. Februar, kurz nach 8 Uhr zu Hilfe gerufen. Auf der Stadtautobahn (B 19/B 84) zwischen den Abfahrten Eisenach Weststadt und Eisenach Mitte liefen vier Schafe frei herum. Als die Wehrleute sich den Tieren näherten, flüchteten diese quer über alle Fahrspuren. Die Bundesstraße musste deshalb zeitweise voll gesperrt werden....

Schafzüchter aufgepasst!

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 12.04.2013 | 49 mal gelesen

Dermbach: Rhönlandscheune | Der Landesverband Thüringer Schafzüchter e.V. organisiert gemeinsam mit der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft und der Agrarverwaltung eine Informationsveranstaltung für Schahalter zu folgenden Themen: - Änderung in der Antragstellung 2013 im Rahmen des Programms zur Förderung von umweltgerechter Landwirtschaft, Erhaltung der Kulturlandschaft, Naturschutz und Landschaftspflege in Thüringen (KULAP 2007) - Sonstige...

5 Bilder

Ist das jetzt der Durchbruch? 18

Johannes Leichsenring
Johannes Leichsenring | Hermsdorf | am 03.03.2013 | 615 mal gelesen

Schkölen: Wetzdorf | Bis hier die ersten Blumen zu sehen sind, muß noch viel Schnee tauen. Unsere Frühlingsboten sind aber auch nicht von schlechten Eltern. Garantiert BIO, garantiert ohne Aflatoxin!

1 Bild

Unheimliche Begegnungen 16

Mariett ;Demirelli
Mariett ;Demirelli | Erfurt | am 07.10.2012 | 251 mal gelesen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
Anzeige