Schriftstellerin

1 Bild

Sommerakademie Frauen wollen verändern am 12. Juli 2017 im FrauenZentrum Erfurt

FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller
FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller | Erfurt | am 05.07.2017 | 31 mal gelesen

Erfurt: FrauenZentrum Erfurt | Die Lyrikerin Silke Dokter lädt zu einer Zeitreise in das 19. Jahrhundert zur Schriftstellerin Bettina von Arnim ein. In ihrer ernsten und heiteren Betrachtung erzählt Silke Dokter vom Kampf der Bettina von Arnim für soziale Gerechtigkeit und ihrer Klugheit im Umgang mit den Herrschenden. Ort: Pergamentergasse 36, 12. Juli 2017, 15.00 Uhr. Telefon: 0361 2 25 14 73 E-Mail: frauenzentrum-erfurt@t-online.de

3 Bilder

Die Erfurter Hobby-Autorin Alexa Znih schreibt Liebesromane ohne Happy End

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 02.11.2016 | 95 mal gelesen

Ein Liebesroman ohne Happy End? Geht das überhaupt? Die Erfurter Hobby-Autorin Alexa Znih sagt: Ja. Im Märchen heißt es: „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.“ Und auch Hollywood-Filme enden meist glücklich. In letzter Sekunde hat er sie dann doch noch am Flughafen erwischt, ehe sie in den Flieger steigt. Oder die beiden versöhnen sich mit einem leidenschaftlichen Kuss im strömenden Regen. Seufz,...

6 Bilder

Fasziniert von Otto Dix - Die Geraer Autorin Ulla Spörl beschäftigt sich seit 4 Jahren intensiv mit dem Leben des Geraer Malers aus Untermhaus 2

Wolfgang Hesse
Wolfgang Hesse | Gera | am 11.02.2015 | 233 mal gelesen

Gera: Untermhaus | Die besten Ideen kommen bei der Gartenarbeit und beim Unkrautjäten, meint Ulla Spörl und nennt ihren Garten das wichtigste Steckenpferd, dem sie neben dem Schreiben nachgeht. Gerade dieser körperliche Ausgleich ist für die Geraer Schriftstellerin sehr wichtig und macht den Kopf frei. Vor 10 Jahren hat Ulla Spörl den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und ist jetzt froh, dass ihr Hobby zum Beruf geworden ist. Anfangs hat...

8 Bilder

Kenia einmal anders... - Hobbyschriftstellerin Stefanie Hartmann über ihre Eindrücke von einem Land und seinen Menschen

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 14.02.2012 | 1278 mal gelesen

Nun endlich ist es fertig, das Buch „Kenia einmal anders...“ von Stefanie Hartmann. Begonnen hatte alles 2003 mit einem Brieffreund in Kenia, mit dem die junge Frau aus Rüdigershagen über Jahre hinweg im Austausch stand. 2005 unternahm Stefanie Hartmann dann ihre erste Reise nach Kenia, nicht zuletzt um eben jenen Brieffreund persönlich zu treffen. Auf ihren Streifzügen außerhalb des Hotelbereiches erlebte sie das...

1 Bild

Die sich den Wolf schreibt - Die Schriftstellerin Antje Babendererde verfasst moderne Indianergeschichten 2

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 24.05.2011 | 766 mal gelesen

47 Jahre lang blieb Antje Babendererde verschont. Jetzt erlebt die Schriftstellerin ihre erste Schreibblockade. Den Abgabetermin fürs neue Manuskript hat die Thüringerin bereits verpasst, ein neu gewährter sitzt ihr nun im Nacken. "So unter Druck arbeite ich gar nicht gerne." Verständnisvoll nicken die 14-jährigen Schüler, als sie ihr in der Aula des Marie-Curie- Gymnasiums in Bad Berka diese Beichte abnehmen. Gut zwei...

Anzeige
Anzeige
Anzeige