Schrott

3 Bilder

Die DDR „lebt“ noch im Schrott weiter 3

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 19.07.2012 | 305 mal gelesen

Waltershausen: Ortseingang aus Leina kommend | Es ist schon ein wahres Wort, dass mit der Zeit über alles Gras wächst. Eigentlich kenne ich den Ortseingang von Wahlwinkel (von der heutigen Autobahnanschlussstelle „Gotha-Boxberg“ nach rechts) gar nicht anders. Genau am Ortseingang „verschrotten“ seit nunmehr mindestens 30 Jahren zwei Kranautos. Keinen scheint dies zu stören, zumal sie langsam aber sicher zuwachsen. Dadurch werden sie zwar optisch verschwinden aber mehr...

3 Bilder

Mit Breitreifen wäre das nicht passiert ... 11

Gerald Kohl
Gerald Kohl | Erfurt | am 06.05.2012 | 395 mal gelesen

Offenbar ist vor langer Zeit ein kleiner Dreiradfahrer in der feuchten Wiese stecken geblieben, in einem Naturschutzgebiet am Großen Ettersberg. Lag es an den zu schmalen Reifen oder gar am gebrochenen Lenker ? Falls es aber nur ein mobiler Schachtisch war, fehlt bisher jede Spur zu den vermissten Schachfiguren. Vielleicht wurde aber auch nur ein altes lästiges Kinderspielgerät ganz einfach und unkonventionell in der...

2 Bilder

Es war einmal ein Objektiv....... 24

Thomas Twarog
Thomas Twarog | Erfurt | am 22.11.2011 | 823 mal gelesen

....so fängt eigentlich ein Märchen an. Lasst es mich erzählen! Was kauft man sich nun für ein Objektiv? Das fragt sich wohl jeder Fotograf wenn er sich ein neues Objektiv zulegen möchte. Es sollte aber schon eines sein auf das man sich verlassen kann und was schöne scharfe Bilder macht. Vor dieser Wahl stand ich auch schon öfters, aber glaubt man der Werbung sind sie alle unschlagbar in Qualität und...

3 Bilder

Frank Stella im Depot 4

Lokalredaktion Jena
Lokalredaktion Jena | Jena | am 12.10.2011 | 573 mal gelesen

Jena: Straßenbahndepot | Die Friedrich-Schiller-Universität ehrt ihren wohl berühmtesten Ehrendoktor, Frank Stella, zu seinem 75. Geburtstag mit einer bislang einzigartigen Ausstellung. Der weltbekannte amerikanische Künstler hat noch nie zuvor so viele neue Arbeiten in einer Halle vor- und ausgestellt. „Bloß nicht renovieren“ war der erste Kommentar des Künstlers zum neuen Ausstellungsraum, der ab dem 15. Oktober bis zum 4. Dezember seine 35 Werke...

3 Bilder

Mit Volldampf: Alte Trasse weggerissen

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Hermsdorf | am 21.04.2011 | 280 mal gelesen

Eisenberg: Fernwärmetrasse | Ganz ehrlich – ist es Ihnen schon aufgefallen? Es ist ein völlig neues Bild in Blickrichtung der Jenaer Straße in Höhe der Musikschule und des Prinzen-Teiches vis-a-vis. Es fehlt etwas – und ganz bestimmt wird es niemand vermissen: die hässliche, alte, das gesamte Ensemble störende Trasse (Fernwärmebrücke) über die B7. Längst werden ihre Dienste nicht mehr benötigt, die einstigen Nutzer des erzeugten Dampfes haben ihre...

3 Bilder

Ominöse Handys 2

Sandra Wiegand
Sandra Wiegand | Erfurt | am 14.03.2011 | 667 mal gelesen

Ob zusammengewürfelte SMS, grundlos unterbrochene Verbindungen oder zu Unrecht flackernde Bildschirme – Einige Handybesitzer müssen sich ständig über unerklärliche Macken ihrer Mobiltelefone ärgern. Aber woran liegt es, dass oft Fehler auftreten, die sich nicht korrigieren lassen? In den Medien wird spekuliert, dass die Antwort schon im Herstellungsprozess zu finden ist. Während der Fertigung eines Geräts soll es möglich...

4 Bilder

Tut uns Leid: Ein bedauerlicher Einzellfall 8

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 15.02.2011 | 720 mal gelesen

Dass ein Gerät nur kurze Zeit hält, darüber wunderte ich mich das erste Mal Anfang der 90er. In meiner ersten Studentenbude. Ein neugekaufter Kühlschrank der Marke "Ignis" überlebte nicht viel länger als seine Garantiezeit. Das hielt ich für Pech. Doch das war es nicht. "Geplante Obsoleszenz" heißt der Fachbegriff dafür. Eine Firma plant die Lebensdauer eines Produktes genau, um möglichst viele davon zu verkaufen....

Anzeige
Anzeige
Anzeige