Sonderausstellung

1 Bild

Zweiradtechnik aus Suhl - Sonderausstellung im IFA-Museum -

Hans-Georg Franke
Hans-Georg Franke | Nordhausen | am 25.09.2016 | 20 mal gelesen

Nordhausen: IFA-Museum | Die Vögel aus dem Thüringer Wald - von SR1 bis Schwalbe und Co. Der Verein IFA-Museum Nordhausen am Harz e. V. zeigt in seinen Ausstellungsräumen in der Montaniastraße 13 eine umfangreiche Sammlung von Kleinkraftfahrzeugen aus dem ehemaligen Simson Fahrzeugwerk in Suhl. Die liebevoll restaurierten Fahrzeuge stammen aus der privaten Sammlung eines ehemaligen IFA-Mitarbeiters und zeigen die Vielfalt und den Einfallsreichtum...

2 Bilder

SPIELZEUGTRÄUME PLAYMOBIL

Museen Greiz
Museen Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 16.06.2016 | 23 mal gelesen

Der Greizer Hans Beck – Vater der Playmobilfiguren Museum im Oberen Schloss und Museum im Unteren Schloss Greiz NOCH BIS ZUM 03. JULI 2016 GEÖFFNET! Wer hat bisher unsere Sonderausstellung im traumhaften Ambiente der beiden Greizer Residenzschlösser mit ihren historischen Räumlichkeiten noch nicht oder nur einmal erlebt? Wir laden Sie bis in die Sommerferien zu einem Besuch in den interaktiven Greizer Museen mit...

Kultur- und Heimatverein Auma e.V. eröffnet erste Sonderausstellung im neuen Jahr

Monika Patzer
Monika Patzer | Zeulenroda-Triebes | am 16.02.2016 | 43 mal gelesen

Auma: Altes Rathaus | " Heiße Eisen von vorgestern, gestern und heute" ist der Titel der neuen Sonderausstellung in der Städtischen Heimatstube Auma. Gezeigt werden Bügeleisen und "Schönes" drum herum. Die Eröffnung findet am Sonntag, dem 21.Februar 2016 von 14:00 bis 17:00 Uhr statt. Die Öffnungszeiten der Heimatstube sind regelmäßig jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um die gleich Uhrzeit.

1 Bild

Ausstellung verlängert: Skandinavische Weihnachten auf Burg Posterstein

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 07.01.2016 | 47 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Auf Grund des außergewöhnlich starken Interesses möchte das Museum Burg Posterstein seine Weihnachtsausstellung "Mit 'Nisse' und 'Julbock': Weihnachtskrippen auf Burg Posterstein" bis 24. Januar 2016 verlängern. Die kleinen skandinavischen Wichtel, auf Norwegisch und Dänisch"Nisse" und auf Schwedisch "Tomte" genannt, dürfen demnach noch zwei weitere Wochen die Burg Posterstein unsicher machen. Das winterliche Wetter passt...

2 Bilder

Zum Fest ab ins Museum: Sonderausstellungen entführen in die Kinderzimmer vergangener Tage 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 26.12.2015 | 116 mal gelesen

Warum nur war Hansels Eisenbahn verschwunden? Ganz einfach: Sie wurde aufgehübscht fürs Fest. Die Puppenkinder verschwanden, um sie mit neuen Kleidern auszustaffieren. Puppe und Bahn standen zur Bescherung wieder auf dem Gabentisch. Solcherlei Heimlichkeiten sind heute selten geworden. Allzu oft verdrängen die Playstation, der ferngesteuerte Roboter oder das sprechende Plüschtiere klassisches Spielzeug vom Wunschzettel. Dass...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals

Monika Patzer
Monika Patzer | Zeulenroda-Triebes | am 03.09.2015 | 59 mal gelesen

Auma: Altes Rathaus | Städtische Heimatstube Auma, im Alten Rathaus geöffnet, Sonntag, 13.09.2015 von 10.00 bis 17.00 Uhr mit neuer Sonderausstellung: " Meisterbriefe im Wandel der Zeit" und Besichtigungen vom Keller bis zum Boden!

1 Bild

Neue Sonderausstellung im "Rotschnabelnest" Reichmannsdorf

Bärbel Kühnlenz
Bärbel Kühnlenz | Saalfeld | am 09.04.2015 | 60 mal gelesen

Das "Rotschnabelnest" Reichmannsdorf präsentiert in einer neuen Sonderausstellung "Ein lustiges Frühlingserwachen", aus der umfangreichen Sammlung von Steffi und Erhard Eckert aus Seibis. Die Ausstellung ist bis Ende Mai zu den Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 13.00 - 17.00 Uhr zu sehen.

5 Bilder

Ausstellung erinnert an Bombardierung Nordhausens vor 70 Jahren 1

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 01.04.2015 | 386 mal gelesen

Nordhausen: Flohburg- Das Nordhausen Museum | Die Bombardierung Nordhausens am 3. und 4. April 1945 jährt sich zum 70. Mal. Eine neue Sonderausstellung im stadthistorischen Museum „Flohburg“ erinnert an das Infern mit Bildern, Zeitzeugenberichten und persönlichen Gegenständen. Die Schau ist vom 4. April bis 17. Mai zu sehen. „Nicht Fakten, sondern ­Erinnerungen stehen im Mittelpunkt unserer Ausstellung. Alles dreht sich um die Frage: Wie haben die Bewohner damals die...

8 Bilder

Exotische Früchte auf einem Wochenmarkt

Annette Kummer
Annette Kummer | Erfurt | am 30.01.2015 | 244 mal gelesen

Erfurt: Deutsches Gartenbaumuseum | Diese Sonderausstellung lädt die Besucher des Deutschen Gartenbaumuseums zu einer besonderen Entdeckungsreise ein. Exotische Früchte aus tropischen und subtropischen Regionen bringen Abwechslung in unsere Kost. Viele Arten stammen aus Regionen mit hoher biologischer Vielfalt. Darunter befinden sich Früchte, deren Sortenreichtum mit dem unseres Apfels vergleichbar ist. Zahlreiche Früchte sind in Mitteleuropa aber weitgehend...

23 Bilder

Kurztripp in das Naturkundemuseum von Erfurt 6

Renate Jung
Renate Jung | Erfurt | am 07.01.2015 | 162 mal gelesen

Nachdem ich die Einladung von Silke Doktor gelesen hatte und ich sowieso in der Nähe war, weil ich etwas zu erledigen hatte, habe ich die nette Einladung wahr genommen. Ich habe es auch nicht bereut, denn ich habe lieben Menschen dort getroffen. Anschließend bin ich über den Domplatz und hinauf auf den Petersberg.

3 Bilder

Prächtiger Schmetterling: Atlas-Spinner im Museum für Naturkunde Gera geschlüpft 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 19.11.2014 | 591 mal gelesen

Gera: Museum für Naturkunde | Wer ihn sehen möchte muss sich beeilen! Es ist tragisch, aber von der Natur aus nicht anders vorgesehen: Der Atlas-Spinner wird nur wenige Tage leben. Als vollentwickeltes Insekt besitzt dieser Schmetterling keine Mundwerkzeuge und kann somit keine Nahrung aufnehmen. Die Lebenserwartung liegt somit nur bei durchschnittlichen zwei Wochen. „Zur Museumsnacht im September konnten die Besucher die großen grünen Raupen...

4 Bilder

Sonderausstellung im Knopf- und Regionalmuseum Schmölln

Frau Hiller
Frau Hiller | Gera | am 12.08.2014 | 112 mal gelesen

Schmölln: Knopf- und Reginonalmuseum | „Altenburger Klöppelmäuse“ Mit den Ortsgruppen Lehma und Dobitschen im Knopf- und Regionalmuseum Schmölln Sprottenanger 2 21. August bis 17. November 2014 Vernissage: 21. August 2014 – 19:00 Uhr Klöppeln ist ein sehr kreatives Hobby. Nach dem erlernen verschiedener Spitzentechniken haben sich die Frauen an das freie Klöppel gewagt. Seit 14 Jahren sind die Klöppelgruppen bei den Thüringer Landfrauen...

8 Bilder

Jäger auf leisen Sohlen: Neue Ausstellung im Naturkundemuseum widmet sich den Katzen 2

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 22.07.2014 | 365 mal gelesen

Erfurt. Im Naturkundemuseum widmet sich bis zum 16. November eine neue Sonderausstellung den faszinierenden Katzen, vom Stubentiger bis hin zum Sibrischen Tiger. Katzen sind nicht die einzigen Tiere, die Ulrich Scheidts Aufmerksamkeit erregen. Aber sie findet er besonders faszinierend. Vor allem, seit sich der Biologe intensiv mit ihnen befasst, er ist Kurator der neuen Sonderausstellung „Jäger auf leisen Sohlen -...

1 Bild

150. Jahrestag der Gründung der Porzellanfabrik Hertwig & Co. in Katzhütte

Martina Walther (aus Katzhütte)
Martina Walther (aus Katzhütte) | Saalfeld | am 25.06.2014 | 845 mal gelesen

Katzhütte: Herrenhaus | 14.00 Uhr Eröffnung einer Sonderausstellung in der Kleinen Galerie des Herrenhauses. Gezeigt werden überwiegend Porzellan- und Keramikerzeugnisse der Fa. Hertwig & Co. sowie Produkte des VEB Zierkeramik. Der Heimatverein Katzhütte-Oelze e.V. wird an diesem Tag zusätzlich ab 13.00 Uhr die Heimatstube mit einer Dauerausstellung zur Porzellanfabrik Hertwig öffnen und Führungen anbieten. Vorführung der Porzellanmalerei...

61 Bilder

Erste "Hannah Höch – Ausstellung" in Gotha

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 15.02.2014 | 440 mal gelesen

Gotha: Herzogliches Museum Gotha | (mit Video) Diese "erste Ausstellung" war allerdings bereits Mitte der achtziger Jahre des vorigen Jahrhunderts. Diesmal ist es eine Sonderausstellung zu Ehren von „Hannah Höch“. In Gotha geboren, zog sie mit 22 Jahren nach Berlin und wurde mit ihren Werken weltbekannt - war eine bedeutende/prägende „Dadaistin“. Die gegenwärtige Ausstellung ist im „Herzoglichen Museum“ Gothas zu sehen und weist Arbeiten aus allen...

33 Bilder

Mammuts in Gera? Unterricht im Museum für Naturkunde Gera ist gefragt. Sonderausstellung „440.000.000 Jahre Leben“ 12

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 04.12.2013 | 1159 mal gelesen

Gera: Museum für Naturkunde | Ist es nicht schon kalt genug? Hier soll es früher noch viel kälter gewesen sein? Kilometer dick Eis und Schnee? Und Mammuts mitten in Gera? Das ist kaum zu glauben! Doch Museumsmitarbeiter Frank Hrouda beweist es den Schülern. Was er da in beiden Händen hält, ist ein Backenzahn eines Wollhaarmammuts, gefunden in Gera auf der Sorge. Er erklärt, wie es vor zig tausenden Jahren hier ausgesehen hat, dass es hier Hyänen gab und...

5 Bilder

Pure Nostalgie: Sonderausstellung im Thermometermuseum

Ines Heyer
Ines Heyer | Ilmenau | am 28.10.2013 | 253 mal gelesen

Geraberg: Thermometermuseum | Das Messing glänzt wie Gold, die filigranen Figuren sind sehr kunstvoll gearbeitet - alle vereint in einem Ständer. Ein großer Glasschirm komplettiert die Tischlampe - betrieben mit Öl. "Diese nostalgische Lampe von 1840 zieht die Blicke auf sich, ist ein ganz besonderes Ausstellungsstück. Ein Schlüssel dient dabei zum Aufziehen des Federwerkes zur Regulierung der Laufgeschwindigkeit der Pumpe", sagt Carmen, Rux,...

1 Bild

Gästeführer besuchen neu eröffnete Ausstellung „Umsonst ist der Tod“ –Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation

Cindy Michael (Tourist Information Mühlhausen)
Cindy Michael (Tourist Information Mühlhausen) | Mühlhausen | am 07.10.2013 | 115 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Museum am Lindenbühl | Der Schulungstermin für Gästeführer im Oktober erfreute sich großer Resonanz. Der Besuch des neu eröffneten Museums mit der Sonderausstellung „Umsonst ist der Tod“ – Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation stand auf dem Programm. Museumsdirektor Thomas T. Müller führte die interessierte Gruppe durch die Ausstellung und erläuterte dabei die Intention sowie die Einzigartigkeit. Einzigartig deshalb, weil die Epoche um...

17 Bilder

Artist in Residence: Japanische Künstlerin Akane Kimbara präsentiert ihre Arbeiten in der Kunstsammlung Gera 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 11.04.2013 | 410 mal gelesen

Gera: Kunstsammlung Gera | Zeichnungen und Videoinstallationen der japanischen Artist-in-Residence-Künstlerin Akane Kimbara präsentiert die Kunstsammlung Gera bis 20. Mai in der neuen Sonderausstellung im Mittelpavillon der Geraer Orangerie. Die Ausstellung bildet den Abschluss ihres viermonatigen Künstleraufenthaltes seit Juli 2012 in Gera und gibt Einblick in ihr aktuelles Schaffen. Akane Kimbara, die in Berlin lebt, war durch eine Jury als...

54 Bilder

Ägypten - Unbekannte Schätze aus Thüringer Sammlungen zeigt die Sonderausstellung im Stadtmuseum Gera 5

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 27.03.2013 | 492 mal gelesen

Gera: Stadtmuseum | Sonderausstellung zeigt 200 Exponate aus Sammlungen ägyptischer Objekte vom 27. März bis 9. Juni im Stadtmuseum Gera Geheimnisvolle Teile von Mumien, wertvolle Statuetten, grazile Amulette, farbige Totenmasken, rätselhafte Sarkophagteile sowie formschöne Keramik- und Steingefäße präsentiert das Stadtmuseum Gera in der Sonderausstellung „Ägypten - Unbekannte Schätze aus Thüringer Sammlungen“ bis zum 9. Juni in seinen...

1 Bild

Museumsdirektorin führt durch Ausstellung

Lokalredaktion Erfurt
Lokalredaktion Erfurt | Erfurt | am 15.03.2013 | 169 mal gelesen

Im Rahmen der aktuellen Ausstellung "Amplonius: Die Zeit. Der Mensch. Die Stiftung. 600 Jahre Bibliotheca Amploniana" lädt das Museum für Thüringer Volkskunde am Juri-Gagarin-Ring 140 a zu zwei Führungen am Sonntag, 24. März, 11 und 14 Uhr mit Museumsdirektorin Dr. Marina Moritz ein. Im Mittelpunkt steht – im Kontext zur Bibliotheca Amploniana – das alltägliche Leben in Erfurt, der Stadt, die damals zu den...

35 Bilder

„Veduten und Bauwerke“ - Begegnungen in Geraer Kunstsammlung. Gemälde, Druckgrafiken und Plastiken in der Orangerie 4

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 07.03.2013 | 689 mal gelesen

Gera: Kunstsammlung Gera | „Veduten und Bauwerke“ zeigt die Kunstsammlung Gera ab 02. März in einer thematischen Sonderausstellung. Die Schau im Nordflügel der Orangerie vereint bis 20. Mai rund 90 Gemälde, Druckgrafiken und Plastiken aus dem eigenen Bestand. Sie präsentiert bildliche Darstellungen von historischen Stadtansichten, Gebäuden und Bauwerken - von der klassischen Vedute mit strengem Wirklichkeitsanspruch, über das Vergangenheit und...

49 Bilder

8. Ostereier-Markt im Museum für Naturkunde Gera 5

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 07.03.2013 | 9130 mal gelesen

Gera: Museum für Naturkunde | 15 Aussteller begeistern Besucher von 8. März bis 7. April mit ihren Arbeiten - Ostereiermarkttage am 16. und 17. März mit Vorführungen der Ostereiergestalter im Botanischen Garten Die Kabinettausstellung zum 8. Ostereiermarkt präsentiert vom 8. März bis 7. April zirka 230 in den unterschiedlichsten Techniken gestaltete Ostereier im Museum für Naturkunde. Hier erwarten den Besucher wirkliche Kunstwerke der...

71 Bilder

Kunstsammlung Gera würdigt Schaffen von Rudolf Schäfer - Ausstellung in Orangerie 4

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 06.03.2013 | 1297 mal gelesen

Gera: Kunstsammlung Gera | Sonderausstellung zeigt bis 20. Mai über 70 Werke des in Gera geborenen Malers, Zeichners und Grafikers in der Orangerie Das künstlerische Schaffen des Geraer Malers, Zeichners und Grafikers Rudolf Schäfer (1912–1973) und seinen Beitrag für die regionale Kunstentwicklung würdigt die Kunstsammlung Gera aus Anlass des 100. Geburtstages im Jahr 2012 sowie des 40. Todestages des Künstlers in diesem Jahr mit einer umfassenden...

Anzeige
Anzeige
Anzeige