Sowjetunion

8. Mai 2015: Ein geschichtsträchtiger Tag! 1

Frank Bernhardt
Frank Bernhardt | Jena | am 08.05.2015 | 45 mal gelesen

70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus! Danke Sowjetunion! Danke Rußland! Bildquellen: Direktlinks von Bundesarchiv Bild 183-R77767, Berlin, und en.Wikipedia.org (Foto von Jewgeni Chaldej) War es nicht – wie wir zu wissen glauben – das "deutsche Großkapital", das den Aufstieg Hitlers und seiner NSDAP finanzierte? Darauf gibt es eine Antwort: "Der kritische Punkt besteht darin, dass es sich bei den deutschen...

3 Bilder

Im Gothaer Park entdeckt: Worte, die mahnen

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Gotha | am 04.03.2015 | 134 mal gelesen

Gotha: Gothaer Park | Immer wieder bleibt er vor dieser einen Buche im Gothaer Park stehen. Dr. Günter Grossmann liest die kyrillischen Buchstaben, übersetzt bedeuten sie „Tod den deutschen Okkupanten“. Zu lesen seit 70 Jahren Sie stehen seit 70 Jahren da, deutlich sichtbar in die Baumrinde geritzt. „Dieser Text bietet sich geradezu an, sich über ihn Gedanken zu machen“, sinniert er bei einem erneuten Spaziergang durch den Gothaer Park....

1 Bild

"An Gefäßen für das Essen gab es nichts."

Philipp Neumann-Thein Gedenkstätte Buchenwald
Philipp Neumann-Thein Gedenkstätte Buchenwald | Weimar | am 20.11.2013 | 196 mal gelesen

Weimar: Stadtmuseum | Eröffnung der Sonderausstellung mit Keramikfunden zur Geschichte der sowjetischen Speziallager Mühlberg und Buchenwald am 5. Dezember 2013 um 17 Uhr im Stadtmuseum Weimar Begrüßung Dr. Alf Rößner, Leiter des Stadtmuseums Weimar Zur Ausstellung Prof. Dr. Volkhard Knigge, Direktor der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora Der Stalinismus und die sowjetischen Speziallager in der SBZ/DDR PD Dr. Jörg...

1 Bild

Die Sorgen der Middelmanns 1

Günter R. Guttsche
Günter R. Guttsche | Erfurt | am 07.11.2012 | 201 mal gelesen

Erfurt: Kleine Synagoge | Erlebnisse eines Ehepaares im Unruhestand 21.11.2012, 19.00 Uhr, Kleine Synagoge Erfurt Es bewegt auch uns tief, wenn wir die Life-Berichte von Frau und Herrn Middelmann über das Leben der letzten überlebenden Juden nach der deutschen Naziherrschaft in den baltischen Staaten, insbesondere Lettlands, hören. Wir müssen zur Kenntnis nehmen, dass die Opfer nicht entschädigt wurden und die Täter von damals vom deutschen Staat...

12 Bilder

Besuch der Bunkerstadt Wünsdorf

Renato Pietsch
Renato Pietsch | Heiligenstadt | am 14.05.2012 | 288 mal gelesen

Zossen: 12 | Ein Besuch der Bunkerstadt Wünsdorf

10 Bilder

Unerkannt durch Freundesland 3

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Jena | am 15.11.2011 | 436 mal gelesen

Jena: Stadtspeicher | Bürokratisches Schlupfloch öffnete jungen Abenteurern wie dem Thüringer Uwe Wirthwein die Grenze zur Reise durch die Sowjetunion Wie übernachtet man auf purem Eis? Uwe Wirthwein und seine Freunde hatten keine Ahnung. Aber nun standen sie in der Dämmerung bei minus 25 Grad auf dem sibirischen Baikalsee und mussten improvisieren, weil sich kein einziger Hering für die Zelte setzen ließ. „Wir zogen Nägel aus den selbst...

2 Bilder

Mit Bifteki zu mehr Toleranz

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 14.07.2011 | 470 mal gelesen

Arnstadt: ... | von Dietmar Mansfeld Zur Eröffnung gab es griechische Bifteki, zypriotische Frikadellen, gefüllte Blätterteigpasteten und leckeres Tiramisu. Das unnachahmliche Frühstücksbuffets des ehrenamtlichen Kochs Peris Prokopio war ein guter Auftakt für das neue Integrations-Projekt der Talisa-Beratungsstelle, das kürzlich aus der Taufe gehoben wurde. Talisa steht für den Verein Thüringer Arbeitsloseninitiative – Soziale Arbeit, der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige