Sozialamt

1 Bild

Max ist kein Einzelfall. Verein Autismus Ostthüringen gibt Hilfe und Unterstützung 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 04.02.2015 | 512 mal gelesen

Max (Name von der Redaktion geändert) ist gerade mal ein Jahr. Irgendetwas scheint mit ihm nicht zu stimmen. Irgendetwas ist nicht so, wie es sein sollte. Die Reise zu den verschiedensten Ärzten beginnt. Immer wieder wird den Eltern bestätigt, dass er ganz normal ist. Bei Jungs könne es vorkommen, dass sie sich später entwickeln. Mit anderthalb Jahren kommt Max in den Kindergarten. Hier werden die Befürchtungen der Eltern...

1 Bild

Bildungspaket ein Flop? 18

Franz Purucker
Franz Purucker | Gera | am 17.08.2011 | 629 mal gelesen

Gera: Schmölln | Das von der Bundesregierung verabschiedete Bildungs- und Teilhabepaket kommt nicht so recht in Fahrt. In Gera haben von 5.000 Berechtigten nur ca. 3.300 Mittel aus dem Paket beantragt. Im Altenburger Land sieht es noch schlechter aus. Bettina Fäller, zuständig für die Koordination des Bildungspakets im Altenburger Land meint: „Nur die Hälfte der Berechtigten interessiert sich für die Leistungen.“ „Das Bildungspaket ist bei...

3 Bilder

Bildungspaket mehr Schein als Sein - Eltern sauer: Jena zahlt Gelder erst im August aus – Für Viele wird es teurer 1

Franz Purucker
Franz Purucker | Jena | am 22.07.2011 | 1486 mal gelesen

Das von der Bundesregierung verabschiedete Bildungs- und Teilhabepaket ermöglicht Kindern aus Hartz IV- und Wohngeldfamilien Zuschläge zu Freizeitaktivitäten, Mittagessen und Schulausflüge zu erhalten. Für Jenaer Eltern hat sich das Paket allerdings nicht immer gelohnt. Beispiel Mittagessen: Für Empfänger von Hartz IV und für zahlreiche Geringverdiener übernahm die Stadt diese Kosten bisher in voller Höhe. Durch das...

Das Problem mit der Bildung - Anträge für den Zeitraum ab 1. Januar dieses Jahres können noch bis 30. Juni 2011 gestellt werden

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 16.06.2011 | 807 mal gelesen

Von Jana Scheiding ILM-KREIS. “Bildungsgutscheine und Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung können bei den Nachhilfeinstituten eingelöst werden, sobald der entsprechende Antrag durch die Behörde bewilligt wurde“, erklärt Andrea Thielken, Gebietsleiterin der Nachhilfeorganisation Abacus. „Bis jetzt sind diese Maßnahmen aber sehr schleppend angelaufen“, sagt Thielken. „Das kommt wohl daher,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige