Spatenstich

1 Bild

Spatenstich Riedmauer 1

Franziska Rosenbaum
Franziska Rosenbaum | Arnstadt | am 23.04.2014 | 449 mal gelesen

Spatenstich für Familienhaus an der Riedmauer 1 Neues Wohn- und Geschäftshaus soll Ende dieses Jahres bezugsfertig sein ARNSTADT (fr). In Arnstadt wurde der offizielle Spatenstich für das neue Wohn- und Geschäftshaus an der Riedmauer 1 gesetzt. Seit mehr als 8 Jahren ist dieses Grundstück im Besitz von Carola Busse, Inhaberin der Baugesellschaft an der Wachsenburg mbH. Verschiede Ideen wurden bisher geboren und...

1 Bild

Erster Spatenstich zum Neubau einer Kinderkrippe am 20. August 2013

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 21.08.2013 | 144 mal gelesen

Praline für den Architekten GÜNSTEDT. Ganz gegen den Trend und die demografische Entwicklung wird in Günstedt in den Neubau einer Kinderkrippe investiert. Rund 500.000 Euro, davon sind 100.000 Euro Fördermittel, wird sie kosten. Die Fördermittel kommen vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Im Rahmen des Investitionsprogramms „Kinderbetreuungsfinanzierung“ geht es um die Schaffung von...

9 Bilder

Schuppen ade - FFW Waltersleben mit Feuershow 6

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 23.11.2012 | 491 mal gelesen

Erfurt: Feuer- und Rettungswache | Feuerwehr Waltersleben erhält im kommenden Jahr moderne Feuer- und Rettungswache Endlich geht’s los! Das ist wohl der meist ausgesprochene Gedanke im Erfurter Ortsteil Waltersleben. Denn endlich wird ein moderner Funktionsbau als Feuer- und Rettungswache gebaut. Der Baustart erfolgte bereits. Die Freiwillige Feuerwehr Waltersleben bejubelte den Baustart „Auf der Waidmühle“ mit einem Fest zum inoffiziellen...

1 Bild

Auf den Weg gebracht 1

Michael Sieß
Michael Sieß | Hermsdorf | am 26.09.2012 | 470 mal gelesen

Hermsdorf: Gewerbegebiet | Logistikunternehmen TSL investiert 3 Millionen Euro in Erweiterung des Standorts in Hermsdorf-Ost. Betritt man das Gelände des im Gewerbegebiet Hermsdorf-Ost ansässigen Unternehmens TSL-Logistik, so erblickt man zwei große Hallen. Lastkraftwagen fahren rund um die Uhr ein und aus. Neue Ware wird auf den Weg gebracht. Daneben erspäht man eine riesige, leere Fläche. Es wird gebaggert und der Grundstein für die...

1 Bild

Radler bald auf Goethes Spuren

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Apolda | am 27.10.2011 | 481 mal gelesen

Reisdorf: Mägdelinde | Von Siegfried Schmidt An der „Mägdelinde“ bei Reisdorf erfolgte am 22. Oktober der Spatenstich für den ersten Bauabschnitt des Radwirtschaftsweges nach Eckartsberga Nach Eckarts­berga, bei dem Ort denkt man gern an Goethes Ballade vom „Getreuen Eckart“, führt bald von Reisdorf im Kreis Weimarer Land ein Radwanderweg, der Thüringen und Sachsen-Anhalt miteinander verbindet. Dieses Vorhaben, in historischer Landschaft...

1 Bild

ÖPNV Sömmerda baut neuen Firmensitz

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 14.09.2011 | 936 mal gelesen

Sömmerda: ÖPNV | Der erste Spatenstich erfolgte jetzt für den Omnibusbetriebshof der Verwaltungsgesellschaft des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) Sömmerda mbH, die gleichzeitig ihr 20-jähriges Bestehen feierte. Auf dem 8654 Quadratmeter großen Grundstück im Sömmerdaer Gewerbegebiet "Am Unterwege" wurden zunächst archäologische Gegenstände sicher gestellt. Jetzt enstehen eine Reparaturhalle mit Waschanlage und Tankstelle sowie ein...

2 Bilder

Bis auf einen freien Platz 1

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 06.04.2011 | 393 mal gelesen

Heldrungen: Gewerbegebiet | Mit dem Gewerbe steht oder wächst eine Gemeinde. Die Stadt Heldrungen ist somit immer gewachsen. Die beiden Gewerbegebiete "Am Bahnhof" und "An der Schmücke" mit einer Gesamtgröße von etwa 35 Hektar sind bis auf eine Fläche im Gebiet "An der Schmücke" mittlerweile komplett belegt. Über 20 Unternehmen haben hier einen Standort. "Menschen aus der Region sind dadurch in Lohn und Brot und die Firmen stellen auch Leute ein", ist...

1 Bild

Spatenstich für Lichtenhainer Brücke über die Saale

Bernd Hausdörfer
Bernd Hausdörfer | Jena | am 06.01.2011 | 859 mal gelesen

Sie soll die Natur in der Saale-Aue noch mehr erlebbar machen, sagte Jenas Dezernentin für Stadtentwicklung als sie vergangene Woche den symbolischen Spatenstich für den Bau der Lichtenhainer Saalebrücke vornahm. Durch diese Brücke können dann Fußgänger und Radfahrer zwischen Ernst-Abbe-Stadion und Schleichersee über die Saale gelangen. Somit seien dann die Gebiete östlich und westlich der Saale miteinander verbunden. Damit...

Anzeige
Anzeige
Anzeige