Spiel ohne Grenzen

1 Bild

Arnstadt aktuell: Viel Arbeit und Geld investiert und nun alles umsonst

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 11.05.2016 | 394 mal gelesen

Stadtrechtsjubiläum 2016: Wettbewerb „Spiel ohne Grenzen“ wurde heute abgesagt! Von Andreas Abendroth Käthe Schäffner, die Vorsitzende des Sportvereins Aerobic-Arnstadt e.V., ist den Tränen nahe. Von der sonst so resoluten Frau ist man dies gar nicht gewöhnt. „Es ist nicht zu glauben. Von acht Mannschaften haben sechs jetzt kurzfristig und definitive abgesagt. Ist das nicht ein Armutszeugnis für Arnstadt?! Unser...

1 Bild

Arnstadt aktuell: Wettbewerb Spiel ohne Grenzen

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 15.04.2016 | 57 mal gelesen

Arnstadt: Sporthalle „Am Jahn-Sportpark“ | Nachgefragt bei Käthe Schäffner Heiteres Sportereignis startet am 11. Juni 2016 Von Andreas Abendroth Spiel ohne Grenzen war eine sehr unterhaltsame Spiel-Sport-Show in den 1960er- und 1970er-Jahren. In unterschiedlichen Städten traten Mannschaften im nationalen Vergleich und danach im internationalen Vergleich bei diversen, auch sportlich herausfordernden, Geschicklichkeitsspielen gegeneinander an. In Anlehnung...

1 Bild

Sieben auf einen Streich oder: Ein Dorf lebt Europa! - Behringer treffen zum Spiel ohne Grenzen aufeinander

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 12.07.2013 | 301 mal gelesen

Den europäischen Gedanken muss man den Behringern nicht mehr erklären. Die knapp 200 Einwohner des Ortes an der Wipfra leben ihn seit mehr als 20 Jahren. Unmittelbar nach der Wende sind sie in den Verein „5 Mal Be(h)ringe(n) International“ eingetreten. Einer Vereinigung von sieben Orten aus fünf Ländern, die alle den gleichen Ortsnamen tragen. Seitdem pflegt man einen engen Kontakt zu den anderen Behringens und besucht sich...

29 Bilder

1225 Jahre Kölleda - 2. Tag ( Spiel ohne Grenzen, Ausstellungen, Party im Rittergut)

Manuela Deutschland
Manuela Deutschland | Sömmerda | am 20.06.2011 | 1252 mal gelesen

Während der gesamten Festwoche sind Leute des Organisationsatems unterwegs, um die Stimmungen rund zum Fest einzufangen. Es wird rund um die Uhr gefilmt und fotografiert. Diese Galerie zeigt einige Impressionen des zweiten Tages.

Anzeige
Anzeige
Anzeige