Sportgeschichte Jena

2 Bilder

Geschichte der Jenaer Sportmedizin Teil III

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | vor 4 Tagen | 13 mal gelesen

Einen Sack mit 100 Kilogramm Erbsen Die Sportmedizin an der Jenaer Universität kann in diesem Jahr als eigenständiger Wissenschaftsbereich auf 50 Jahre zurückblicken. Damit ist er der älteste Lehrstuhl des Instituts für Sportwissenschaft, das in der Seidelstraße 20, auch „Muskelkirche“ genannt, seinen Hauptsitz hat. Seit Beginn der 1990er Jahre sind die Sportmediziner in der Wöllnitzer Straße neben dem Sportgymnasium...

1 Bild

Eine sportliche Jenaer Familie

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 14.06.2017 | 17 mal gelesen

Körperliche Bewegung in der freien Natur Die Jenaer Sporthistorie birgt viele Facetten, die noch nicht beschrieben wurden. Grundlage für neue Geschichten sind immer Archivfunde, Berichte von Zeitzeugen und privates Fotomaterial, Urkunden und Medaillen, die dem Autor der Serie zugänglich gemacht werden. Unsere Beiträge zum Jenaer Radsport haben gezeigt, dass dort noch viel aufzuarbeiten ist. Nach dem letzten Artikel vom 12....

1 Bild

Zur Geschichte der Wanderbewegung in Jena

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 10.06.2017 | 13 mal gelesen

Die Wandergruppe des Fritz Seeber In diesem Jahr findet Ende Juli der 117. Deutsche Wandertag in Eisenach statt. Dies war ein Grund dafür, die Thüringer Wanderbewegung und deren Entwicklung von einem Historiker aufschreiben zu lassen. Diese schöne aber auch sehr komplexe Aufgabe hat Rayk Seela aus Jena im Auftrage des Landesverbandes Thüringen des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine zu dessen 25jährigem Jubiläum...

5 Bilder

Rennsteiglauf 2017 Nachlese

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 27.05.2017 | 64 mal gelesen

Zum zweiten Mal „nur“ Zweiter Als der aus Jena stammende, international erfolgreiche Triathlet Steffen Justus beim diesjährigen Rennsteiglauf nach 1.11.12 Stunden ins Ziel kam, musste er sich mit dem zweiten Platz, wie beim Kinderlauf 1993, diesmal beim Halbmarathon begnügen. Gewonnen hatte Samsom Tesfazghi Hayalu der aus Eritrea stammt. Vielleicht hätte Justus sogar gewinnen können, wenn er, wie bei internationalen...

1 Bild

Rennsteiglaufgeschichten

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 17.05.2017 | 10 mal gelesen

Warum der Rennsteiglauf kein Maskottchen hat Die Ursprünge des GutsMuths-Rennsteiglaufs liegen bei der Hochschulsportgemeinschaft Uni Jena (HSG, heute USV). 1973 wurde von drei Studenten und einem Assistenten der Jenaer Uni der erste Lauf „am Stück“ über den Rennsteig organisiert, der heute als I. GutsMuths-Rennsteiglauf zählt. Aus diesem entwickelte sich ab 1975 ein volkssportlicher „Massenlauf“. Bis 2015 war der USV...

1 Bild

Studentische Laufbewegung an der Uni Jena

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 11.05.2017 | 13 mal gelesen

Eine Jenaer Erfolgsgeschichte Als im Herbst 1975 die Rennsteiglauftrainingsgruppe bei der Hochschulsportgemeinschaft Jena (HSG, heute USV) gegründet wurde, waren die Teilnehmer im Durchschnitt Mitte Dreißig Jahre alt und männlich. In den folgenden Jahren wuchs die Gruppe auf über 40 Mitglieder, darunter auch einige Frauen. Der Altersdurchschnitt wurde immer höher und liegt heute deutlich über 50. Die etwa zeitgleich...

1 Bild

Zur Geschichte des Fußballs in Jena

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 27.04.2017 | 34 mal gelesen

Ein Benefiz-Spiel zugunsten des Abbe-Denkmals Nach 100 Jahren gelang es 2016 dem „Supporters Trust e. V.“, das von der Universität versprochene Ehrenmal für Hermann Peter fertigzustellen. Hermann Peter gilt als der Vater des modernen Sports in Jena, spätestens seit dem ersten Fußballspiel einer Jenaer Mannschaft 1893, welches Hermann Peter mit Engländer J. J. Findlay im „kleinen Paradiese“ organisierte und vermutlich...

13 Bilder

Eugen Hainlein vom USV Jena zum 90.

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 27.04.2017 | 30 mal gelesen

Stets eine Flasche Rotwein an Eugens Bank Heute kann Eugen Hainlein seinen 90. Geburtstag feiern. Er gehört derzeitig zu den ältesten Mitgliedern des Universitätssportvereins Jena e. V. (USV), der sich gerne mit dem Untertitel der größten Sportlerfamilie Thüringens schmückt. Eugen Hainlein ist dafür ein gutes Beispiele, da er auch noch im hohen Alter zu den treuen Mitgliedern gehört und von seiner Abteilung,...

1 Bild

Zur Geschichte des USV Jena e. V.

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 19.04.2017 | 20 mal gelesen

Von Euken über Giera bis Kremer Die kleine aber feine Ausstellung in der Universitätsbibliothek (THULB) über den international berühmten Wirtschaftswissenschaftler Walter Euken war Anlass nachzurecherchieren, ob er eventuell Mitglied des 1911 gegründeten Vereins für Bewegungsspiele (VfB, heute USV) gewesen sein könnte. Hintergrund ist, dass Walter Euken, Sohn des einzigen Nobelpreisträgers der Jenaer Uni, Rudolf Eucken,...

1 Bild

Jenaer Radsportgeschichte

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 12.04.2017 | 16 mal gelesen

Noch kein Jenaer Friedensfahrer Wie in mehreren Beiträgen schon beschrieben, war Jena keine Radsporthochburg. Trotzdem kann Jena im nächsten Jahr auf 200 Jahre „Radsport“ zurückblicken. Sowohl die bekannte Germanistin Karla Müller, als auch der umstrittene Sportfunktionär Carl Diem haben in der Literatur darauf aufmerksam gemacht, dass Johann Wolfgang von Goethe in seinen Tagebüchern für den 29. Januar 1818 notierte, dass...

1 Bild

Sportvereine in Jena

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 05.04.2017 | 9 mal gelesen

Über die Verwaltung der Vereine Im Landessportbund Thüringen waren 2016 ca. 370.000 Mitglieder in 3.422 Sportvereinen organisiert, was ca. 17% der Bevölkerung entspricht. Das heißt der durchschnittliche Verein hat etwa 110 Mitglieder. Jena liegt bei 24.000 Mitgliedern in 112 Vereinen und einem Durchschnitt von 214 Mitgliedern. 24 Vereine in Thüringen haben mehr als 1.000 Mitglieder, davon allein vier in Jena, was sicher...

1 Bild

Rennsteiglauf-Geschichten

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 22.03.2017 | 19 mal gelesen

Jenaer Tuchfühlung zum Rennsteiggrenzgebiet Wie ein Wessi Mitglied des Rennsteiglaufpräsidiums wurde Als sich am 9. November 1989 die „Mauer“ öffnete, ergaben sich für die Jenaer Mit-Organisatoren des GutsMuths-Rennsteiglaufs die Chancen, auch mal den durch Bayern führenden Teil des Rennsteigs kennenzulernen. Der „Gründervater“ des Rennsteiglaufs hatte als Jugendlicher vor dem Mauerbau 1961 mit einer Wandergruppe der...

1 Bild

Radsportgeschichte zum Frauentag

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 10.03.2017 | 14 mal gelesen

Frau Rembiak siegte vor Fräulein Taubeneck Thüringische Landeszeitung vom 8. März 2017 Nr. 531 Bei der Sportlerehrung, die kürzlich bei der Universität durchgeführt wurde, erhielt die Radsportlerin Sarah Reiners für ihren Deutschen Hochschulmeistertitel im Mountainbike-Marathon eine Ehrenplakette des Förderkreises des USV. In der Szene ist Sarah im letzten Jahr durch den Gesamtsieg der „Dr. Cannondale Sebamed Challenge“...

1 Bild

Wandern in Jena - ein sporthistorischer Beitrag

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 23.02.2017 | 23 mal gelesen

Die Haeckelbank, die gar keine Haeckel-Bank ist Jena und Wandern gehören fast so eng zusammen, wie Jena und Universität oder Jena und Carl Zeiss. In dem kürzlich erschienenen Buch von Reyk Seela zur Wanderbewegung in Thüringen unter dem Titel „Wanderwelten“ wird Jena angemessen berücksichtigt. Besonders die Pionierleistungen von Prof. Volkmar Stoy dem Mitbegründer des Schulwanderns oder der Fuchsturmgesellschaft als...

1 Bild

Sportlehrehrung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 28.01.2017 | 34 mal gelesen

Medaillensammelnde Jenaer Studenten Am 18. Januar fand die traditionelle Auszeichnung der besten Hochschulsportlerinnen und Hochschulsportler der Uni statt. Angefangen hat alles Ende der 1990er Jahre. Vorläufer gab es schon zu DDR-Zeiten, als der langjährige Vereinsvorsitzende Prof. Günther Drefahl jährlich ins Dozentenkasino „Zur Rosen“ einlud. Die Idee zur Weiterentwicklung war nach der politischen Wende 1990 entstanden,...

1 Bild

Berühmte persönlichkeiten des USV Jena e. V.

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 18.01.2017 | 18 mal gelesen

Clown NuK war ein vorzüglicher Athlet Der USV Jena und seine Vorgängervereine (VfB und HSG) haben nicht nur auf sportlichem Gebiet berühmte Persönlichkeiten in ihren Reihen gehabt bzw. hervorgebracht. In der Wirtschaft waren dies schon bei der Gründung des Vereins für Bewegungsspiele (VfB) unter anderem Erich Schott, der nach 1927 die Leitung des Schottbetriebes von seinem Vater übernahm und Walter David, der es bei Zeiss...

1 Bild

Jenaer Sportgeschichte - Brikettfabrik wurde zum Bootshaus

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 14.01.2017 | 35 mal gelesen

Brikettfabrik wurde zum Bootshaus Wer gegenwärtig durch die Oberaue spaziert, wird umfangreiche Bauarbeiten im Universitätssportzentrum feststellen. Nach Jahren der Planung konnten die Sanierungsarbeiten beginnen, um die großen Schäden zu beseitigen, die das Saale-Hochwasser 2013 anrichtete. Während nach dem Saalehochwasser von 1994 der USV in Eigenregie und mit ca. 50% Eigenmitteln bis 2002 mehrere Millionen in die...

1 Bild

Kernberglauf- und Rennsteiglaufgeschichten

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 04.01.2017 | 39 mal gelesen

Die Zwillingsläufer Der Jubiläumskernberglauf ist nun schon wieder Geschichte. Mit 40 Jahren ist er die älteste große Sportveranstaltung des USV und der Stadt Jena überhaupt, an dem bisher weit über 30.000 Läuferinnen und Läufer teilgenommen haben. Er wird von Beginn an sehr eigenständig von der Abteilung Ausdauerlauf/Walking des USV organisiert. Dafür hätte diese eigentlich eine größere Auszeichnung verdient. Der...

1 Bild

Dr. Paul Dern wurde in Jena 91.

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 03.01.2017 | 41 mal gelesen

Bauchef und Fitnesstrainer Dr. Paul Dern kann heute seinen 91. Geburtstag feiern. Stadtbekannt ist er vor allem als Fußball-Fitness-Trainer des FC Carl Zeiss Jena, damals noch unter dem Namen SC Motor Jena in den 1960er Jahren. Damals hatte Georg Buschner die Funktion des Cheftrainers übernommen und einige seiner früheren Kollegen an der Muskelkirche (Institut für Körpererziehung), wie Manfred Dressler, Winfried Wesiger...

10 Bilder

Fußballhistorie bei der Uni Jena

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 19.12.2016 | 19 mal gelesen

Drei Tore mit dem Kopf Im Frühjahr 1982 schloss die Leitung der Friedrich-Schiller-Universität einen Freundschaftsvertrag mit der Universität Kent (England) ab. Nach bisherigem Kenntnisstand waren laut Vertrag, sowohl auf kulturellem als auch auf sportlichem Gebiet Begegnungen zwischen Studierenden der beiden Unis vorgesehen. Es dauerte bis zum März 1989, dass eine Studenten-Fußballauswahl der Universität Kent-Canterbury...

1 Bild

Werner Kühnert Fördermitglied im USV Jena e. V. zum 95.

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 07.12.2016 | 31 mal gelesen

Als Skiläufer und Rasenkraftsportler erfolgreich Der Rasenkraftsport war in Deutschland im 1891 gegründeten „Deutschen Athleten-Verband“ organisiert. Neben Ringen und Gewichtheben hatten die Schwerathleten auch Einzelmeisterschaften im Steinstoßen auf ihrem Programm, das in drei Klassen ausgetragen wurde. Später kamen noch die Tauzieher, Rasenkraftsportler und Judoka zum Verband, der um 1918 unter dem Namen „Deutscher...

1 Bild

Kreusslergrabmal in Jena beschädigt

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 01.12.2016 | 51 mal gelesen

Über die Anfänge des Fechtsports Die Beschädigung des Grabmals von Friedrich Kreussler (gest. 1707) erregte bisher kaum Aufmerksamkeit, und in den Medien war es nur eine kleine Notiz Wert. Die Fechtmeisterfamilie Kreussler spielt dabei in der Geschichte des Fechtens in Deutschland und für die Jenaer Stadtgeschichte eine interessante Rolle. Besonders beim akademischen Fechten, sorgten die Kreusslers 160 Jahre lang dafür,...

1 Bild

Dr. Fank-Detlef Stanek zum 60.

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 21.11.2016 | 70 mal gelesen

„Arzt des Vertrauens“ wird 60 Der am 21. November 1956 in Görlitz geborene Detlef, wie er allgemein genannt wird, wuchs in einer sportlich engagierten Familie auf. Seine Eltern spielten Faustball und Handball. Hier wurden die Grundsteine für seine sportlichen Aktivitäten schon als Kind gelegt. Bereits mit vier Jahren meldeten ihn seine Eltern bei der BSG Lokomotive Görlitz an. Leichtathletik und Handball waren seine...

1 Bild

Eine Jenaer BSG-Sportlerin 1960 bei Olympiade mit Medaille verdient den Eintrag ins goldene Buch der Stadt

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 14.11.2016 | 31 mal gelesen

Eine BSG-Sportlerin bei Olympia Im Rahmen der Artikelserie zu den olympischen Sommersportspielen in Rio de Janeiro wurden einige weniger bekannte historische Begebenheiten aus der Jenaer Sportgeschichte veröffentlicht. Eine davon rief mehrere Reaktionen von fleißigen Lesern hervor. Dies betraf Barbara Goebel, die als Schwimmerin die erste Olympiamedaille überhaupt für Jena errang. In der Ausstellung Körperkämpfe, die 2012...

1 Bild

Geschichte des Wandern in Jena

Hans-Georg Kremer
Hans-Georg Kremer | Jena | am 05.09.2016 | 26 mal gelesen

Wandern in Jena Wenn am Samstag, den 3. September die Seniorenwandergruppe des USV zu ihrer 8. Wanderung in Wogau aufbricht, kann man davon ausgehen, dass diese Neugründung als Erfolg bezeichnet werden kann. Ziel war es anfangs, dass vor allem die Seniorensportler der verschiedenen Abteilungen des USV wieder eine Wandergruppe haben, der sie sich unkompliziert und ohne große Formalitäten anschließen können. Inzwischen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige