sportpark-johannesplatz

3 Bilder

Von den Toten lernen: "Echte Körper" in Erfurt

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 09.03.2016 | 2744 mal gelesen

Erfurt: Sportpark Johannesplatz | "Echte Körper - Von den Toten lernen" heißt eine Ausstellung, die in Weimar und Erfurt zu sehen ist und anhand von konservierten menschlichen Körperteilen und Körpern vor allem anatomisches Wissen vermitteln möchte, ganz ohne reißerische Posen. Thomas Müller, Technischer Leiter der Ausstellung, im Gespräch: Woher kommen die Exponate? Die gezeigten plastinierten Exponate sind eine Leihgabe der Firma Corcoran...

4 Bilder

Job-Profil: Wie ist das Leben als Fitnesstrainerin, Frau Schulze?

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 22.01.2016 | 399 mal gelesen

Erfurt: Sportpark Johannesplatz | Sport hält jung, heißt es. Kein Wunder, dass der Erfurter Sportpark Johannesplatz eine reine Du-Zone ist. Claudia Schulze ist von Berufswegen ansteckend gut gelaunt und bis in die Spitzen ihres Kurzhaarschnitts motiviert. Faule Couch-Kartoffeln vom Sofa auf den Crosstrainer zu holen, ist nur eine Aufgabe der Fitnesstrainerin. Mit Faultier-Phlegma und heruntergezogenen Mundwinkeln kommt man da nicht weit. „Ich habe mein...

1 Bild

Autogrammstunde wird verschoben 3

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 17.12.2013 | 125 mal gelesen

Mit seinen Devilsticks jonglierte sich der 23-jährige Torsten Ritter in die Herzen der RTL-Zuschauer. Die belohnten sein Können mit zahlreichen Anrufen, am Ende des Finales der Sendung "Das Supertalent" landete der Erfurter auf einem sagenhaften 2. Platz. Keine Autogrammstunde Am 20. Dezember wollte Torsten eigentlich im Sportpark Johannesplatz Autogramme geben. Doch jetzt ist er von Oliver Pocher zu einer...

1 Bild

Nikotauschzeit im Sportpark Johannesplatz

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 09.11.2011 | 557 mal gelesen

Die Spenden gehen in diesem Jahr an das Kinderhospiz Mitteldeutschland Kinderspielzeug für einen guten Zweck sammelt der Sportpark Johannesplatz bereits zum dritten Mal in Folge. Mehr als 2000 Spielsachen, Bücher, Brettspiele und vieles mehr konnten schon an die Caritas, das Albert-Schweitzer-Kinderdorf sowie das Kinder- und Jugendheim des Christophorus-Werkes übergeben werden. Viele Kinderherzen schlugen so am...

Anzeige
Anzeige
Anzeige