Stadt- und Dorfkirchenmusiken

3 Bilder

25. Stadt- und Dorfkirchenmusiken

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Apolda | am 02.08.2016 | 6 mal gelesen

Oberweimar: St. Peter & Paul | Im 25. Jahr der Konzertreihe ist es mit Max Reger einer der bedeutendsten Komponisten des letzten Jahrhunderts, der im Mittelpunkt steht. Sein Todestag jährt sich zum 100. Mal. Franz Liszts „legendarischer Kantor“ Alexander Wilhelm Gottschalg erkannte schon früh das Potential des jungen Komponisten und besprach als Redakteur der Zeitschrift Urania Regers Kompositionen. So wurde er zu einem der „Entdecker“ und Wegbereiter des...

3 Bilder

25. Stadt- und Dorfkirchenmusiken

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Apolda | am 02.08.2016 | 14 mal gelesen

Hopfgarten: St. Vitus | Im 25. Jahr der Konzertreihe ist es mit Max Reger einer der bedeutendsten Komponisten des letzten Jahrhunderts, der im Mittelpunkt steht. Sein Todestag jährt sich zum 100. Mal. Franz Liszts „legendarischer Kantor“ Alexander Wilhelm Gottschalg erkannte schon früh das Potential des jungen Komponisten und besprach als Redakteur der Zeitschrift Urania Regers Kompositionen. So wurde er zu einem der „Entdecker“ und Wegbereiter des...

1 Bild

25. Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Apolda | am 18.07.2016 | 20 mal gelesen

Ulrichshalben: Kirche | „Max Reger und einer seiner Entdecker – Alexander Wilhelm Gottschalg“ Fast zweihundert Stadt- und Dorfkirchen prägen in besonderer Weise die Kultur- und Kirchengeschichte im Kreis Weimarer Land - interessant in ihrer Gesamtheit aus Architektur, Geschichte, Glockenguss und Orgelbau. Wir laden Sie ein, in zehn Konzerten diese Mittelpunkte des dörflichen und städtischen Lebens mit neuen Seh- und Hörerfahrungen zu...

1 Bild

25. Stadt- und Dorfkirchnemusiken im Weimarer Land

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Apolda | am 18.07.2016 | 8 mal gelesen

apolda: Martinskirche | „Max Reger und einer seiner Entdecker – Alexander Wilhelm Gottschalg“ Fast zweihundert Stadt- und Dorfkirchen prägen in besonderer Weise die Kultur- und Kirchengeschichte im Kreis Weimarer Land - interessant in ihrer Gesamtheit aus Architektur, Geschichte, Glockenguss und Orgelbau. Wir laden Sie ein, in zehn Konzerten diese Mittelpunkte des dörflichen und städtischen Lebens mit neuen Seh- und Hörerfahrungen zu...

1 Bild

25. Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Weimar | am 18.07.2016 | 3 mal gelesen

Ettersburg: Kirche "St. Justinus und Laurentius" | „Max Reger und einer seiner Entdecker – Alexander Wilhelm Gottschalg“ Fast zweihundert Stadt- und Dorfkirchen prägen in besonderer Weise die Kultur- und Kirchengeschichte im Kreis Weimarer Land - interessant in ihrer Gesamtheit aus Architektur, Geschichte, Glockenguss und Orgelbau. Wir laden Sie ein, in zehn Konzerten diese Mittelpunkte des dörflichen und städtischen Lebens mit neuen Seh- und Hörerfahrungen zu...

1 Bild

25. Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land - Max Reger und einer seiner Entdecker- Alexander Wilhelm Gottschalg

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Weimar | am 11.07.2016 | 21 mal gelesen

Buttelstedt: Kirche St. Nikolai | Fast zweihundert Stadt- und Dorfkirchen prägen in besonderer Weise die Kultur- und Kirchengeschichte im Kreis Weimarer Land - interessant in ihrer Gesamtheit aus Architektur, Geschichte, Glockenguss und Orgelbau. Wir laden Sie ein, in zehn Konzerten diese Mittelpunkte des dörflichen und städtischen Lebens mit neuen Seh- und Hörerfahrungen zu erleben. Die große Wertschätzung des Projektes zeigt sich in der großzügigen...

3 Bilder

25. Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Weimar | am 13.05.2016 | 68 mal gelesen

Rottdorf: Kirche | "Max Reger und einer seiner Entdecker – Alexander Wilhelm Gottschalg“ Fast zweihundert Stadt- und Dorfkirchen prägen in besonderer Weise die Kultur- und Kirchengeschichte im Kreis Weimarer Land - interessant in ihrer Gesamtheit aus Architektur, Geschichte, Glockenguss und Orgelbau. Wir laden Sie ein, in zehn Konzerten diese Mittelpunkte des dörflichen und städtischen Lebens mit neuen Seh- und Hörerfahrungen zu...

1 Bild

Die sieben letzten Worte Christi am Kreuz

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Apolda | am 25.06.2015 | 55 mal gelesen

Apolda: St. Bonifatius | Bedrohliches Orgelgrummeln, dann ein Schrei „Eli, Eli lama asabthani!“ Steve Wächter, der Altus aus Zürich, formt mit Sopranklang diesen existentiellen Schrei und verleiht auf diese Weise dem Weg eines sich von allen verlassenen glaubenden Menschen stimmlich Ausdruck. Die Zuhörer zucken zusammen und sind zugleich tief berührt. Dieser Moment beleuchtet eindringlich die Stimmung des Abends - bedrückend und berührend,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige