stadtbibliothek

"Der betrogene Patient" – Lesung in Neustadt an der Orla

Daniel Pfletscher
Daniel Pfletscher | Pößneck | vor 2 Tagen | 1 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Am Montag, 8. Mai 2017, kommt Dr. med. Gerd Reuther mit seinem jüngst erschienenen Buch „Der betrogene Patient: Ein Arzt deckt auf, warum Ihr Leben in Gefahr ist, wenn Sie sich medizinisch behandeln lassen“ in die Stadtbibliothek nach Neustadt an der Orla. Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr. Dr. med. Gerd Reuther, Jahrgang 1959, ist Facharzt mit Lehrbefugnis für Radiologie. Er blickt auf 30 Berufsjahre zurück, in denen er...

„Die Stimme Amerikas - US-Musik in der DDR“ - Film und Gespräch mit Michael Rauhut in Neustadt

Daniel Pfletscher
Daniel Pfletscher | Pößneck | am 13.03.2017 | 26 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Amerikanische Musik geriet nach 1945 zwischen die Fronten des Kalten Krieges, wie Michael Rauhut und Tom Franke in ihrem Film „Die Stimme Amerikas - US-Musik in der DDR“ dokumentieren. Die Produktion ist am 20. März 2017 ab 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek in Neustadt an der Orla zu sehen. Michael Rauhut wird in den Abend einführen und zum Gespräch zur Verfügung stehen. Die Vereinigten Staaten von Amerika besaßen in der...

1 Bild

RTL-Society-Expertin SUSANNE KLEHN liest: "67 Prozent vom Glück"

Kultur Veranstaltungsmanagement
Kultur Veranstaltungsmanagement | Mühlhausen | am 12.01.2017 | 53 mal gelesen

MühlhausenThüringen: Stadtbibliothek | Die aus RTL-Society-Expertin von "Guten Morgen Deutschland" liest in Mühlhäuser Stadtbibliothek - Samstag, 04.03.2017, 19.30 Uhr Susanne Klehn - 1981 in Leipzig geboren, studierte Theaterwissenschaft, Journalistik und Germanistik. Bekannt ist sie den Lesern als Society-Expertin beim RTL-Morgenmagazin „Guten Morgen Deutschland“. Von 2002 bis 2015 war sie beim MDR, arbeitete als Reporterin, Autorin und Redakteurin. Die...

6 Bilder

Große Wildnis Kamtschatka

Ralf Schwan
Ralf Schwan | Saalfeld | am 03.01.2017 | 15 mal gelesen

Rudolstadt: Stadtbibliothek | Stadtbibliothek Rudolstadt Schulplatz 13 Do. 12.01.2017 - 19:30Uhr Reservierung über Stadtbibliothek : 036724 86424 Reservierung: 6,00€ / Abendkasse: 8,00€ Große Wildnis Kamtschatka Ein Abenteuertraum Multivision von Ralf Schwan Lebensfeindlich, einsam, wild und doch atemberaubend schön ! Eine Landschaft, unreal, bizarr, düster, magisch und ursprünglich. Worte für diese archaische Landschaft zu...

2 Bilder

Geschichte einer außergewöhnlichen Weltreise

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Pößneck | am 24.11.2016 | 12 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Von seiner Reise um die Welt berichtet der Weltenradler Thomas Meixner am 30. November in der Stadtbibliothek Neustadt an der Orla. Dreieinhalb Jahre dauerte sein Abenteuer, das ihn auf 99 000 Kilometern rund um den Erdball führte. Was ihm unterwegs widerfuhr, zeigt er am Mittwoch ab 19 Uhr. Die Olympischen Spiele in Sydney mit dem Fahrrad zu erreichen war ursprünglich das Ziel des damals 32-Jährigen. Mit...

1 Bild

„Sex vor zwölf“ in Neustadt an der Orla

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Pößneck | am 08.11.2016 | 12 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Am Mittwoch, 16. November, kommt der Satiuriker U. S. Levin nach Neustadt an der Orla. Seine kabarettistische Lesung in der Stadtbibliothek beginnt um 19 Uhr. Auf die von ihm gewohnte verschmitzte Art wird er seine Satiren aus den Büchern „Sex vor zwölf“ und „Frauen sind die besseren Männer“ zum Besten geben. U. S. Levin, wurde 1960 in Laucha (Sachsen-Anhalt) geboren und drei Jahre später „nach Sachsen verschleppt“. Der...

1 Bild

Über den Blues im geteilten Deutschland

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Pößneck | am 02.11.2016 | 35 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Musikwissenschaftler Michael Rauhut stellt in Neustadt an der Orla sein neues Buch vor. Obwohl der Musikwissenschaftler und Kenner der (DDR-)Musikszene Michael Rauhut seit über acht Jahren in Norwegen lebt und arbeitet, ist er immer wieder in Deutschland unterwegs, um seine Veröffentlichungen vorzustellen. So auch am Mittwoch, 9. November 2016, wenn er mit seinem aktuellen Buch “Ein Klang – zwei Welten. Blues im geteilten...

1 Bild

Reformator, Erzteufel oder Protokommunist - Thomas Müntzer, sein Wirken und Nachwirken

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 24.10.2016 | 26 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Stadtbibliothek (Jakobikirche) Mühlhausen | Unter diesem Titel wird uns der Direktor der Mühlhäuser Museen Dr. Thomas T. Müller mit seinen neuesten Forschungsergebnissen bekannt machen, Überraschungen sind dabei garantiert. Die Veranstaltung ist öffentlich. Gäste sind herzlich willkommen. Donnerstag, 17.11.2016 ab 19:00 Uhr Stadtbibliothek Mühlhausen St. Jakobi 1 99974 Mühlhausen Veranstalter: CDU Stadtverband Mühlhausen

1 Bild

Tabu-Thema: Hämorrhoiden und andere Erkrankungen des Afters

Ines Neumann
Ines Neumann | Saalfeld | am 12.08.2016 | 9 mal gelesen

Rudolstadt: Stadtbibliothek | Am Mittwoch, denn 17. August, um 17 Uhr, wird Priv.-Doz. Dr. med. Claus Schneider in der Stadtbibliothek Rudolstadt einen Vortrag zum Thema Erkrankungen des Afters halten. Neben schwerwiegenden Problemen, wie Stuhlinkontinenz, wird er außerdem über häufig auftretende Leiden, wie Hämorrhoiden oder chronische Verstopfung, sprechen und Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen. Im Anschluss des Vortrags steht Dr. Schneider für Fragen...

1 Bild

Schleizer Filmnacht

Ulla Enderlein
Ulla Enderlein | Zeulenroda-Triebes | am 10.08.2016 | 54 mal gelesen

Schleiz: Stadtbibliothek Schleiz | Am Sonnabend, den 20. August 2016 lädt der Freundeskreis der Stadtkirchenorgel zur Schleizer Filmnacht ein. Auf dem Vorplatz der Schleizer Bibliothek beginnt ab 20.00 Uhr ein musikalisches Rahmenprogramm, unter anderem mit dem Männerchor Schleiz und Klaviermusik. Mit Einbruch der Dunkelheit wird das von Jürgen K. Klimpke zusammengestellte historische Filmmaterial von 1926 – 1990 über unsere Stadt Schleiz gezeigt. Die...

1 Bild

Kabarett - "Heidecksburger Spötter"

Loreen Heinrich
Loreen Heinrich | Saalfeld | am 02.08.2016 | 16 mal gelesen

Rudolstadt: Stadtbibliothek | „Wie sind die Männer, wie sind die Frau ‘n?“ Mit dieser gesungenen Frage beginnt das Programm der „Heidecksburger Spötter“. Das Rudolstädter Kabarett-Trio Loreen Heinrich, Holger Domhardt und Michael Grübler hat sich zur Aufgabe gemacht, diese Frage in einer Weiterbildungsveranstaltung der „anderen Art“ genauer zu untersuchen um am Ende feststellen zu müssen, was alle zwar schon geahnt haben, aber nie auszusprechen wagten:...

1 Bild

Kabarett - "Heidecksburger Spötter"

Loreen Heinrich
Loreen Heinrich | Saalfeld | am 02.08.2016 | 15 mal gelesen

Rudolstadt: Stadtbibliothek | „Wie sind die Männer, wie sind die Frau ‘n?“ Mit dieser gesungenen Frage beginnt das Programm der „Heidecksburger Spötter“. Das Rudolstädter Kabarett-Trio Loreen Heinrich, Holger Domhardt und Michael Grübler hat sich zur Aufgabe gemacht, diese Frage in einer Weiterbildungsveranstaltung der „anderen Art“ genauer zu untersuchen um am Ende feststellen zu müssen, was alle zwar schon geahnt haben, aber nie auszusprechen wagten:...

1 Bild

Ausstellung Mittelalterliche Burgbelagerung

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 23.10.2015 | 37 mal gelesen

Treffurt: Bürgerhaus | In der Stadtbibliothek im Bürgerhaus Treffurt ist die kleine Ausstellung „Mittelalterliche Burgbelagerung“ als Diorama im Maßstab 1:18 mit Umbaufiguren zu bestaunen. Die Ausstellung ist vom 12. Oktober bis zum 19. November 2015 zu besichtigen. Die Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch, Freitag von 10 bis 15 Uhr, Dienstag von 10 bis 18 Uhr und Donnerstag 10 bis 16 Uhr.

„Wieviel sind Werte wert?“

FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller
FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller | Erfurt | am 24.07.2015 | 42 mal gelesen

Erfurt: Stadtbibliothek | Im Rahmen der Sommerakademie führt Sie Christine Klauke am Mittwoch, 12.08.2015, 15.00 Uhr, in der Stadtbibliothek am Domplatz auf einen literarischen Exkurs. Sie zeigt mit Witz und Humor, wie Bücher eine Orientierung z. B. zwischen Wahrheit und Betrug oder Güte und Eigennutz geben können. Treffpunkt ist im FrauenZentrum Erfurt. Die Kosten betragen 3,00 €. Wir bitten um Anmeldung:  0361—2251473 oder ...

Samstagsöffnung der Bibliothek am 4. Juli - Sommerlektüre, Reiseführer und viel mehr

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 23.06.2015 | 32 mal gelesen

Eisenach: Stadtbibliothek | Die Sommerferien – und für viele auch die Urlaubs- und Reisezeit – stehen vor der Tür. Wer noch nicht so genau weiß, wohin es gehen soll, kann sich Anregungen in der Eisenacher Stadtbibliothek holen. Sie öffnet zusätzlich am Samstag, 4. Juli, von 10 bis 12 Uhr zu den Öffnungszeiten in der Woche. Wer sein Ziel schon fest im Auge hat, kann sich mittels aktuellen Reiseführern schon vorab etwas genauer mit dem Urlaubsort oder...

1 Bild

Westthüringer Kultursalon präsentiert: Reminiszenzen an Adolphe Sax mit dem TAPAS Saxofon-Quartett

Heike Fritzlar
Heike Fritzlar | Mühlhausen | am 03.05.2015 | 36 mal gelesen

MühlhausenThüringen: Stadtbibliothek | Den 200.Geburtstag von Adolphe Sax im Jahr 2014 nahm das Quartett zum Anlass, die Erfindung des Saxofons in einem Programm zu würdigen. Die Vielfalt des Instrumentes in einer abwechslungsreichen Folge von Kompositionen wird am Donnerstag, dem 7. Mai um 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek Mühlhausen vorgestellt. Viel Wissenswertes erfährt der Zuhörer rund um das Saxofon und seinen Erfinder. Das Konzert mit dem TAPAS...

Musikalische Leckerbissen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 30.04.2015 | 40 mal gelesen

MühlhausenThüringen: Stadtbibliothek | Konzert Tapas Quartett Tapas sind kleine Köstlichkeiten, die beim geselligen Zusammensein gereicht werden. Das Quartett versteht sich folglich als Überbringer kleiner musikalischer Leckerbissen, bei denen für jeden Geschmack garantiert etwas dabei ist! Die Musiker sorgen mit regelmäßigen Konzerten in Thüringen und Sachsen für kurzweilige Abende und spannende Reisen durch die musikalische Zeitgeschichte.

Bücherschau mit Denis Scheck

Ralf Schönfelder
Ralf Schönfelder | Pößneck | am 23.04.2015 | 84 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Bücher sind die besten Entschleuniger der Welt. Nichts lässt uns die Tyrannei der Zeitökonomie leichter überwinden, als die Versenkung in gute Literatur. Doch zu welchem Band soll man im Buchladen greifen? Wenn Denis Scheck die Neuerscheinungen des Buchmarkts kommentiert, horchen die deutschen Leser auf. Die ARD sendet seit mehr als 10 Jahren sein Magazin „Druckfrisch“. Im Deutschlandfunk nimmt er sich Woche für Woche die...

1 Bild

Kathrin Groß-Striffler liest aus „Zum Meer“

Ralf Schönfelder
Ralf Schönfelder | Saalfeld | am 23.04.2015 | 87 mal gelesen

Rudolstadt: Stadtbibliothek | Saskia hat keine Lust auf ein geordnetes „Scheißleben“. Sie ist wie eine Nomadin. Eine Nomadin, die ein Kind hat, das sie liebt und verwünscht. Je tiefer die deutsche Novemberdepression Saskia einholt, desto mehr verklärt sie die Erinnerung an Brasilien, an Sonne, Meer, Unbeschwertheit und Sex. Für ihr „Milchkaffeebaby“, das sie allein großzieht, will sie so gern eine perfekte Mutter sein. Aber wie entrinnt man der eigenen...

8 Bilder

Aus den Tagebüchern von Klaus Renft – bewegende Lesung mit Musik in Neustadt/Orla

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Pößneck | am 17.03.2015 | 323 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | . Von Mario Keim Zu einer Konzertlesung mit Auszügen aus Renft-Tagebüchern hatte die Stadtbibliothek Neustadt an der Orla eingeladen und zahlreiche Interessenten kamen. Wer war Klaus Renft (geboren 1942 in Jena – gestorben 2006 in Löhma)? Als Mensch und als Musiker? Eine Antwortsuche gibt es in den Tagebüchern von 1968 bis 1997, die am 7. April unter dem Titel „Die Bewaffnung der Nachtigall“ im Berliner BuschFunk...

2 Bilder

„Die Bewaffnung der Nachtigall“, Tagebücher von Klaus Renft – Lesung mit Musik in Neustadt/Orla 1

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Pößneck | am 27.02.2015 | 446 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Zu einem literarisch-musikalischen Abend der besonderen Art lädt die Stadtbibliothek in Neustadt an der Orla am Montag, 16. März, ab 19.30 Uhr ein: Heike Stephan liest aus den Tagebüchern von Klaus Renft. Andreas Schirneck wird dafür sorgen, dass auch Renfts Musik zu hören ist. Der Folkmusiker aus Thüringen gehörte zu den Weggefährten Klaus Renfts. Oft standen sie gemeinsam auf der Bühne. Die Rocklegende Klaus Renft hat...

3 Bilder

„Reiner Kunze. Dichter sein.“ - Konzertlesung mit Udo Scheer und Andreas Schirneck

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Pößneck | am 03.02.2015 | 355 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Stadtbibliothek | Am Mittwoch, 11.02. 2015, 19.00 Uhr, gestalten Udo Scheer und Andreas Schirneck in der Stadtbibliothek Neustadt an der Orla einen Abend zu Reiner Kunze. Ein Weltautor ist er - der Dichter Reiner Kunze, der sich mit der Macht des Wortes, mit der Magie der Poesie für humanistische Strukturen, für Menschlichkeit einsetzt. In mehr als 30 Sprachen übersetzt, findet sein Werk Verehrer weltweit. Empört über das politische System...

Vorlesewettbewerb

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 29.01.2015 | 148 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Stadtbibliothek | Regionalentscheid am 18. Februar in der Stadtbibliothek MÜHLHAUSEN. Zum Regionalentscheid im diesjährigen Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. treffen in der Mühlhäuser Stadtbibliothek am 18. Februar die besten Vorleserinnen und Vorleser der 6. Klassen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis aufeinander. In den vergangenen Wochen hatten diese ihr Können bereits in den Klassen- und Schulwettbewerben...

Multimediavortrag Norwegen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 15.01.2015 | 157 mal gelesen

MühlhausenThüringen: Stadtbibliothek | Mittwoch, 21. Januar, 19.30 Uhr Stadtbibliothek Mühlhausen Es berichtet: Thomas W. Mücke.

1 Bild

Jahresrückblick der Stadtbibliothek Eisenach

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 13.01.2015 | 101 mal gelesen

Eisenach: Stadtbibliothek Eisenach | EISENACH. Die größte Errungenschaft der Eisenacher Stadtbibliothek im vergangenen Jahr war die Anbindung an den thüringenweiten Verbund zur Onleihe – "Thuebibnet" – im ersten Quartal 2014. Seitdem können die Bibliotheksnutzer neben dem greifbaren Bestand vor Ort auch digitale Medien wie E-Books, E-Videos oder E-Musik via Internet ausleihen. Dies geht bequem von zu Hause oder online von jedem beliebigen Ort und zwar ohne...

Anzeige
Anzeige
Anzeige