Stadtführung

Öffentliche Stadtführung - geschichtlicher Rundgang

Jana Hartmann
Jana Hartmann | Sondershausen | vor 5 Stunden, 9 Minuten | 2 mal gelesen

Sondershausen: 99706 | Wir laden Sie zu unserem Stadtrundgang ein! Wie entstand Sondershausen? Woher kommt der Name...? Begleiten Sie unsere Gästeführerin Frau Baars durch die Innenstadt von Sondershausen und entdecken Sie dabei Dinge, die Ihnen sonst verborgen blieben. Lauschen Sie Anekdoten und bewegen Sie sich ca. 1,5h auf den Spuren städtischer und höfischer Historie.

Öffentliche Stadtführung - geschichtlicher Rundgang

Jana Hartmann
Jana Hartmann | Sondershausen | vor 5 Stunden, 13 Minuten | 2 mal gelesen

Sondershausen: 99706 | Unser Gästeführer Herr Molis erwartet Sie auf dem neu gestalteten Marktplatz unterhalb des Residenzschlosses und führt Sie innerhalb der nächsten 1,5 Stunden durch die Innenstadt von Sondershausen. Lauschen Sie einer mit geschichtlichen Fakten gespickten Führung und lernen Sie u. a. die historische Altstadt und die Stadtkirche St. Trinitatis kennen.

Öffentliche Stadtführung - geschichtlicher Rundgang

Jana Hartmann
Jana Hartmann | Sondershausen | vor 5 Stunden, 35 Minuten | 2 mal gelesen

Sondershausen: 99706 | Unser Gästeführer Herr Molis erwartet Sie auf dem neu gestalteten Marktplatz unterhalb des Residenzschlosses und führt Sie innerhalb der nächsten 1,5 Stunden durch die Innenstadt von Sondershausen. Lauschen Sie einer mit geschichtlichen Fakten gespickten Führung und lernen Sie u. a. die historische Altstadt und die Stadtkirche St. Trinitatis kennen.

1 Bild

„Auf dem Dohlenpfad“ durch Neustadt an der Orla

Daniel Pfletscher
Daniel Pfletscher | Pößneck | am 14.06.2017 | 6 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Lutherhaus | Der nächste öffentliche Rundgang durch Neustadt an der Orla führt am Samstag, 24. Juni 2017, entlang des Dohlenpfades. Der historische Stadtrundgang wurde im Oktober 2006 eröffnet. Aus einem Ideenwettbewerb unter Neustädter Schulklassen ging die Dohle als Leitmotiv des Weges als Sieger hervor. Stilisierte Dohlen wurden in die Gehwegplatten eingearbeitet und führen seitdem durch die Altstadt, aber auch zum Bismarckturm und in...

1 Bild

Da capo für musikalische Stadtführung

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 07.06.2017 | 7 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | Am Sonnabend, dem 10. Juni 2017, wird es ein da capo für die musikalische Stadtführung in Arnstadt geben. Los geht es um 14:00 Uhr an der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind ab Freitag die Karten zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Die musikalische Führung am vergangenen Sonnabend war ein großer Erfolg. Gäste, Guide und Musiker hatten gemeinsam viel Spaß auf Ihrem Rundgang durch die Bachstadt Arnstadt. Darum möchte...

1 Bild

Da capo für musikalische Stadtführung

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 07.06.2017 | 3 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | Am Sonnabend, dem 10. Juni 2017, wird es ein da capo für die musikalische Stadtführung in Arnstadt geben. Los geht es um 14:00 Uhr an der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind ab Freitag die Karten zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Die musikalische Führung am vergangenen Sonnabend war ein großer Erfolg. Gäste, Guide und Musiker hatten gemeinsam viel Spaß auf Ihrem Rundgang durch die Bachstadt Arnstadt. Darum möchte...

2 Bilder

Mit Gesang, Gedichten und Humor durch die Stadt

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 31.05.2017 | 41 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | Am Sonnabend, dem 3. Juni, stimmt eine musikalische Stadtführung auf das bevorstehende Jazzweekend in Arnstadt ein. Los geht es um 14:00 Uhr an der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind bereits jetzt die Karten zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Die Vorfreude ist Klaus Ehring anzusehen. Der Gästeführer und Musikliebhaber kann seine beiden Leidenschaften bei einem Rundgang miteinander verbinden. Mit Gesang, Gedichten und...

Mit Gesang, Gedichten und Humor durch die Stadt

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 31.05.2017 | 3 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | Am Sonnabend, dem 3. Juni, stimmt eine musikalische Stadtführung auf das bevorstehende Jazzweekend in Arnstadt ein. Los geht es um 14:00 Uhr an der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind bereits jetzt die Karten zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Die Vorfreude ist Klaus Ehring anzusehen. Der Gästeführer und Musikliebhaber kann seine beiden Leidenschaften bei einem Rundgang miteinander verbinden. Mit Gesang, Gedichten und...

Sonderführung "Bäume – Schönheiten unserer Stadt"

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 10.05.2017 | 6 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | „Bäume – Schönheiten unserer Stadt“ lautet das Thema der nächsten Sonderstadtführung in Arnstadt. Treffpunkt ist am Sonnabend, 13. Mai 2017, um 14:00 Uhr in der Tourist-Information Arnstadt. Dort gibt es auch die Tickets für die Führung zum Preis von 7,00 Euro pro Person. Linden, Buchen und Eichen sind vielleicht die bekanntesten, aber bei weitem nicht die einzigen Bäume in der Bachstadt Arnstadt. Auch Götter-,...

1 Bild

Bäume – Schönheiten unserer Stadt

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 10.05.2017 | 35 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | „Bäume – Schönheiten unserer Stadt“ lautet das Thema der nächsten Sonderstadtführung in Arnstadt. Treffpunkt ist am Sonnabend, 13. Mai 2017, um 14:00 Uhr in der Tourist-Information Arnstadt. Dort gibt es auch die Tickets für die Führung zum Preis von 7,00 Euro pro Person. Linden, Buchen und Eichen sind vielleicht die bekanntesten, aber bei weitem nicht die einzigen Bäume in der Bachstadt Arnstadt. Auch Götter-,...

1 Bild

Auf Spurensuche in der Kirche Neunhofen - Eine Zeitreise mit Königin Richeza durch die Jahrhunderte

Daniel Pfletscher
Daniel Pfletscher | Pößneck | am 08.05.2017 | 7 mal gelesen

Neustadt an der Orla: Kirche St. Simon und Judas | Die öffentliche Führung im Neustädter Ortsteil Neunhofen am Samstag, 27. Mai 2017, ist zugleich eine Zeitreise durch die Jahrhunderte. Heidrun Kahlal wird als Königin Richeza durch die Kirche St. Judas und Simon Neunhofen führen, die zu den ältesten Gotteshäusern der Region zählt, und dabei auch auf die Besitzverhältnisse des Landes Orla eingehen. Königin Richeza war die Tochter des Pfalzgrafen Ezzo von Lothringen, der...

1 Bild

Theaterspektakel "Die Grumbachschen Händel"

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 26.04.2017 | 22 mal gelesen

Gotha: Denkmal "Ernst, der Fromme" | In der Gothaer Innenstadt wird ein grausiges und zugleich eindrucksvolles Stück Heimatgeschichte mit der „Grumbachschen Händel“ erneut zum Leben erweckt. Anlässlich des 450. Jubiläums der „Grumbachschen Händel“ erzählt das Theaterspektakel in vier Akten von der erbarmungslosen Hinrichtung des geächteten Ritters Wilhelm von Grumbach. Unter der Reichsacht stehend, sucht dieser Zuflucht bei dem damaligen Fürsten Johann...

1 Bild

Theaterspektakel "Die Grumbachschen Händel"

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 26.04.2017 | 26 mal gelesen

Gotha: Denkmal "Ernst, der Fromme" | In der Gothaer Innenstadt wird ein grausiges und zugleich eindrucksvolles Stück Heimatgeschichte mit der „Grumbachschen Händel“ erneut zum Leben erweckt. Anlässlich des 450. Jubiläums der „Grumbachschen Händel“ erzählt das Theaterspektakel in vier Akten von der erbarmungslosen Hinrichtung des geächteten Ritters Wilhelm von Grumbach. Unter der Reichsacht stehend, sucht dieser Zuflucht bei dem damaligen Fürsten Johann...

1 Bild

kulinarisch-kultureller Rundgang in Arnstadt 4

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 18.04.2017 | 42 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | Am 21. April 2017 wird es in Arnstadt wieder eine kulinarische Stadtführungen geben. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr in der Tourist-Information Arnstadt. Dort sind auch die Karten sind zum Preis von 24,90 € erhältlich. Zwei gut gelaunte Arnstädter Originale, vier Restaurants und jede Menge Spaß – das ist die kulinarische Stadtführung in Arnstadt. Auf dem Weg durch den ältesten Ort Thüringens werden spannende Geschichten und...

1 Bild

Öffentliche Stadtführung

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 13.04.2017 | 55 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | Von April bis Oktober startet jeden Sonnabend um 11:00 Uhr eine öffentliche Stadtführung durch den ältesten Ort Thüringens.

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 30 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 4 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 4 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 16 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 8 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 9 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Theaterspektakel "Die Grumbachschen Händel"

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 30.03.2017 | 102 mal gelesen

Gotha: Denkmal "Ernst, der Fromme" | In der Gothaer Innenstadt wird ein grausiges und zugleich eindrucksvolles Stück Heimatgeschichte mit der „Grumbachschen Händel“ erneut zum Leben erweckt. Anlässlich des 450. Jubiläums der „Grumbachschen Händel“ erzählt das Theaterspektakel in vier Akten von der erbarmungslosen Hinrichtung des geächteten Ritters Wilhelm von Grumbach. Unter der Reichsacht stehend, sucht dieser Zuflucht bei dem damaligen Fürsten Johann...

1 Bild

Kostenlose Sonderführung zum Weltgästeführertag "Vom Glockenspiel entlang der Stadtmauer"

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 17.02.2017 | 21 mal gelesen

Arnstadt: Jakobsturm | Anlässlich des Weltgästeführertages bietet Renate Friedel am Dienstag, dem 21. Juni 2017, eine kostenlose Sonderstadtführung entlang der Arnstädter Stadtmauer an. Die Reste der ehemaligen Stadtmauer mit den beiden erhaltenen Stadttoren sind Zeugen des einstigen Reichtums Arnstadts und der Gefahren vergangener Zeiten. Bei einem Rundgang um die historische Innenstadt wird der Verlauf der Stadtmauer rekonstruiert. Dabei wird...

1 Bild

Öffentliche Stadtführung durch die Residenzstadt Gotha

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 03.02.2017 | 31 mal gelesen

Gotha: Historisches Rathaus | Entdecken Sie die Residenzstadt Gotha und lassen Sie sich von den Gothaer Gästeführern quer durch die Epochen der Stadtgeschichte führen! Der Treffpunkt der öffentlichen Stadtführung ist am historischen Rathaus, Hauptmarkt. Die Tickets kosten 4,00 € pro Person (Kinder bis 16 Jahre kostenfrei). Kontakt Tourist-Information Gotha/ Gothaer Land, Hauptmarkt 33, 99867 Gotha, Telefon: 03621/ 510 450, E-Mail:...

Bach-Festival-Arnstadt "Arnstadts Bachfamilie"

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 26.01.2017 | 4 mal gelesen

Arnstadt: Tourist-Information | Sonderstadtführung rund um die bachfamilie in Arnstadt. Weitere Informationen auf www.bach-festival.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige