Stadtgeschichte

1 Bild

In Erinnerung an Dr. Walter Müller – Gründer des Schlossverein Blankenhain e.V.-

Klaus Gottwald
Klaus Gottwald | Weimar | am 27.08.2016 | 29 mal gelesen

Blankenhain: Schloss | Dr. Walter Müller, verstarb am 20.08.2016 im Alter von 89 Jahren. Aus Hessen stammend, verlegte er 1997 seinen Lebensmittelpunkt nach Blankenhain in Thüringen. Sein großes Interesse galt schon immer geschichtlichen Vorgängen. So auch hier in seiner neuen Heimat. Mit Besorgnis stellte er auf einer Sitzung des Vereins für Stadt-und Landeschichte, welcher regelmäßig im historischen Gasthof „Zur Krone“ tagte, fest, dass...

1 Bild

Altstadtführungen im April 2016

Mühlhausen/Thüringen: Tourist Information | Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 €. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. Treffpunkt: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen Preise: 5,00 € für...

3 Bilder

Saalfeld in allen Himmelsrichtungen entdecken

Benjamin Schaller
Benjamin Schaller | Saalfeld | am 19.05.2015 | 60 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Darrtor | Ehrenamtliche im Darrtor betreuen Besucher aus aller Welt Besucher aus den USA, Frankreich, Dänemark oder sogar aus Tansania – ein Blick in das Gästebuch im Saalfelder Darrtor verrät, dass das älteste der vier erhaltenen Stadttore ein wahrer Besuchermagnet ist. „Anfang April hatten wir auch eine chinesische Delegation zu Gast“, verrät Anett Elster vom Freiwilligenzentrum der Caritas. Sie koordiniert den Einsatz von 14...

1 Bild

Sonderführung "Mühlhausen für Mühlhäuser" mit der Mühlhäuser Straßenbahn

Mühlhausen/Thüringen: Tourist Information | „Mühlhausen für Mühlhäuser“ ist eine Stadtführung, die insbesondere die einheimische Bevölkerung ansprechen soll. Sie will aufzeigen, welche interessanten Gebäude, Denkmäler und Häuser in Mühlhausen zu finden sind. Oft wird diesen meist wenig Beachtung geschenkt und die historische Bedeutung ist längst vergessen. Neben den Gebäuden stehen z.B. einstige Geschäfte, die Bedeutung der Straßennamen, interessante Begebenheiten und...

Auf den Spuren der Bibel durch Erfurt. Referent: Walter Martin Rehan

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 05.03.2015 | 60 mal gelesen

Erfurt: Collegium Maius | Vorstellung und Präsentation einer neuen Broschüre zur Stadtgeschichte Die Bibel und das Christentum haben die Stadt Erfurt nachhaltig geprägt. Vielerorts gibt es "Spuren der Bibel" zu entdecken. Die neue Broschüre von Walter Martin Rehan aus Halle lädt zu einem thematischen Stadtrundgang durch die Erfurter Altstadt ein und möchte den Blick aufs Detail lenken. Vieles, was der Blick normalerweise nur im Vorübergehen streift,...

1 Bild

Expertentreffen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 30.01.2015 | 208 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Puschkinhaus | Dritte internationale Tagung zur Reichsstadtgeschichtsforschung vom 16. bis 18. Februar in Mühlhausen MÜHLHAUSEN. Nach den erfolgreichen Konferenzen der Vorjahre veranstaltet der Arbeitskreis "Reichsstadtgeschichtsforschung" auch 2015 wieder eine internationale Historikertagung in Mühlhausen. Gemeinsam mit der Friedrich-Christian-Lesser-Stiftung und dem Mühlhäuser Geschichts- und Denkmalpflegeverein e.V. lädt die Stadt...

1 Bild

Unterm Schloß

Harald Schnöde
Harald Schnöde | Apolda | am 21.08.2014 | 73 mal gelesen

Apolda: Schloß Apolda | Schnappschuss

Seniorenakademie der TU Ilmenau: Siemens in Berlin - der Weg zur Elektropolis

Wilfried Nax
Wilfried Nax | Ilmenau | am 08.08.2014 | 48 mal gelesen

Ilmenau: Curiebau, Curie-Hörsaal | Die Spuren, die der Unternehmer, Erfinder und Techniker Werner von Siemens in Berlin hinterlassen hat, sind vielfältiger Art und heute noch sichtbar. Nicht nur seine Entwicklungen in der Kommunikations- und Energietechnik haben das Antlitz von Berlin im 19. und 20. Jahrhundert entscheidend verändert - ein Befund, der letztlich auf alle Großstädte damals zutrifft. Die Hauptstadt des deutschen Reiches entwickelte sich zu einem...

1 Bild

öffentliche Altstadführungen

Mühlhausen/Thüringen: Tourist Information | Die Tourist Information Mühlhausen, lädt alle Interessenten zu einer 1,5 –stündigen Führung durch die historische Altstadt von Mühlhausen ein. Treffpunkt ist in der Tourist Information, Ratsstraße 20 in Mühlhausen. Die Teilnahmegebühr beträgt 4,00 €. Weitere Informationen zur Führung erhalten Sie unter der Rufnummer: 03601- 40 47 70. Treffpunkt: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen Preise: 4,00 € für...

2 Bilder

Theaterstück „Johann Sebastian Bach in Arnstadt“

Gudula Gresser
Gudula Gresser | Arnstadt | am 19.05.2014 | 318 mal gelesen

Arnstadt: Johann-Sebastian-Bach-Kirche | Die freie Künstlerin und Schauspielerin Evelyn Günther hat zum dritten Mal für die Kinder der Theatergruppe der Grundschule "Dr. Harald Bielfeld" ein Theaterstück mit historischem Hintergrund geschrieben und mit ihnen einstudiert. Darin erleben die interessierten Gäste einige Begebenheiten während Bachs Zeit in Arnstadt auf unterhaltsame Weise. Im April 2014 führten die Kinder bereits das Stück für die Schulgemeinschaft und...

1 Bild

„Das gibt’s nur einmal …“

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 21.03.2014 | 107 mal gelesen

Zeulenroda: Städtisches Museum | Stadtarchivar Christian Sobeck lädt am Donnerstag, 27. März, um 19 Uhr zu einem stadtgeschichtlichen Rundgang in das Museum Zeulenroda ein. Unter dem Motto „Das gibt’s nur einmal, das kommt nicht wieder…“ führt er mit einem Bildvortrag durch das historische Zeulenroda der Jahre 1865 bis 1940.

Mühlhausens Stadtarchivar in Experten-Gremium gewählt

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 31.05.2013 | 71 mal gelesen

MÜHLHAUSEN. Der Mühlhäuser Stadtarchivar Dr. Helge Wittmann ist in das Kuratorium für vergleichende Städtegeschichte gewählt worden. Das über 100 Wissenschaftler umfassende Gremium ist das deutschlandweit wichtigste Netzwerk der Stadtgeschichtsforschung. Laut Pressemitteilung der Stadtverwaltung ist für Mühlhausen damit eine noch engere Anbindung an historische Expertise gegeben, von der die weitere Erforschung der...

3 Bilder

Das Licht bleibt aus

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 07.05.2013 | 114 mal gelesen

Nordhausen: Museum Tabakspeicher | Nachts im Tabakspeicher: Mit der Taschenlampe auf Entdeckungstour durch die Stadtgeschichte Von Martin Wiethoff NORDHAUSEN. Immer wieder leuchtet ein Licht auf. Die Vitrinen des Museums Tabakspeicher reflektieren den Strahl. Gespenstisch? Ein wenig. Doch zum Gruseln ist das „Museum bei Nacht“ überhaupt nicht gedacht. Schüler einer vierten Klasse aus Wernigerode nutzen einen Abend ihrer Klassenfahrt für einen...

Eisenacher Mosaik - Von A(nnatal) bis Z(eisiggrund)

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 09.04.2013 | 59 mal gelesen

Eisenach: Jakob-Schule | EISENACH. Zu einer Fortsetzung des interessanten und unterhaltsamen Spaziergangs durch das Eisenacher Mosaik lädt der Geschichtsverein Mitglieder und Gäste herzlich ein. Das Vorstandsmitglied Karl-Heinz Dietze, ein profunder Kenner der Eisenacher Geschichte, möchte anknüpfend an den 1. Teil einmal die vielen kleinen Episoden, die in der "großen Geschichte" oft vergessen werden, in den Mittelpunkt seiner Betrachtungen...

1 Bild

Nachtführung durch Mühlhausen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 28.03.2013 | 78 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Gaststätte "Zum ewigen Rath" | MÜHLHAUSEN. Zu einer Führung durchs abendliche Mühlhausen lädt Walter Bütof am Samstag, 6. April, Schulkinder und deren Eltern ein. Die Führung beginnt 17.30 Uhr mit einer Einkehr, bei welcher zunächst Mühlhäuser Geschichten erzählt werden. Der eigentliche Stadtrundgang beginnt um 19 Uhr am Gasthof "Zum ewigen Rath", Jüdengasse 43. Lampions und Laternen dürfen mitgebracht werden. Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 03601/870185...

2 Bilder

Bitte folgen!

Wolfgang Rewicki
Wolfgang Rewicki | Mühlhausen | am 19.02.2013 | 405 mal gelesen

Nicht nur am Weltgästeführertag haben die Thüringer viel zu erzählen Von Wolfgang Rewicki BAD LANGENSALZA. Wer schon immer mal wissen wollte, was eine Langensalzaer Ziege ist, was der Arzt Christoph Wilhelm Hufeland mit eben diesem Thüringer Städtchen zu tun hat oder warum gerade dort demnächst ein Apothekenmuseum eröffnet werden wird, der sollte einmal an einer Stadtführung in Bad Langensalza teilnehmen. Bei der...

5 Bilder

Mägde und Marktgeschrei 2

Wolfgang Rewicki
Wolfgang Rewicki | Eisenach | am 19.02.2013 | 145 mal gelesen

Eisenach: Stadtschloss | Die Eisenacher Gästeführer laden am Samstag zu einer historischen Zeitreise ein Von Wolfgang Rewicki EISENACH. "Menschen und Märkte" - denkt man da nicht unweigerlich an die entfesselte Finanzwelt und deren Auswirkungen bis hinein in unseren Alltag? Doch weit gefehlt, hinter diesem Motto verbirgt sich sehr viel Positives. Denn "Menschen und Märkten" ist das Motto des diesjährigen Weltgästeführertages in Deutschland,...

57 Bilder

Endlich ein Zuhause für das Gedächtnis der Stadt

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 03.07.2012 | 683 mal gelesen

Nordhausen: Museum Flohburg | „Flohburg“ ist nach Sanierung und Erweiterung nun stadthistorisches Museum - Neugier erwünscht NORDHAUSEN. „Nach dem Gig im Tempodrom trafen wir mal wieder im ‚Woodstock des Ostens’, in Steinbrücken ein. … Es gab keine Security. Ein Open-Air-Festival ohne Einlasser, ohne Kontrollen, keine Schranke, keine Einzäunung und keine Klos. Hier wurde noch in den Wald gesch… und es funktionierte fabelhaft. Und das bei 7000 Leuten...

1 Bild

Mit viel Pioniergeist

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 24.01.2012 | 386 mal gelesen

Nordhausen: Neues Rathaus | Dr. Wolfram Theilemann trat die Nachfolge von Stadtarchivar Jürgen Grönke an und plant viel Neues „Er hat sich im In- und Ausland bewährt, viele Erfahrungen gesammelt, komplette Archive auf die Beine gestellt. Er ist genau die Person, die unsere Anforderungskriterien an einen Stadtarchivar in der Ausschreibung erfüllte“, belegte Oberbürgermeisterin Barbara Rinke die Eignung Dr. Wolfram Theilemanns für den Posten. Seit...

1 Bild

Rund 800 Jahre Geraer Stadtgeschichte auf 100 Seiten. Stadtmuseum gibt dritten Band der Schriftenreihe „Geraer Hefte zur Geschichte, Archäologie und Volkskunde“ heraus

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 07.12.2011 | 553 mal gelesen

Gera: Stadtmuseum | Im Stadtmuseum Gera ist der dritte Band der Schriftenreihe „Geraer Hefte zur Geschichte, Archäologie und Volkskunde“ erschienen. In gewohnter Weise bietet die Zeitschrift auf 100 Seiten einen Mix an Beiträgen aus rund 800 Jahren Stadtgeschichte. Am weitesten in die Geschichte zurück führt der Beitrag über die Ausgrabungen im Jahr 2006 zur alten Johanniskirche vor dem Goethe-Gymnasium/Rutheneum seit 1608. Ein umfangreicher...

Vortrag zum Thema Stadt- und Regionalgeschichte

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen
Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen | Nordhausen | am 01.06.2011 | 263 mal gelesen

Nordhausen: Seniorenbegegnungszentrum Nord | Ein Vortrag mit Winfried Wehrhan zum Thema "Nordhäuser Persönlichkeiten" findet am Montag, dem 6. Juni, um 14.30 Uhr im Seniorenbegegnungszentrum Nord statt.

1 Bild

3 Pfennige Wegegeld - Neue "Nordhäuser Nachrichten" erklären, wofür

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen
Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen | Nordhausen | am 31.05.2011 | 1087 mal gelesen

Stadtverwaltung Nordhausen (Presse/Ilona Bergmann): Das 2. Heft der "Nordhäuser Nachrichten" ist jetzt erschienen und kann ab dem 1. Juni in der Nordhäuser Stadtinformation sowie im Buchhaus Rose erworben werden. „Die neue Ausgabe enthält sechs Beiträge zu aktuellen und historischen Ereignissen unserer Region“, sagte jetzt Stadtarchivleiter Hans-Jürgen Grönke, die er im Nachfolgenden erläutert: „Das Titelbild zeigt...

Fasching im Haus der Kinder Nordhausen

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen
Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen | Nordhausen | am 16.05.2011 | 1167 mal gelesen

Nordhausen: Haus der Kinder | Der Monat Februar steht im Haus der Kinder unter dem Motto "Winterfreizeit". Angbote: 20. Februar, 13 bis 15 Uhr, Projekt Druckerei: altes Handwerk in der "Hauseigenen Druckerei" ausprobieren 21. Februar, 14 bis 17.30 Uhr, Faschingsfeier 22. Februar, 15 bis 16 Uhr, Buchprojekt: Lesenachmittag durch die Winterwelt 23. Februar, 13.30 bis 14.30 Uhr, Projekt Spiel:...

Anzeige
Anzeige
Anzeige