Stammzellspende

1 Bild

"Unsere Mama will leben!" - Stammzellspender für Anja gesucht

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Heiligenstadt | am 22.07.2016 | 105 mal gelesen

Teistungen: Teistungenburg | Unsere Mama will leben! Die 38-jährige Anja aus Teistungen im Eichsfeld hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Zur Typisierungsaktion am 30. Juli werden deshalb potenzielle Stammzellspender gesucht. Anja ist eine junge Mutter von zwei lebensfrohen Kindern. Bereits im Jahr 2014 wurde bei ihr Brustkrebs diagnostiziert, den sie durch eine Therapie besiegen konnte. Doch nur zwei Jahre später...

22 Bilder

Lebensretter und eine Sensation zum größten bunten Festival am 3. und 4. Juni an der größten Ziegelsteinbrücke der Welt!

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 18.05.2016 | 237 mal gelesen

Netzschkau: Festgelände an der Göltzschtalbrücke | 4.000 Stunden ehrenamtliche Vorbereitungszeit, 54.000 Blatt Toilettenpapier und 1.000 Liter Diesel werden am 3. und 4. Juni für das Festival für ein buntes Vogtland benötigt. Nachdem im vergangenen Jahr mehrere tausend Besucher an die Göltzschtalbrücke kamen, werden dieses Jahr noch einige mehr erwartet. Denn dem Sächsisch-Thüringischen Organisationsteam von Vivere e.V. ist eine kleine Sensation gelungen. „ZSK“, eine der...

1 Bild

Stammzellspender gesucht: Typisierungsaktion für krebskranke junge Frau aus Eritrea

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Heiligenstadt | am 25.11.2015 | 200 mal gelesen

Göttingen: BBS | Die 22-jährige Selam aus Eritrea ist an Blutkrebs erkrankt. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Um ihr und anderen Patienten zu helfen, veranstalten die Kinderkrebshilfe Eritrea e.V. und Selams Freunde gemeinsam mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei am 4. Dezember 2015 eine Registrierungsaktion in Göttingen. Von Heike Büchner Jeder kann helfen: Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist,...

8 Bilder

Michelle aus Heiligenstadt hat den Blutkrebs besiegt - DKMS ehrt Helfer

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 07.11.2015 | 1901 mal gelesen

„Ich darf leben, weil andere geben“, sagt Michelle Büchner. Die Heiligenstädterin ist vom Blutkrebs geheilt, dank eines Spenders. Heute führt die 17-Jährige wieder ein normales Leben und engagiert sich für die DKMS. Diese vergibt an ehrenamtliche Helfer und Unterstützer den Ehrenamtspreis. Vorschläge können noch bis 15. November eingereicht werden. Michelles Geschichte Der Blutkrebs Es passiert im Juli 2002:...

2 Bilder

Der Sportpark Erfurt ist das Leben! - TYPISIERUNGSAKTION vom 16. bis 20. März

Michael Schomer
Michael Schomer | Erfurt | am 09.03.2015 | 60 mal gelesen

Erfurt: Sportpark | Fast jeder kann Stammzellspender werden. Machen Sie mit, retten Sie Leben, denn alle 16 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die Diagnose: Blutkrebs! "Jeden kann es treffen, bitte unterstützen Sie diese Aktion!" So wirbt der Sportpark Erfurt auf seiner Homepage für unsere gemeinsame Typisierungsaktion. Gleich fünf Tage haben uns die Betreiber eingeräumt, um neue potentielle Stammzellspender zu finden. Wir, das ist die...

2 Bilder

Alle Jahre wieder…

Christiane Koch
Christiane Koch | Erfurt | am 30.12.2014 | 226 mal gelesen

Großrudestedt: Linde | …werden zum Jahresende bzw. -beginn viele gute Vorsätze gefasst. Ich will abnehmen, weniger arbeiten, mehr Sport machen, mehr Zeit für die Familie haben, das Rauchen aufgeben und und und …. Dass unsere Vorsätze meistens scheitern, ist uns eigentlich im Voraus klar. Aber dem einen oder anderen gelingt es irgendwann wirklich, einen Vorsatz in die Tat umzusetzen. Manchmal nach mehreren Anläufen. Ich habe so einen Vorsatz...

2 Bilder

Was wünschst du dir zu Weihnachten?

Katrin Beikirch
Katrin Beikirch | Erfurt | am 06.12.2014 | 308 mal gelesen

Gro: Linde | Eine häufig gestellte Frage in den letzten Wochen. Unsere Familie hat in diesem Jahr nur einen großen Wunsch: Einen passenden Stammzellspender für Stefan. Unfassbar schnell geriet unsere heile Welt aus dem Gleichgewicht. Im April die Diagnose Blutkrebs und sofortiger Beginn mit der ersten Chemo-Therapie. Nach der 2. Chemo stand fest: Stefan braucht einen Stammzellspender. Ohne hat er keine lange Lebenserwartung mehr....

4 Bilder

Warum hat der Baum einen Pullover an?

Michael Schomer
Michael Schomer | Erfurt | am 25.11.2014 | 363 mal gelesen

Da staunten nicht nur die Kleinsten aus dem Kindergarten Großrudestedt. Auch die Erwachsenen bleiben stehen und fragen sich, warum die Linde zwischen Nahkauf und Kirche eingestrickt wird? Damit sie nicht friert, wie die Kinder vermuten? Nein, der bunte Baum soll auf die Aktion "Wir sind das Leben!" aufmerksam machen. Es ist ein Lebensbaum, ein Sinnbild für die Kampagne, die um Stammzellspender wirbt - lebensbejahend und...

5 Bilder

Ralph soll leben! 4

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 16.04.2013 | 1456 mal gelesen

Nordhausen: Fachhochschule | Stammzellenspende kann ihn retten – Typisierungsaktion am 4. Mai in der Fachhochschule Nordhausen NORDHAUSEN. "Er war nie krank, hatte höchstens mal einen Schnupfen", erzählt Silvia Kutsche (47) über ihren Sohn Ralph. Der 22-Jährige, eigentlich ein baumstarker hübscher junger Mann, mag alles, was junge Männer eben so mögen: Autofahren, Musikhören - am liebsten Hard-Tech - Freunde treffen, auch mal abhängen. Volleyball...

3 Bilder

Der Kampf gegen den Krebs 1

Franz Purucker
Franz Purucker | Jena | am 17.11.2011 | 936 mal gelesen

Das Universitätsklinikum Jena feiert in diesen Tagen die 1000. Stammzellentransplantation. Für viele Patienten, die an Leukämie oder einer Lymphomerkrankung leiden, die letzte Hoffnung den Krebs zu besiegen. Nach einer starken Chemotherapie, die sämtliche Blut- und Stammzellen zerstört, erhalten Patienten neue Stammzellen mit dessen Hilfe neues Blut gebildet werden soll. 1994 wurde in Jena die erste...

2 Bilder

Typisierung und Stammzellspende, um für Veit und Mario zum Lebensretter zu werden 4

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 24.08.2011 | 1737 mal gelesen

Sömmerda: Werk ohne Namen | Angst ist unbegründet. "Es haben sich sogar zwei Freunde aus Hongkong gemeldet, die sich typisieren lassen werden", erzählt Mario Gregor, neben Falk Jacob Mitorganisiator der Typisierungs-Aktion für den an Lymphdrüsenkrebs erkrankten Veit Neblung, der sich in der Karateszene Deutschlands einen Namen gemacht hat. Lebensgefährtin Katrin Boewe hofft, dass die durch Familie und Freunde in Eigenregie organisierte Aktion ein...

Anzeige
Anzeige
Anzeige