StVO

Ansichtssache: Gefährdete Fracht im Fahrrad-Anhänger

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 21.09.2016 | 7 mal gelesen

Ein hübscher Anblick, so ein Drahtesel mit Anhänger. Vor allem, wenn der Junior und Bald-Fahrradanfänger darin keck durchs Plastikfenster lächelt, Passanten zuwinkt und es sichtlich genießt, so chauffiert zu werden. Praktisch ist so ein Anhänger außerdem, dazu umweltschonend. Und wenn es regnet oder windig ist, sitzt das Kleine sicher im Trockenen. Sicher??? Mir geht jedes Mal das sprichwörtliche Messer in der Tasche...

2 Bilder

Ratgeber Sicherheit - ACE: Auch bei Hitze Schutzkleidung tragen

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 28.08.2016 | 7 mal gelesen

In letzten Tagen war es richtig heiß und es wird auch noch viele warme tage im September geben. Die Freude, dass nochmal richtiges Motorradwetter herrscht, sollte nicht zum Leichtsinn verführen. Der ACE Auto Club Europa, ACE Kreis Thüringen Süd, rät allen Motorradfahrern, auch an sehr heißen Sommertagen die komplette Schutzkleidung zu tragen. Hintergrund: Baumwoll- und Jeansstoff ist bei einem Unfall schnell durchgerieben,...

1 Bild

Channelpartner: Blechschaden auf dem Parkplatz – wer zahlt? 1

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Eisenach | am 20.08.2016 | 65 mal gelesen

Eisenach: Stadt | überall Arag-Experten geben Tipps, wie Autofahrer sich verhalten sollten, wenn es auf dem Parkplatz gekracht hat. Hier lesen Sie die Arag-Experten-Tipps. Der Beitrag stammt aus 'channelpartner.de' von Renate Oettinger (Autor).

2 Bilder

Verkehrsregeln – Populäre Irrtümer

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 07.02.2016 | 71 mal gelesen

Wenn die Fahrschule schon länger zurückliegt, schwindet oft auch das Wissen um manche Verkehrsregeln. ACE LENKRAD hat populäre Irrtümer rund ums Autofahren zusammengestellt. In den ACE-Clubveranstaltungen wird auch über das neuste im Straßenverkehr informiert. Rechts überholen ist verboten Das Rechtsfahrgebot besagt, dass nach Möglichkeit rechts gefahren werden soll. Bei stockendem Verkehr darf allerdings auch rechts...

2 Bilder

ACE: Der richtige Schutz für die Jüngsten

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 23.05.2015 | 74 mal gelesen

Airbags rundum, Kollisions- verhütungssysteme, Abstandswarner, moderne Autos besitzen vielfach eine schiere Armada an Sicherheitstechnik. Doch die jüngsten Autoinsassen werden oftmals stiefkindlich behandelt. Der Unsicherheitsfaktor ist der Mensch am Steuer, mal ein Elternteil, mal Bekannte oder Verwandte. „Das Risiko schwerster Verletzungen steigt extrem an, wenn Kinder im Auto nicht oder falsch gesichert mitfahren“,...

1 Bild

Clubveranstaltung ACE-Kreis Thüringen Süd

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 15.02.2015 | 95 mal gelesen

Der ACE - Auto Club Europa, ACE-Kreis Thüringen Süd, führt seine erste Clubveranstaltung, am Freitag, den 20.02.2015, in der Gaststätte „Zur Linde“, in 07338 Breternitz, durch. Beginn: 19.00 Uhr Themen: - Bericht des Kreisvorstandes - Aktuelles aus der StVO - Erste Erkenntnisse aus dem Verkehrsgerichtstag in Goslar Referent: M. Otto Vertrauensanwalt des ACE - Informationen zur Versicherung (Generali)...

1 Bild

ACE: Blinken gilt offensichtlich als uncool

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 25.01.2015 | 100 mal gelesen

Immer noch viele Blinkmuffel unterwegs An der Blinkmuffel-Problematik hat sich nach der Darstellung des ACE seit 7 Jahren nichts Wesentliches geändert. Im Jahr 2008 hatte der Club im Rahmen einer Feldstudie festgestellt, dass nahezu jeder dritte Autofahrer in Deutschland beim Fahrtrichtungswechsel keinen Blinker setzt. Wie sieht es heute aus? In Deutschland sind nach wie vor zahlreiche Blinkmuffel unterwegs. Sie...

5 Bilder

Für Radverkehr und Fußgänger durchlässige Sackgasse 5

Harald Schnöde
Harald Schnöde | Apolda | am 17.08.2014 | 99 mal gelesen

Apolda: Innenstadt | Erstmalig für Apoldas Innenstadt wurde jüngst in der unteren Teichgasse hinter der Einmündung Darrstraße für die Fahrtrichtung Darrplatz/Schillerstraße ein Verkehrsschild Nr. 357-50 "Für Radverkehr und Fußgänger durchlässige Sackgasse" angebracht. Kraftfahrzeuge können den verkehrsberuhigten Bereich in diesem Abschnitt nur über die Darrstraße (Einbahnstraße) verlassen.

1 Bild

Clubveranstalung des ACE-Kreisclub Saalfeld-Rudolstadt

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 09.02.2014 | 67 mal gelesen

Der ACE - Auto Club Europa, Kreisclub Saalfeld-Rudolstadt, führt seine zweite Clubveranstaltung, am Freitag, den 14.02.2014, in der Gaststätte „Zur Linde“, in 07338 Breternitz, durch. Beginn: 19.00 Uhr Themen: - Bericht des Kreisvorstandes - Halten und Parken – Was sagt die StVO dazu? - Schwerpunkt Bushaltestellen - Das neue Punktesystem In der Veranstaltung gibt Herr RA M.Otto...

1 Bild

ACE: Höheres Verwarnungsgeld für Rüpel-Radler angemessen 1

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 30.03.2013 | 192 mal gelesen

Der ACE Auto Club Europa hält die vorgesehenen erhöhten Geldstrafen bei Verkehrsverstößen von Radfahrern für angemessen. Demnach werden vom 1. April an die Verwarnungsgelder um fünf bis zehn Euro auf maximal 35 Euro angehoben. Ob damit aber die Zahl der Delikte reduziert werden kann, bleibt abzuwarten, gibt sich der ACE skeptisch. Nach Überzeugung des Clubs ist nämlich für die Regelbefolgung nicht alleine die Höhe der...

ÄSKULAP e.V. informiert:

Bodo Scheiler-ÄSKULAP e.V.
Bodo Scheiler-ÄSKULAP e.V. | Heiligenstadt | am 25.03.2013 | 75 mal gelesen

Heiligenstadt Heilbad: Begegnungsstätte Am Kuhlsberg | Fahrlehrer Edgar Wenzel zur StVO Teil I kostenlos

1 Bild

Polizei erlaubt Fahrt durch Umweltzone trotz roter Plakette

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 05.02.2013 | 112 mal gelesen

(ACE) 5. Februar 2013 – Wer wegen zu hohem Schadstoffausstoß mit unzureichender, also etwa mit einer roten Plakette an seinem Auto in eine Umweltzone einfährt, riskiert im Normalfall ein Verwarnungsgeld in Höhe von 40 Euro. Folgt der Fahrer aber einer speziellen polizeilichen Anweisung, gilt das Einfahrtsverbot in die Umweltzone nicht mehr. In diesem Fall sind Fahrten durch Umweltzonen selbst mit unzureichender Plakette...

1 Bild

2013: Was auf Autofahrer im neuen Jahr alles zurollt 2

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 03.12.2012 | 356 mal gelesen

Der Trend hin zu immer mehr neuen Regeln für Verkehrsteilnehmer bleibt auch im neuen Jahr ungebrochen. Das geht aus einer vom ACE Auto Club Europa am Donnerstag in Stuttgart veröffentlichten Liste hervor, in der unter anderem diverse Rechtsänderungen rund um Auto und Verkehr beschrieben werden. Demnach müssen sich Kraftfahrer 2013 unter anderem auf ein neues Fahrerlaubnisrecht, auf mehr Umweltzonen sowie auf höhere...

1 Bild

Was Menschen glücklich macht: Tempo 70 auf Siemensstraße in Gera 13

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 20.07.2012 | 438 mal gelesen

Gera: Siemensstraße | Offizieller Pressetext aus der Stadtverwaltung: Tempo 70 auf Geras Siemensstraße Die Höchstgeschwindigkeit auf der Geraer Siemensstraße wird ab Freitag, 20. Juli, stadteinwärts im Abschnitt zwischen Franzosenweg und Leibnizstraße auf 70 km/h erhöht. Bisher bestand ein Tempolimit von 50 km/h. Die Beschilderung soll am Freitag im Laufe der Vormittagsstunden abgeschlossen sein. Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn hatte...

1 Bild

Wer klärt mich auf? 20

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 11.07.2012 | 754 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Geisterfahrer sollten Vorfahrt gewähren ;) 27

Mariett Demirelli
Mariett Demirelli | Erfurt | am 25.02.2012 | 455 mal gelesen

Erfurt: Hirtenhausstraße | Schnappschuss

In Nordhausen muss ein Schwerbehinderter seine Freiheit "erkaufen" !

Jens Körner
Jens Körner | Nordhausen | am 21.02.2012 | 300 mal gelesen

Es gibt laut dem neunten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB IX) für schwerbehinderte Menschen so genannte Nachteilsausgleiche. Viele Nichtbehinderte nennen sie sogar Vorteile. Aber es gibt auch eine Straßenverkehrsordnung (StVO), die bekanntlich in ganz Deutschland ihre Gültigkeit hat. In jener StVO gibt es auch die Gurtpflicht, die ich eigentlich auch sehr sinnvoll finde. Gäbe es da nicht meine Behinderung, die mir das...

1 Bild

Wussten Sie eigentlich, dass . . . 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 01.05.2011 | 277 mal gelesen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
Anzeige