Suchtberatungsstelle

1 Bild

Suchtberatungsstelle Waltershausen wartet mit neuer Teambesetzung auf

Waltershausen Suchtberatungsstelle
Waltershausen Suchtberatungsstelle | Gotha | am 16.03.2017 | 53 mal gelesen

Waltershausen: Suchtberatungsstelle | Die Suchtberatungsstelle in Waltershausen steht 2017 schon fünf Jahre unter der Trägerschaft der SiT – Suchthilfe in Thüringen GmbH. Fünf Jahre in denen viel passiert ist. Zum 01.01.2017 wurde Suzanne Vöcking zur neuen Geschäftsführerin der SiT ernannt. Nadine Hofmann, Leiterin der Suchberatungsstelle Waltershausen, kehrt aus ihrer zweieinhalbjährigen Elternzeit zurück und bedankt sich bei ihren Vertretungen Hans-Christian...

Rauchfrei Kurs

Diakonieverein Carolinenfeld e.V.
Diakonieverein Carolinenfeld e.V. | Zeulenroda-Triebes | am 09.02.2017 | 5 mal gelesen

Greiz: Suchtberatung des Diakonieverein Carolinenfeld e.V. | Freier fühlen ohne Qualm Haben Sie auch schon öfters versucht mit dem Rauchen aufzuhören, aber dann war es eben doch nicht die letzte Zigarette? Dann Starten Sie doch jetzt neu durch! Mit professioneller Unterstützung durch die zertifizierte Rauchfrei-Trainerin Claudia Erber und Babette Ketterl und gemeinsam mit Gleichgesinnten in einer kleinen Gruppe, max. 9 Teilnehmern, werden Sie ihr Ziel leichter erreichen. Wer...

1 Bild

Suchtberatungsstelle Zeulenroda zieht um

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 19.01.2016 | 249 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Suchtberatung | Die Außenstelle der Psychosozialen Beratungsstelle für Suchtkranke, Suchtgefährdete und deren Angehörige in Zeulenroda ist wegen Umzug bis 31.01.2016 geschlossen. Eine telefonische Erreichbarkeit der Beratungsstelle ist nicht möglich, teilt der Diakonieverein Carolinenfeld mit. In dringenden Fällen können sich Hilfesuchende aber an die Hauptstelle in Greiz wenden. Diese ist dienstags und donnerstags jeweils von 8.30 bis 16.30...

1 Bild

Crystal verdrängt Cannabis. 4100 Einzelgespräche voriges Jahr in der Psychosozialen Beratungsstelle für Suchtkranke Gera 18

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 08.02.2012 | 668 mal gelesen

Gera: Psychosoziale Beratungsstelle | Michael Kroll stellt sich vor. Der Dipl.-Sozialpädagoge erklärt, dass dies nur ein informatives Gespräch ist. Stockend beginnt Frau Müller* ihre Geschichte zu erzählen und erklärt, dass sie von ihrem Mann geschickt wurde. Täglich anderthalb Flaschen Wein trinke sie. Wie es dazu gekommen ist, möchte Kroll wissen. Sie erklärt, dass die Schichtarbeit dran schuld sei. Sie könne so schlecht einschlafen. Und früher hat sie nur...

Anzeige
Anzeige
Anzeige