Suchthilfe

1 Bild

Holzmühlenfest in Kämmeritz

Thomas Korell
Thomas Korell | Hermsdorf | am 31.08.2014 | 106 mal gelesen

Schkölen: Holzmühle | Größtes alkoholfreies Volksfest in Thüringen Am 07.09. findet in Kämmeritz bei Schkölen ab 14:00 Uhr das Holzmühlenfest statt. Ein Trödel- und Büchermarkt, Handwerkermarkt, Ponyreiten, Seilgarten und vieles mehr sorgt für einen Nachmittag zum Mitmachen, Bummeln und Genießen. Die passende Musik zum Fest spielt das Jugendblasorchester Tröbnitz.

Hilfe für Angehörige von suchtkranken Menschen-Informationsveranstaltung im FrauenZentrum Erfurt

FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller
FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller | Erfurt | am 22.08.2014 | 130 mal gelesen

Erfurt: FrauenZentrum Erfurt | Dienstag, 21. Oktober 14, 16.00 Uhr, FrauenZentrum Erfurt, Pergamentergasse 36 Die Suchterkrankung eines Angehörigen hat Auswirkungen auf alle Familienmitglieder. Sie prägt das Zusammenleben und löst immer wieder ein Wechselspiel zwischen Vertrauen, Ängsten, Enttäuschungen und Hoffnung aus. Im Vortrag und Gespräch mit Annette Gille, Leiterin des Suchthilfezentrums der Ev. Stadtmission Erfurt gGmbH, werden Hilfsangebote...

1 Bild

Wie süchtig ist Gotha?

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 28.08.2013 | 314 mal gelesen

Die Gothaer Suchtberatungsstelle feiert vom 2. bis 6. September mit einer großen Themenwoche ihren 10. Geburtstag: Von Laura A. Rothhagen GOTHA. Ein zögerndes Klingeln und dann warten. Aber niemand fragt „Wer ist da?“ bevor der Türöffner summt, denn es ist unerheblich. Zur Suchtberatungsstelle in Gotha kann zu den gegeben Zeiten zunächst Jeder erscheinen, denn das Angebot widmet sich an alle mit einem...

1 Bild

Crystal wurde unterschätzt. Mittwoch Weltdrogentag 6

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 26.06.2013 | 505 mal gelesen

Am Mittwoch, dem 26. Juni, ist Weltdrogentag. „Es ist traurig, dass es diesen Tag gibt. Und dennoch wichtig, um auf die unterschiedlichen Situationen und Bedingungen aufmerksam zu machen, die mit dem Drogenkonsum direkt und indirekt verbunden sind“, meint Ramona Meyer, Teamleiterin der Ambulanten Drogenhilfe „Chamäleon“ in Jena, eine Einrichtung des DRK-Kreisverbands Jena-Eisenberg-Stadtroda . So werden die Mitarbeiter...

1 Bild

Spielsucht, 8000 Thüringer betroffen: Wenn nichts mehr geht

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 28.09.2011 | 1002 mal gelesen

Die SiT hilft: Spielsucht hat nichts mit einem kleinen Laster zu tun, es ist eine echte Krankheit Noch immer macht Karin einen großen Bogen um jede Spielhalle. Was für Nichtspieler wenig einladend wirkt, die mit Werbung vernagelten Fenster von Spielotheken, war für Karin lange Zeit ihr Zuhause. „Die Mitarbeiter haben mir Aufmerksamkeit geschenkt. Ich wurde mit Vornamen begrüßt und bekam gleich meinen kostenfreien Kaffee“,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige