Suttner

2 Bilder

Suttner-Ehrung in Gotha 1

Ute Hinkeldein
Ute Hinkeldein | Erfurt | am 14.07.2014 | 159 mal gelesen

Liebe Bürgerreporter/innen, in der Anlage meine fotografischen Eindrücke von der Bertha von Suttner -Ehrung am 28.6.14 in Gotha.

Suttner-Zitate

Ute Hinkeldein
Ute Hinkeldein | Erfurt | am 29.06.2014 | 94 mal gelesen

Sprüche und Zitate von Bertha von Suttner herausgesucht von Ute Hinkeldein aus Anlass des 100. Todestages 2014 „Jedes gewaltsame Vorgehen ist ein Unsegen. Gleichviel ob Sieg oder Niederlage – es wird immer offenbar werden, dass auf diesem Wege überhaupt keine dauerhaften Erfolge für die Menschheit zu erzielen sind.“ Bertha von Suttner und Peter Rossegger aus dem Friedensappell an Großbritannien im Burenkrieg Oktober...

Gothaer Friedensgespräch 2014 1

Ute Hinkeldein
Ute Hinkeldein | Erfurt | am 29.06.2014 | 120 mal gelesen

Bertha von Suttner: Freifrau und Freidenkerin Die Thüringer Würdigung Bertha von Suttners aus Anlass ihres 100. Todestages fand am 28.06.14 im Gothaer Kulturhaus statt. Musikalisch umrahmt wurde das Programm auf der Schuke-Orgel von Prof. J. Trummer, Graz. Die Teilnehmer der Veranstaltung wurden sehr charmant durch den Oberbürgermeister der Stadt Gotha, Knut Kreuch, begrüßt. Er führte gekonnt und locker durch das...

Suttner-Ehrung

Ute Hinkeldein
Ute Hinkeldein | Erfurt | am 19.06.2014 | 115 mal gelesen

Kurzbiografie Baronin Bertha von Suttner (09.06.1843-21.06.1914), geb. von Kinsky, Chilic und Tettau, stammte aus böhmischem Hochadel. Ihre Mutter, Sophie von Körner, gehörte zum niederen Adel. Deshalb wurde Bertha von der Aristokratie geschnitten. Durch diese Zurückweisung entwickelte sie früh eine kritische Haltung zur Gesellschaft und zur Kirche. Sie arbeitete als Erzieherin und als Privatsekretärin von Alfred Nobel. Der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige