Tannenbaum

63 Bilder

... und sie brennen lichterloh! Bilder von der Tannenbaumverbrennung in Greiz

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 09.01.2016 | 196 mal gelesen

Greiz: . | In der Advents- und Weihnachtszeit schmückten sie die heimischen Wohnstuben und verbreiteten heimeligen Lichterschein. Am heutigen 9. Januar wurden sie selbst ein Opfer der Flammen. Zur Tannenbaumverbrennung hatte der Feuerwehrverein wieder an den Platz an der Oskar-Sala-Straße Nahe der Weißen Elster eingeladen und hunderte Greizer kamen, um ihre Weihnachtsbäume dem Feuer preis zu geben. Hier einige Bilder von dem Spektakel.

2 Bilder

"Orangen-Tannenbaum" zum Weihnachtsmarkt in der Orangerie

Constanze Fuchs
Constanze Fuchs | Gotha | am 17.12.2015 | 39 mal gelesen

Der Weihnachtsmarkt in der Oangerie war wieder sehr liebevoll und geschmackvoll gestaltet. So muss ein Weihnachtsmarkt sein. Dabei stand im Mittelpunkt ein wunderschöner Tannenbaum mit lauter Plüsch-Apfelsinen welche die Maskottchen der Orangerie sind und dessen Erlös der weiteren Restaurierung der wunderschönen Anlage und den historischen Gewächshäusern zu Gute kommt.

1 Bild

Weihnachtsbaum möchte Leben

Deborah Ann Merten
Deborah Ann Merten | Eisenach | am 18.02.2015 | 115 mal gelesen

Bereits nach dem 6. Januar verschwinden die meisten Weihnachtsbäume aus den Haushalten, einige wenige haben die Chance sich bis in den Februar, Maria Lichtmess, zu präsentieren. Doch in diesem Jahr können wir uns noch nicht so richtig von unserer Tanne trennen. Aus Platzgründen ist sie mittlerweile auf den Balkon umgezogen und wurde abgeschmückt. An den Ästen haben sich zahlreiche junge Triebe im hellen Grün...

Tannenbaumversteigerung in der Einigkeit

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 12.01.2015 | 85 mal gelesen

Greiz: Kleingartenanlage Einigkeit | Die traditionelle Tannenbaumversteigerung in der Kleingartenanlage "Einigkeit" in Greiz-Pohlitz findet dieses Jahr am Samstag, dem 24. Januar, statt. Beginn ist 18 Uhr. Alle Gartenmitglieder, Angehörige und Gäste sind dazu herzlich eingeladen. "Bei Musik, gutem Essen und einem gut gelaunten Auktionator werden wir einen schönen Abend erleben", verspricht der Vorstand des Gartenvereins in seiner Einladung.

1 Bild

Frohe Weihnachten 2014 für alle Menschen auf der Erde

Eveline Dempke
Eveline Dempke | Zeulenroda-Triebes | am 21.12.2014 | 61 mal gelesen

Greiz: Waldhausstr.14 | Schnappschuss

1 Bild

Schäfchen unterm Weihnachtsbaum

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 13.12.2014 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

THEPRA Förderschüler mit Weihnachtsprogramm für Senioren

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 03.12.2014 | 111 mal gelesen

Bruchstedt: THEPRA Förderzentrum Am Fernebach | Ist es schon wieder so weit? Ja, wenn die Schüler des THEPRA Förderzentrums „Am Fernebach“ ihr Weihnachtsprogramm proben, ist das ein sicheres Zeichen, dass bald Weihnachten ist. Die Ersten, die sich daran erfreuten, waren kürzlich wieder die Bruchstedter Senioren. Ein rundes Dutzend war der Einladung der Schule gefolgt und verstärkte die Kinderstimmen bei den traditionellen Weihnachtsliedern. Von „Schneeflöckchen,...

1 Bild

Es weihnachtet wieder in Zeulenroda

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Zeulenroda-Triebes | am 28.11.2014 | 83 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Grottenadvent in und um das Schaubergwerk Morassina 1

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | am 25.09.2014 | 143 mal gelesen

98739 Schmiedefeld: Schaubergwerk Morassina | Grottenadvent im Morassinaort Schmiedefeld am Sonntag, 14. Dezember 2014 ab 13:30 UhrUnter dem Motto „Adventszeit- die Zeit der Besinnung und Vorfreude auf das Weihnachtsfest“ laden der Förderkreis Morassina und die Gemeinde Schmiedefeld erneut in und um das Schaubergwerk Morassina ein.Wie immer aus diesem Anlass haben wir für jung und alt ein niveauvolles Programm zusammengestellt. Den Auftakt um 14:00 Uhr gestalten die...

1 Bild

Ab ins Feuer!

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 11.01.2014 | 90 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Baum mit Naschwerk

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 12.12.2013 | 142 mal gelesen

Jena: Unterm Markt | „Früher war mehr Lametta“, heißt eine Geschichtensammlung, die gern zum Fest verschenkt wird. Dem möchte man entgegensetzen: Früher war nie Lametta. Den Beweis tritt das Romantikerhaus in Jena an. Hier wird seit Jahren in der Adventszeit ein Weihnachtssalon eingerichtet, der davon erzählt, wie die Frühromantiker in Jena das Weihnachtsfest gefeiert haben. Da hingen Rosinenketten am Baum und Nüsse, gern auch viele Äpfel. Es war...

1 Bild

Wenn ein Baum stirbt ... 5

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 29.10.2013 | 110 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Tanne wächst mit - Der erste Weihnachtsbaum und ein besonderer Spaziergang 3

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 21.12.2011 | 1093 mal gelesen

Weihnachtstraditionen werden fleißig geflegt. Beispielsweise stellen sich einige Familien nur einen selbst gefällten Tannenbaum ins Wohnzimmer. Bei anderen kommt nur selbst gebastelter Weihnachtsschmuck an den Baum. Und es soll auch welche geben, die auf einen Weihnachtsbaum gern verzichten. Für Susann Buttke und Christian Rohe aus Kölleda kommt das gar nicht in Frage. Bei ihnen beginnt sogar mit ihrem allerersten...

1 Bild

Mein Adventskalender - Türchen 18 19

Iris Losinski
Iris Losinski | Erfurt | am 18.12.2011 | 312 mal gelesen

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf dem BürgerPortal ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Mein(e) Frage liebe BürgerReporter: Wieviel Nadeln hat ca. ein durchchnittlicher Tannenbaum (Höhe 1,80 m)? a)...

3 Bilder

..."Am Weihnachtsbaume, die Lichter brennen"... und andere Legefelder Weihnachtsfreuden 5

Petra Seidel
Petra Seidel | Weimar | am 13.12.2011 | 374 mal gelesen

Weimar: Am Tannenbaum in Legefeld an der B 85 | Wie schön ist es doch, wenn bereits schon zur Adventszeit überall die Lichter hell erleuchten und ein herrlicher weihnachtlicher Glanz erstrahlt. So sollte es auch in Legefeld wieder sein. Vor 2 Jahren, war dies geglückt, als über die Ortsteilbürgermeisterin ein Sponsor für eine Lichterkette für den großen Tannenbaum an der B 85 vor Schule und Vereinshaus, neben dem Buswartehäuschen gefunden wurde. Mit sehr viel Mühe...

Anzeige
Anzeige
Anzeige