theater

2 Bilder

Rudolstadt aktuell: Theaterwelten - Treffen von Theaterexperten aus fünf Weltregionen

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 19.06.2017 | 82 mal gelesen

Erleben, agieren, reflektieren Vom 22. bis 25. Juni 2017 treffen sich in Rudolstadt Theaterexperten aus fünf Weltregionen, um praktische Einblicke in theatralische Erzählformen und Spieltechniken ihrer Kulturen zu geben. „Auf dem Programm stehen exemplarische Aufführungen und Workshops der darstellenden Künste aus Asien (Nepal), Lateinamerika (Chile), Ozeanien (Neuseeland), Europa (Belgien) und Afrika (Ägypten)“,...

1 Bild

22 Jahre in 2 Stunden - große Abschiedsgala für den Intendanten Michael Schneider

Sabine Kalb
Sabine Kalb | Arnstadt | am 16.06.2017 | 7 mal gelesen

Arnstadt: Theater im Schlossgarten | Nachdem Intendant Michael Schneider das Theater im Schlossgarten in Arnstadt über 22 Jahre geleitet hat, verabschiedet er sich in jetzt den Ruhestand. Daher veranstaltet der Theaterverein am 25. Juni, um 18 Uhr eine große Abschiedsgala mit dem Titel „22 Jahre in zwei Stunden“ zu seinen Ehren. Die Besucher dürfen sich freuen auf einen rasanten Rückblick auf die Schaffenszeit von Michael Schneider in Arnstadt und die...

1 Bild

Theater&Philharmonie Thüringen unter den Preisträgern des Theaterpreises des Bundes

Evelyn Böhme-Pock
Evelyn Böhme-Pock | Gera | am 12.06.2017 | 15 mal gelesen

Gera: Bühnen der Stadt Gera | Wenn die kleinen und mittleren Theater wie auch die Spielstätten der freien Szene als „Soziale Räume der Öffentlichkeit“ mit dem Theaterpreis des Bundes 2017 bedacht werden, was bedeutet die Zuschreibung „soziale Räume der Öffentlichkeit“ für deren Theaterarbeit? Wie verbindet sich künstlerische Arbeit einerseits mit sozialen, integrativen, interkulturellen Projekten andererseits? Oder steht das soziale Engagement schon der...

1 Bild

Publikumslieblinge 2017

Evelyn Böhme-Pock
Evelyn Böhme-Pock | Gera | am 11.06.2017 | 34 mal gelesen

Zum 23. Mal kürte die Gesellschaft der Theater- und Konzertfreunde Gera e. V. – seit 2003 gemeinsam mit der Vereinigung der Theaterfreunde Altenburg und Umgebung e. V. – am Ende der Spielzeit ihre Favoriten der Saison. In diesem Jahr fand die Gala am 10. Juni in der Bühne am Park Gera statt. Durch das von allen Sparten des Theaters gestaltete unterhaltsame Programm führte diesmal mit feinem Humor der designierte...

1 Bild

Theater&Philharmonie Thüringen: DKB verlängert Sponsoring

Evelyn Böhme-Pock
Evelyn Böhme-Pock | Gera | am 02.06.2017 | 25 mal gelesen

Gera: Bühnen der Stadt Gera | Gera, 2. Juni 2017 – Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) unterstützt auch in der Spielzeit 2017/2018 die Ballettsparte von Theater&Philharmonie Thüringen. Die Verlängerung des insgesamt bereits seit 2012 bestehenden Sponsorings wurde gestern im Großen Haus in Gera offiziell unterzeichnet. Für das Theater übernahmen dies der Generalintendant und Künstlerische Geschäftsführer, Kay Kuntze, sowie der Kaufmännische Geschäftsführer,...

1 Bild

150 Jahre SV - der Sondershäuser Verband lädt ein! Veranstaltungsübersicht

Sondershäuser Verband Nico Radtke
Sondershäuser Verband Nico Radtke | Sondershausen | am 29.05.2017 | 37 mal gelesen

Sondershausen: Sondershausen | Hier die Übersicht über alle öffentlichen Veranstaltungen im Rahmen des Festwochenendes Der SV will nicht nur in, sondern auch mit Sondershausen feiern, deshalb heißt das Motto: ‚Bürger Sondershausens, herzlich willkommen zu unserem Fest in Eurer Stadt! Bitte keine Berührungsängste - wir freuen uns auf jeden Besucher! Eintritt frei! Wir wollen gemeinsam feiern!‘ Freitag, 2. Juni 18.30 Uhr Führung durch...

2 Bilder

Klassenzimmerstück im Puppentheater Gera

Evelyn Böhme-Pock
Evelyn Böhme-Pock | Gera | am 24.05.2017 | 17 mal gelesen

Gera: Puppentheater Gera | Gefördert durch Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie aus Mitteln des Evangelischen Entwicklungsdienstes Brot für die Welt wurde eine zusätzliche Theaterproduktion bei Theater&Philharmonie Thüringen ermöglicht: „Rafias Reise“ hatte im März im Lerchenberggymnasium Altenburg Premiere. Eine öffentliche Aufführung in Gera findet nun am Samstag, 10. Juni, um...

3 Bilder

150 Jahre SV - der Sondershäuser Verband lädt ein!

Sondershäuser Verband Nico Radtke
Sondershäuser Verband Nico Radtke | Sondershausen | am 23.05.2017 | 9 mal gelesen

Sondershausen: Carl-Schroeder-Saal | Im Rahmen des großen Verbandsfestes bietet das 'Feuerwerk der Musen' eine tolle Auswahl qualitativ hochwertiger Veranstaltungen an verschiedenen Spielstätten. schlAGVertig – Improvisationstheater des AGV Liebe Freunde des Improvisationstheaters und solche, die es noch werden wollen, seit 2012 gibt es im Akademischen Gesangverein München (AGV) eine Musengruppe für Improvisationstheater. Das feste Team schlAGVertig...

4 Bilder

150 Jahre SV - der Sondershäuser Verband lädt ein!

Sondershäuser Verband Nico Radtke
Sondershäuser Verband Nico Radtke | Sondershausen | am 22.05.2017 | 8 mal gelesen

Sondershausen: Cruciskirche | Herzlich Willkommen… … zu dem Theaterstück FRAU MÜLLER MUSS WEG, welches von Lutz Hübner geschrieben und für die Theatergruppe der Blauen Sänger Göttingen von Dario Gödecke inszeniert worden ist! Es handelt sich bei dem Stück um eine kurzweilige Konversationskomödie mit schnellem Schlagabtausch zwischen einer Grundschullehrerin und besorgten Eltern. Kurz vor dem Zeugnis, welches über den weiterführenden Schultypus der...

1 Bild

22 Jahre in 2 Stunden

Sabine Kalb
Sabine Kalb | Arnstadt | am 22.05.2017 | 3 mal gelesen

Arnstadt: Theater im Schlossgarten | Abschiedsgala des Intendanten Herrn Schneider, am 25. Juni 18:00 Uhr Am Ende der aktuellen Spielzeit verabschiedet sich nach 22 Jahren der amtierende Intendant, Herr Michael Schneider, von seinem Publikum. Die Abschiedsgala gibt einen kleinen Rückblick auf seine Schaffenszeit in Arnstadt und die Entwicklung des Theaters seit seiner Wiedereröffnung 1995.

1 Bild

Der Diener zweier Herren – Gehörlosentheater

Sabine Kalb
Sabine Kalb | Arnstadt | am 17.05.2017 | 13 mal gelesen

Arnstadt: Theater im Schlossgarten | Das Deutsche Gehörlosen-Theater hat sich mit seiner neuen Produktion an ein 200 Jahre altes Stück gewagt: „Der Diener zweier Herren“, von Carlo Goldoni - eine bis heute oft aufgeführte Komödie. Im Mittelpunkt des Stücks steht der arme Truffaldino. Um sich endlich einmal richtig satt essen zu können, ist er sogar noch in den Dienst eines zweiten Herrn getreten. Doch die Zeit fehlt ihm, da er mit Aufträgen hin- und hergeschickt...

1 Bild

22 JAHRE IN 2 STUNDEN - Abschiedsgala des Intendanten Herrn Michael Schneider

Sabine Kalb
Sabine Kalb | Arnstadt | am 17.05.2017 | 12 mal gelesen

Arnstadt: Theater im Schlossgarten | Am Ende der aktuellen Spielzeit, am 25. Juni - 18:00 Uhr, verabschiedet sich nach 22 Jahren der amtierende Intendant, Herr Michael Schneider, von seinem Publikum. Die Abschiedsgala gibt einen kleinen Rückblick auf seine Schaffenszeit in Arnstadt und die Entwicklung des Theaters seit seiner Wiedereröffnung 1995. Karten sind tel. unter 03628618633, bei den bekannten VVK-Stellen und unter www.theater-arnstadt.de erhältlich.

1 Bild

Mühlhäuser Kleinkunstsommer 29.06.2017 bis 16.07.2017

Mühlhausen/Thüringen: Tourist Information | In Kooperation mit der Mühlhäuser Theaterwerkstatt 3K, dem Filmclub und dem Ratskellerkino bietet die Stadtverwaltung Mühlhausen Kleinkunst und Theater auf dem Syndikatshof an. Informationen zu den Veranstaltungen und Karten erhalten Sie bei der Tourist Information Mühlhausen, Tel. 03601-40 47 70. Das aktuelle Programm ist unter www.kleinkunstsommer.de zu finden. Veranstaltungsort: Syndikatshof, Neue Straße, 99974...

1 Bild

150 Jahre SV - der Sondershäuser Verband lädt ein!

Sondershäuser Verband Nico Radtke
Sondershäuser Verband Nico Radtke | Sondershausen | am 11.05.2017 | 44 mal gelesen

Sondershausen: Sondershausen | Über Pfingsten 2017 feiert der Sondershäuser Verband akademisch-musikalischer Verbindungen (SV) sein 150jähriges Bestehen. Fast 800 Gäste werden die Stadt besuchen. Zu einer Vielzahl von Konzerten und weiteren musischen Veranstaltungen sind die Sondershäuser herzlich eingeladen! Was wird alles zu erleben sein? Hier ein erster Streifzug: Bereits am Freitag abend spielen nach einer feierlichen Eröffnung des Festes zwei Bands...

1 Bild

So machen's alle

Evelyn Böhme-Pock
Evelyn Böhme-Pock | Gera | am 05.05.2017 | 27 mal gelesen

Gera: Bühne am Park | Mit Sommertheater open air lässt das Schauspielensemble von Theater&Philharmonie Thüringen diesmal in Gera die Spielzeit leicht und mit viel Musik ausklingen. Gespielt wird auf dem Vorplatz der Bühne am Park Gera. Basierend auf dem Libretto für Mozarts Oper Così fan tutte entwickelten Manuel Kressin und Olav Kröger eine spritzig heitere Komödie, die mit Charme und Komik beste Unterhaltung in lauen Sommernächten bieten will....

3 Bilder

Zahlenspiele

Evelyn Böhme-Pock
Evelyn Böhme-Pock | Gera | am 04.05.2017 | 2 mal gelesen

Gera: Bühnen der Stadt Gera | 10 Jahre sind seit der Bundesgartenschau in Gera und damit auch seit der Wiedereröffnung des Großen Hauses der Bühnen der Stadt Gera nach umfangreicher Sanierung am 21. April 2007 mit Puccinis Oper „Tosca“ vergangen. Seitdem gingen bis 31.3.2017 im Großen Haus 2.426 Vorstellungen über die Bühne. Dazu kommen 978 Vorstellungen in der Bühne am Park. Tschaikowskis Oper „Masepa“ am 28. April war die 187. Premiere seit der...

2 Bilder

Große Resonanz

Evelyn Böhme-Pock
Evelyn Böhme-Pock | Gera | am 03.05.2017 | 90 mal gelesen

Altenburg: Landestheater | Über 1700 Besucher kamen am 1. Mai 2017 zum „Tag der offenen Tür“ ins Landestheater Altenburg und nutzen die vielfältigen Möglichkeiten, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und den Künstlern zu begegnen. Von 11 bis nach 17 Uhr strömten nicht nur Altenburger durchs Haus, sondern auch Gäste aus nah und fern. Im Theatersaal wurde das Publikum gleich zu Beginn mit großem Orchester auf die am kommenden Wochenende...

1 Bild

Spielzeit 2017/18 rückt heran

Evelyn Böhme-Pock
Evelyn Böhme-Pock | Gera | am 28.04.2017 | 34 mal gelesen

Gera: Bühnen der Stadt Gera | Am 1. Mai beginnt bei Theater&Philharmonie Thüringen der Vorverkauf für die nächste Spielzeit mit 23 Neuinszenierungen in allen Sparten und 112 Konzerten. 19 Premieren wird es in Altenburg und 20 in Gera geben. Insgesamt sind ca. 950 Vorstellungen geplant. Die Premieren der Spielzeit 2017/18 in Altenburg und Gera, Konzerttermine und Sonderveranstaltungen wie zum Beispiel der Theaterball am 24. Februar 2018 sowie die...

1 Bild

Abschlusspräsentation Theater & Chassidische Musik

Marie Czarnikow
Marie Czarnikow | Weimar | am 18.04.2017 | 9 mal gelesen

Weimar: Musikschule Ottmar Gerster | Veranstaltung im Rahmen des Yiddish Summer Weimar 2017 Helen (Khayele) Beer, Jiddisch-Muttersprachlerin und leidenschaftliche und sehr beliebte Lehrerin aus Oxford, hat mit ihrem Kurs für Fortgeschrittene nicht nur jiddische Memoiren behandelt, sondern auch einen jiddischen Theaterworkshop angeboten, dessen Ergebnisse Ihr heute sehen könnt. Direkt im Anschluss hört Ihr ein Kurzkonzert mit den Melodien des ersten...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 35 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 6 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 5 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 17 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 8 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

1 Bild

Alles wegen Luther - szenische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 12.04.2017 | 9 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Seit Januar gibt es in Arnstadt eine neue Gästeführung mit eingewobenen Spielszenen. „...und alles wegen Luther?“ heißt das Stück, welches die Arnstädter Oliver Bötefür, Peter Schaaf und Evelyn Günther gemeinsam in Szene gesetzt haben. Zehn erfahrene Darsteller leihen darin historischen Persönlichkeiten aus Luthers Zeiten Gesicht und Stimme. Tickets gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Tourist-Information...

Anzeige
Anzeige
Anzeige