Theaterspektakel

1 Bild

Theaterspektakel "Die Grumbachschen Händel"

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 26.04.2017 | 54 mal gelesen

Gotha: Denkmal "Ernst, der Fromme" | In der Gothaer Innenstadt wird ein grausiges und zugleich eindrucksvolles Stück Heimatgeschichte mit der „Grumbachschen Händel“ erneut zum Leben erweckt. Anlässlich des 450. Jubiläums der „Grumbachschen Händel“ erzählt das Theaterspektakel in vier Akten von der erbarmungslosen Hinrichtung des geächteten Ritters Wilhelm von Grumbach. Unter der Reichsacht stehend, sucht dieser Zuflucht bei dem damaligen Fürsten Johann...

1 Bild

Theaterspektakel "Die Grumbachschen Händel"

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 26.04.2017 | 41 mal gelesen

Gotha: Denkmal "Ernst, der Fromme" | In der Gothaer Innenstadt wird ein grausiges und zugleich eindrucksvolles Stück Heimatgeschichte mit der „Grumbachschen Händel“ erneut zum Leben erweckt. Anlässlich des 450. Jubiläums der „Grumbachschen Händel“ erzählt das Theaterspektakel in vier Akten von der erbarmungslosen Hinrichtung des geächteten Ritters Wilhelm von Grumbach. Unter der Reichsacht stehend, sucht dieser Zuflucht bei dem damaligen Fürsten Johann...

1 Bild

Theaterspektakel "Die Grumbachschen Händel"

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 30.03.2017 | 171 mal gelesen

Gotha: Denkmal "Ernst, der Fromme" | In der Gothaer Innenstadt wird ein grausiges und zugleich eindrucksvolles Stück Heimatgeschichte mit der „Grumbachschen Händel“ erneut zum Leben erweckt. Anlässlich des 450. Jubiläums der „Grumbachschen Händel“ erzählt das Theaterspektakel in vier Akten von der erbarmungslosen Hinrichtung des geächteten Ritters Wilhelm von Grumbach. Unter der Reichsacht stehend, sucht dieser Zuflucht bei dem damaligen Fürsten Johann...

5 Bilder

Als Rainald Grebe in Jena ertrank 10 Fakten aus 20 Jahren Sommer-Theaterspektakel

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 01.07.2016 | 91 mal gelesen

Jena: Theatervorplatz | Mit niemand geringerem als Friedrich Schiller startet vor 20 Jahren das erste Theatersommerspektakel als Auftakt zur Jenaer Kulturarena. „Finster, Schiller, finster!“ schallte es damals über den Theaterplatz, bis der Dichter aus seinem gegenüberliegenden Original-Gartenhaus schaute, um zu sehen, was das Volk begehrt. In den Folgejahren reisten die Schauspieler des Theaterhauses und Laiendarsteller in großer Zahl gemeinsam mit...

Anzeige
Anzeige
Anzeige