Themen

8 Bilder

Small Talk der Profis: Die besten Tipps der Thüringer Experten für die perfekte Plauderei 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 26.06.2015 | 527 mal gelesen

Und sonst so...? Über wenig auch viel reden zu können, ist eine Kunst. Hier geben ­Thüringer Plauderprofis ihre Small-Talk-Tipps, um das Eis zu brechen, ins tiefere ­Gespräch ­einzusteigen und einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Manuel Müller vom Erfurter Friseursalon Suite 406 Wie kommt man ins Gespräch? Relativ einfach. Neue Gäste fragen wir, ob sie gut zu uns und beispielsweise einen Parkplatz...

1 Bild

Die Jobkrise: zu alt, nicht qualifiziert, nicht flexibel 7

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 06.09.2013 | 733 mal gelesen

In diesem Jahr verlor Sabine Gebelein die Hoffnung. Es geschah am Tag, an dem sie in der Großküche trotz vieler Versprechen doch nicht übernommen wurde. Sie war wieder arbeitslos, wie so oft in den vergangenen 20 Jahren. „Ich glaube jetzt nicht mehr daran, dass ich noch jemals einen Arbeitsplatz finde. Mit meinen 49 Jahren werde ich nur noch von einer Maßnahme in die nächste gesteckt, um mein Geld vom Jobcenter zu bekommen.“ ...

3 Bilder

Zwei Tags sind jetzt Pflicht auf meinAnzeiger.de 8

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Jena | am 31.10.2012 | 482 mal gelesen

Wer einen Beitrag, einen Schnappschuss oder eine Veranstaltung für meinAnzeiger.de erstellt, konnte auch bisher schon sogenannte Tags, also Stichworte vergeben. Mit diesen Stichworten wird das Thema des Beitrages eingegrenzt und beschrieben. Die Tags erleichtern Computern und Suchmaschinen die thematische Zuordnung eines Artikels. Die jeweils vergebenen Tags werden auch jeweils in der rechten Spalte neben den Beiträgen...

2 Bilder

Das sind Ihre Themen - Ihre Fragen zu "GEZ für alle" 36

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Gotha | am 03.08.2012 | 2006 mal gelesen

Die Mitmachaktion "Mein Thema" war ein großer Erfolg. 64 Ideen haben unsere Leser eingebracht. 1842 Menschen darüber abgestimmt. Über diese zehn Themen wird der Allgemeine Anzeiger jetzt berichten. Vorab suchen wir hier auf meinAnzeiger.de Ihre Fragen. 1. GEZ für alle Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Ist eine Zwangsabgabe wirklich notwendig? » 872 Stimmen 2. Dyskalkulie Rechenschwäche bei Kindern: Wer zahlt die...

Ansichtssache: Thüringen macht mit 1

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Gotha | am 03.08.2012 | 260 mal gelesen

Funktioniert Teilhabe auch in einem lokalen Wochenblatt? Der Allgemeine Anzeiger wollte es wissen. Unter dem Motto "Mein Thema" fragten wir unsere Leser, was sie bewegt. 1842 Menschen haben eine Antwort gegeben. Ja, Teilhabe funktioniert. Thüringen macht mit. Die Resonanz auf unsere Aktion zeigt, wie groß das Bedürfnis unserer Leser ist, mitzugestalten und teilzuhaben an den Themen in ihrem Wochenblatt für Thüringen....

1 Bild

Mein Thema: Ihre Stimme zählt 9

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Gotha | am 13.07.2012 | 1136 mal gelesen

Dieses Thema bewegt Thüringen: Bürgerbeteiligung. Dass Mitbestimmung auf der Wunschliste unserer Leser ganz oben steht, hat uns in der Aktion "Mein Thema" bestätigt. Was fehlt Ihnen? Was regt Sie auf? Das fragte der Allgemeine Anzeiger seine Leser. Zwei Wochen lang konnten sie Themen vorschlagen, über die wir berichten sollen. Mehr als 70 Ideen wurden auf dem Mitmachportal mein- Anzeiger.de diskutiert. Das Experiment, in...

1 Bild

Mein Thema: Was Sie wollen (mit Link zur Abstimmung) 63

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Gotha | am 29.06.2012 | 4465 mal gelesen

Mehr Mitbestimmung, mehr Transparenz, mehr Meinung. Über mehr Demokratie wird viel diskutiert, die Politik experimentiert bereits. Aber funktioniert Teilhabe auch in einem lokalen ­Wochenblatt? Wir wollen es wissen und starten die Aktion „Mein Thema“. Was fehlt Ihnen? Was regt Sie auf? Was freut Sie? Wir öffnen uns Ihren Themen und Ideen. Auf ­meinAnzeiger.de kann jeder mitteilen, was ihn bewegt. Die großen...

2 Bilder

Von Maffay bis "Spatzen"

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 01.03.2012 | 637 mal gelesen

Thüringentag 2013: Bisher schickten 82 Bürger ihre Wünsche zu Programm und Slogan „Sondershausen klingt“, „... singt“, „... schwingt“, „... - im Norden mittendrin“, „Sondershausen, eine Note fürstlicher“, „Sondershausen klingt gut“ oder „Sondershausen fürstlich erleben“ – sind einige von 45 Mottovorschlägen, die den Thüringentag 2013 in der Musik- und Bergstadt überschreiben könnten. Bürgermeister und Stellvertreterin...

7 Bilder

Darf ich mal was fragen zu den „Gruppen“? 6

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 21.10.2011 | 250 mal gelesen

Eine lobenswerte Besonderheit de mA liegt darin, dass die BR Gruppen definieren können, in denen alle Gruppen-Mitglieder zu einem speziellen Thema schreiben können. Hier ein Beispiel: Gruppe: „Gedichte“ Eigene Gedichte oder aus der Familie sollten hier ihren Platz finden. Es ist ein Platz ausgedrückter Gedanken, Vorstellungen und Gefühle am Rand des pulsierenden Alltags. Es soll ein Platz der Sonnenstrahlen für Leser...

Anzeige
Anzeige
Anzeige