Tierpark Gera

3 Bilder

Tierparksafari zu Pfingsten in Gera

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Gera | am 30.05.2017 | 104 mal gelesen

Gera: Tierpark | Der Tierpark Gera hat viele Freunde. Das merkt man und sieht man an den hohen Besucherzahlen, nicht nur an den Wochenenden. Besonders fällt es aber ins Auge, wenn immer zu Pfingsten zum Tierparksafari eingeladen wird. Pfingstsonntag verwandelt sich der grüne Waldzoo wieder in ein großes Festareal mit Bunten Bühnenshow und Festgetummel. Tiertaufe, buntes Programm, Wissensquiz mit attraktiven Preisen, Tierparkgespräche und...

12 Bilder

Besuch im Tierpark Gera

Griseldis Scheffer
Griseldis Scheffer | Gera | am 01.02.2016 | 332 mal gelesen

Vom Tiergehege 1962 entwickelte sich der Tierpark Gera zum größten Waldzoo Ostthüringens. Auch in der kälteren Jahreszeit lohnt sich ein Besuch. Die Parkeisenbahn ruht zwar noch im Winterschlaf und ist erst ab 1. April wieder im Einsatz, aber bei dem schönen Spaziergang zur Waldschänke kann man sich an vielen Anschauungstafeln über die heimische Fauna und Flora informieren. Auf einer Fläche von 20 Hektar großem Gelände leben...

Geraer Museen und Tierpark bieten interessantes Ferienprogramm

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Gera | am 24.09.2015 | 98 mal gelesen

Gera: ferienangebote | Vom Igel-Einmaleins bis zur Fütterung der Tiere im Tierpark In den Herbstferien bieten die städtischen Museen und der Tierpark für kleine und große Besucher interessante Veranstaltungen. Das Stadtmuseum hat unter dem Thema: „Geschichte und Geschichten“ drei Veranstaltungen für Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren vorbereitet. Auch ihre Geschwistern Freunde, Eltern, oder Großeltern sind willkommen. Am Mittwoch,...

8 Bilder

„Wir wollen unsere Parkeisenbahn fahren sehen“ Parkeisenbahner vollbringen bei Beseitigung der Unwetterschäden ein kleines Wunder

Reinhard Schulze
Reinhard Schulze | Gera | am 30.07.2012 | 431 mal gelesen

Gera. Seit vergangenem Samstag, punkt 13.00 Uhr, fährt sie wieder, die Geraer Parkeisenbahn. Mit wenigen Handgriffen setzte Frank Gantke die „Möhre“, wie die Parkeisenbahner ihre batteriebetriebene Lok liebevoll nennen, in Fahrt. Frank Gantke zählt zu den gestandenen Eisenbahnern. Seit 18 Jahren fährt er mit der Parkeisenbahn durch den Martinsgrund. Und doch hat diese Fahrt etwas Besonderes. Es ist die erste Fahrt nach den...

Anzeige
Anzeige
Anzeige