Tipps

1 Bild

Ehe die Situation eskaliert: Wie Sie in sechs Schritten, Konflikte entschärfen.

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 14.10.2016 | 62 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Ein Riss geht durch die Gesellschaft! Durch politische Gruppen, den Familien- und Freundeskreis und auch unter Kollegen prallen unterschiedliche Ansichten über aktuelle Anlässe aufeinander. Die Stimmung ist aufgeladen. Wer in dieser Situation die Eskalation vermeiden will, der braucht Techniken und Methoden zum Umgang mit Meinungsverschiedenheiten. Sich „kulturvoll streiten“ kann man lernen. Ich gebe an dieser Stelle...

1 Bild

Richtige Köder für das Angeln auf Schleie

Lars Niemann
Lars Niemann | Gera | am 15.06.2016 | 71 mal gelesen

Schleien üben auf viele Angler eine besondere Faszination aus. Der Friedfisch, der mit lateinischem Namen Tinca tinca heißt, lässt sich nicht so leicht über den Kescher ziehen. Für manche Angler ist die Schleie, die sich in ihrem Aussehen von anderen Fischen unterscheidet, gar eine echte Schönheit. Mit ihrem intensiven Grün und den rot leuchtenden Augen, ist sie ein Friedfisch, der auffällt. Mit Beginn des Monats Mai lässt...

5 Bilder

Fitnesstipps mit Thezz und Sammy: Bergsteiger und Rückenstrecker

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 06.06.2016 | 185 mal gelesen

"Climbers" oder Bergsteiger Diese Übung ist sehr dynamisch und wunderbar als hoch-intensives, schweißtreibendes Workout einsetzbar. Hier arbeiten viele Muskeln gleichzeitig. Bauch und Rücken müssen festhalten, das Körpergewicht muss von Armen und Schultern gestützt werden und Beine und Po kommen auch ordentlich zum Einsatz! Ausgangsposition ist in der Liegestütz-Position auf einer Erhöhung wie ein Bürostuhl genauso gut...

3 Bilder

Typisch thüringisch: Reiseführer-Autor Göran Seyfarth nennt seine besonderen Orte im Freistaat 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 27.05.2016 | 69 mal gelesen

Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag | „Thüringen. Die 99 besonderen Seiten der Region“ - so heißt der neue Reiseführer von Göran Seyfarth. Von A wie „Automobile Welt“ in Eisenach bis Z wie Zwiebelmarkt in Weimar hat der Autor außergewöhnliche Plätze im Freistaat zusammengestellt. Für die Leser des Allgemeinen Anzeigers hat er noch ein paar Geheimtipps parat. Der ungewöhnlichste Ort Ungewöhnlich ist aus meiner Sicht der Weg entlang der Autobahn A4. Wer von...

Bewerbungstipps

Nach dem Messebesuch „ARBEITen im Saale-Holzland-Kreis“ erfolgreich durchstarten So geht es weiter Die Messe „ARBEITen im Saale-Holzland-Kreis“ bot vergangenen Samstag vielfältige Möglichkeiten Kontakte zu regionalen Arbeitgebern zu knüpfen. Nach ersten Rückmeldungen der Unternehmen, haben sie erfolgversprechende Gespräche geführt und Bewerbungen entgegen genommen. Glückwunsch an alle Bewerber, die am Messetag durch den...

6 Bilder

Fitness-Tipps: Die besten Übungen für zu Hause, den Rücken und den Oberkörper stärken

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 02.04.2016 | 568 mal gelesen

Theresa Trübenbach ist der neue Fitness-Coach des Allgemeinen Anzeigers. Jeden Monat stellt die Erfurter Diplom-Personal-Trainerin den AA-Lesern die besten Übungen für zu Hause und das Büro vor. Außerdem hat Thezz immer einen Ernährungstipp parat. Kraft für den Oberkörper Das ist eine super Übung für die «Core Strength», also die Kraft im Oberkörper. Bauch und Wirbelsäule werden gestärkt und gleichzeitig dient sie als...

1 Bild

Vorsicht bei Faschingsflirts: Wer wirklich hinter der sexy Krankenschwester steckt

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 05.02.2016 | 279 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange. Psychologen sind sich längst darüber einig, dass es das psychische Gleichgewicht positiv beeinflusst, im Fasching in eine andere Rolle zu schlüpfen. Der Karneval gibt den Menschen endlich die Gelegenheit, jenseits der Hierarchien Sehnsüchte auszuleben und verdrängten Persönlichkeitseigenschaften Ausdruck zu verleihen. Von daher liegt es nahe, über die Wahl des Kostüms Rückschlüsse...

1 Bild

Thüringen Ausstellung vom 27. Februar bis 6. März in der Messe Erfurt

Julia Reinard
Julia Reinard | Erfurt | am 22.01.2016 | 101 mal gelesen

Erfurt: Messe | Kurze Wege, viele Eindrücke, Erlebnisse für die ganze Familie: Die Thüringen Ausstellung findet vom 27. Februar bis 6. März in der Messe Erfurt statt. Über 700 Aussteller präsentieren neun Tage lang Neuigkeiten und Trends rund um den täglichen Bedarf und die private Investition. Die Thüringen Ausstellung ist die größte Verbrauchermesse Thüringens. Besucher können sich hier beraten lassen und Angebote direkt vergleichen....

1 Bild

Winterferientipps 2016

Mühlhausen/Thüringen: Tourist Information | Die Mittelalterliche Reichsstadt Mühlhausen mit elf Kirchen, einem fast vollständig erhaltenen Stadtmauerring und liebevoll sanierten Gebäuden ist auch im Winter einen Besuch wert. Familien können die historische Altstadt im Rahmen einer Geo- Cachingtour (Ausleihe eines GPS-Gerätes und Tour Flyer in der Tourist Information Mühlhausen) oder mit der Broschüre „Buchstabensalat in Mühlhausen“ (erhältlich bei der Tourist...

1 Bild

Jugendwahn stößt an seine Grenzen: Der Krabbelgruppe fehlt die Menschenkenntnis 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 11.12.2015 | 177 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Ältere Mitarbeiter sind gefragt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Jetzt müssen die Entscheider auch die Lebensläufe verstehen lernen. Dabei ist Menschenkenntnis gefragt. Im Jahr 2005 beschloss die Bundesregierung die Initiative 50+. Deren Zielstellung war und ist es, mehr ältere Menschen im Arbeitsprozess zu halten oder wieder zu integrieren. Gleichzeitig ging es darum, dass Image älterer Arbeitnehmer zu verbessern. Von...

8 Bilder

Small Talk der Profis: Die besten Tipps der Thüringer Experten für die perfekte Plauderei 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 26.06.2015 | 527 mal gelesen

Und sonst so...? Über wenig auch viel reden zu können, ist eine Kunst. Hier geben ­Thüringer Plauderprofis ihre Small-Talk-Tipps, um das Eis zu brechen, ins tiefere ­Gespräch ­einzusteigen und einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Manuel Müller vom Erfurter Friseursalon Suite 406 Wie kommt man ins Gespräch? Relativ einfach. Neue Gäste fragen wir, ob sie gut zu uns und beispielsweise einen Parkplatz...

1 Bild

Im Hirn der Mitarbeiter: Neuroleadership wird immer wichtiger – Chefs sollten sich in den Köpfen ihres Teams gut auskennen 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 19.06.2015 | 944 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | In den letzten zehn Jahren hat die Gehirnforschung einen gewaltigen Sprung nach vorn geschafft. Der Grund dafür: hochentwickelte technische Verfahren wie die Magnet­resonanztomographie (MRT). In Echtzeit können die Ver­arbeitungsprozesse und Reaktionen unseres Gehirns nach äußeren Einflüssen dargestellt werden. Die Wissenschaftler verstehen die komplexen ­Abläufe in unserem Denken und Handeln viel besser. Die...

1 Bild

Viola-Bianka Kießling gibt Tipps für die Museumsnacht im Weimarer Land

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 12.06.2015 | 78 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Mit Kartons und Musik kann man am 13. Juni zur Langen Nacht der Museen im Weimarer Land auf Zeitreisen. Die Qual der Wahl haben dann Kunst- und Kulturinteressierte am kommenden Sonnabend zu erleiden, wenn das Weimarer Land wieder zur Langen Nacht der Museen einlädt. 29 Einrichtungen haben an diesem Tag bis Mitternacht geöffnet. Hauptorganisatorin Viola-Bianka Kießling gibt Orientierungshilfe. Für AA-Leser hat sie fünf...

1 Bild

Studium für die Tonne? Über- und Hochqualifizierte bekommen trotz Top-Ausbildung immer wieder Absagen

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 22.05.2015 | 217 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Vielleicht haben Sie selbst schon im Rahmen einer ­Bewerbung die unverständ­liche Erfahrung machen müssen, wegen „Überqualifizierung“ abgelehnt zu werden. Auch wenn dies den Bewerbern in dieser Form häufig so nicht mitgeteilt wird, existiert dieser Ablehnungsgrund tatsächlich. Einerseits lesen wir täglich, wie wichtig Bildung ist. Eine Bildungsoffensive nach der anderen wird gestartet und dann dies? Ist der Begriff...

1 Bild

Jammerfrei

Jana Ludolf
Jana Ludolf | Saalfeld | am 04.05.2015 | 49 mal gelesen

Ich habe in den letzten drei Wochen an einer online Challenge teilgenommen. Täglich bekamen wir von unserer Trainerin einen Brief zu einem bestimmten Thema plus Tagesaufgabe. Diese galt es umzusetzen. Ziel dieser Challenge war es sich bewusster mit seinem Tun auseinanderzusetzen. Einer dieser Aufgabe bestand darin 7- Tage jammerfrei durch den Alltag zu kommen. Das bedeutete: Jegliche Jammereien werden unterbunden....

1 Bild

Streit im Büro: Neun Stufen liegen zwischen angeregt diskutieren und Existenzen vernichten – Wer rechtzeitig gegensteuert, entschärft den Konflikt

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 27.04.2015 | 224 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Streit kommt in der besten Familie vor. Aber nicht nur dort, auch in der Arbeitswelt. Im Kleinstbetrieb, in der Verwaltung und im Großkonzern gehören Meinungsverschiedenheiten und Auseinandersetzungen zum Alltag. Der aktuelle Skandal im VW-Konzern, die unleidliche und öffentlich ausgetragene Auseinandersetzung zwischen den Alphatieren Piëch und Winterkorn, verdeutlicht aber, dass eine ungebremste Eskalation von Konflikten...

3 Bilder

Der Computer wird zum gleichberechtigten Arbeitskollegen - Was bringt die „Industrie 4.0“? 4

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 27.03.2015 | 288 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Seit der industriellen Revolu­tion Ende des 18. Jahrhunderts erleben die Menschen den Fluch und Segen der Technik zugleich. Der Computer und seine künstliche Intelligenz führen auch in der nächsten Phase zu revolutionären Veränderungen der Arbeitswelt. Das Zukunftsprojekt der ­Bundesregierung „Industrie 4.0“ sowie zahlreiche Studien beschreiben die neue ­Dimensionen der Auswirkungen auf die Arbeitswelt. Im Kern ­bedeutet...

1 Bild

Image aufpolieren: Vor allem ehemalige Mitarbeiter und abgelehnte Bewerber können den Ruf eines ­Unternehmens in der Öffentlichkeit ruinieren 3

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 27.02.2015 | 271 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | „Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich völlig ungeniert!“ Was im Volksmund für einen Hallodri oder Lebens­künstler Maxime ist, können sich Unternehmen auf keinen Fall leisten. Stichwort: „Employer Branding“. Wie erreiche ich ein gutes Arbeitgeberbild in der Öffentlichkeit? Wie steht es um die Attraktivität meines Unternehmens mit Blick auf zukünftige Arbeitskräfte, aber auch für die Sicherung des eigenen...

7 Bilder

Das Quäntchen zur Genialität: Der Gothaer Fotostammtisch setzt in Zeiten der Selfie-Manie und der „Gefällt mir“-Klickerei einen Gegentrend 4

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 10.02.2015 | 617 mal gelesen

Gotha: Londoner, Schlachthofbühne | In ihrem Leben waren Fotos schon immer digital. Sie haben nie Bilder in einer Dunkelkammer entwickelt. Tagelang auf die Abzüge zu warten oder Filme, auf die nur 36 Fotos passten – für Christian Bomberg und Björn Trautmann sind dies nur verschwommene Kindheits­erinnerungen. Die beiden gehören zu den Gründern des Gothaer Fotostammtischs. Etwa ein Dutzend Aktive kommt seit rund einem halben Jahr ­monatlich zusammen, meist in...

1 Bild

Heute geschätzter Kollege, morgen einsamer Vorgesetzter: Der nächste Schritt auf der Karriereleiter bringt oft Probleme mit sich 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 23.01.2015 | 389 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Eine Karriere im eigenen Unternehmen hat auf den ersten Blick für den Betrieb und für den Mitarbeiter viele Vorteile. Man kennt die Gegebenheiten und ist mit den wesentlichen Prozessen sehr gut vertraut. Doch was wie ein bequemer Aufstieg auf der Karriereleiter aussieht, birgt in der Realität so manche Risiken und Gefahren. In den meisten Fällen schlägt das Management Mitarbeiter für eine Führungsaufgabe vor, die durch...

2 Bilder

Schenken Sie doch ein liebes Wort: Zum Jahresausklang zwei Tipps für Weihnachten 3

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 15.12.2014 | 332 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Tipp Nummer 1: Die kleinen Dinge Im vergangenen Jahr habe ich Ihnen kurz vor Weihnachten Tipps zu Geschenken im ­Geschäftsleben gegeben. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Doch es geht auch einfacher und ­zudem ohne Kosten. Schenken Sie Ihren Kollegen zur Abwechslung ein Wort. Die letzten Tage vor Weihnachten bieten gute Gelegenheiten, um einem Kollegen, Mitarbeiter oder auch Vorgesetzten mit freundlichen...

4 Bilder

Kampf auf der Karriereleiter: Nicht jeder Manager möchte von Top-Talenten überholt werden 8

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 15.11.2014 | 706 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Es ist schon einige Jahre her, da bekam ich von einem ­großen Baukonzern den Auftrag, für ihre Niederlassung in Thüringen einen Oberbauleiter zu suchen. Die Aufgabenstellung wurde intensiv mit den Konzernverantwort­lichen und dem aktuellen Niederlassungsleiter besprochen. Alles war klar! Nach dem Gespräch bat mich der amtierende Niederlassungsleiter, ein freundlicher und erfahrener Herr Ende 50, zu einem Gespräch unter...

3 Bilder

Schwafeln oder schweigen: Ost und West kommunizieren völlig verschieden - Die Ursachen liegen in der Erziehung 4

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 11.10.2014 | 472 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Kürzlich bei meinem Lieblings­italiener: Am Nachbartisch unterhielt sich ein Ehepaar aus Erfurt, Mitte 50, mit einem Bekannten aus der Kölner Region. Unfreiwillig bekam ich den sehr einseitigen Gesprächsverlauf mit. Der Bekannte aus Köln erzählte über seine Erlebnisse im Sommer. Dabei nannte er ohne Pause zahlreiche, meist ­bedeutungslose Details und kannte sogar noch den Namen des jungen Mannes, der im spanischen Hotel...

9 Bilder

Die Sandwich-Methode des Toastmasters 2

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 01.10.2014 | 352 mal gelesen

Erfurt: Sprechende Puffbohnen | Auch wenn einige Begriffe der Thüringer Truppe nach geschmierten Weißbrotstullen klingen, trainieren die sprechenden Puffbohnen eigentlich, gute Reden zu halten. Das waren jetzt doch ein paar Ähms zu viel. Jan Schmeiser seufzt und presst frustriert die Lippen aufein­ander. Dafür grinst das goldene Sparschwein. Jedes Füllwort, das dem Club-Präsidenten gerade entwichen ist, bedeutet fünf Cent für die Vereinskasse. Wie ein...

8 Bilder

Der Herbst ist da

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Zeulenroda-Triebes | am 24.09.2014 | 359 mal gelesen

Der Sommer ist endgültig vorbei. Kaum ist die letzte Sommersonne verschwunden, wird es gleich wieder ungemütlicher. Schon seit Wochen ist es in der Region spürbar. Mit dem kalendarischen Herbstanfang ist der Übergang zur kalten Jahreszeit nun endgültig da. Gestern der 23.September ist kalendarischer Herbstanfang. Tag und Nacht sind an diesem Tag gleich lang, genau so wie beim Frühlingsanfang. In den kommenden Wochen werden...

Anzeige
Anzeige
Anzeige