Tourenwagen

7 Bilder

Der Asphalt wird brennen - Zuerst verboten, später belächelt und heute mit Kultstatus - das Ibergrennen in Heiligenstadt

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 25.06.2013 | 198 mal gelesen

HEILIGENSTADT. Sie hatten immer zum Iberg hinauf geblickt, im Geist die Motoren brummen gehört und schon förmlich den typischen Duft von Rennbenzin gerochen, Friedhelm Ferner und einige Gleichgesinnte des Heiligenstädter Motorsportclubs. Immerhin reicht die Motorsportgeschichte in der Stadt bis ins Jahr 1923 zurück, in eine Zeit, in der sowohl das Automobil als auch das Motorrad, technisch gesehen noch recht „jung“ waren....

6 Bilder

Countdown für den Iberg läuft - 18. ADAC-Ibergrennen steht in den Startlöchern und bietet Rennsport pur

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 21.06.2013 | 816 mal gelesen

HEILIGENSTADT. Nur noch wenige Tage trennen die Bergrennsportfans vom Sportereignis des Jahres in Nordthüringen. Am kommenden Wochenende, dem 29. und 30. Juni, ist es nämlich schon soweit, dann erlebt das berühmte Ibergrennen in Heiligenstadt seine nunmehr bereits 18. Auflage. Beinahe stündlich flatterten der Rennleitung in den vergangenen Wochen die Nennungen von hochkarätigen Rennfahrern aus ganz Europa in den...

21 Bilder

Der Asphalt wird brennen - 17. Internationales ADAC-Ibergrennen in den Startlöchern

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 26.06.2012 | 563 mal gelesen

Heiligenstadt Heilbad: Ibergrennen | HEILIGENSTADT. Nur noch wenige Tage trennen die Motorsportfans und die Mitglieder des Heiligenstädter Motorsportclubs vom 17. Internationalen ADAC Ibergrennen in Heiligenstadt. Die Freude auf das Ereignis ist in diesen Tagen besonders groß, weil das beliebte und weithin bekannte Traditionsrennen im vorigen Jahr aus Sicherheitsgründen ausfallen musste. Bis vor drei Monaten zitterte die Rennleitung sogar noch um den...

4 Bilder

Kometenhafter Aufstieg: Felix Walther aus Gera steigt vom Kart auf Tourenwagen um 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 25.03.2012 | 694 mal gelesen

Souš u Mostu (Tschechische Republik): Autodrom | Ob seine Mutter da nicht Bedenken hat, wenn Sohnemann Rennfahrer ist? „Nein! Es ist aufregend, schön und ein Leben voller Action“, beruhigt sie. Felix Walther aus Gera bereitet sich gerade auf die neue Rennsaison vor. Neu im doppelten Sinn. Er steigt vom Kart auf Tourenwagen um. Neben dem Berufsalltag im elterlichen Betrieb wird ihm derzeit nicht langweilig. Mit seinem Manager Ulli Wetzke wird das Sponsoring organisiert. Die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige