Trickbetrug

1 Bild

Geraer Polizeimeldungen vom 4. November: Trickbetrüger in Gera unterwegs

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Gera | am 04.11.2016 | 576 mal gelesen

Gera: . | . Kellerbrände Gera: Am 03.11.16, gegen 23.10 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in die Schleizer Straße gerufen. Aus einem Wohnhaus wurde gemeldet, dass es im Kellerbereich brenne. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich diese Meldung. Drei Kellerboxen standen in Brand. Das Feuer konnte schnell durch die Kameraden der Feuerwehr gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Durch die...

1 Bild

Vorsicht vor dem Enkeltrick! 1

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 29.05.2015 | 135 mal gelesen

Die Polizeiinspektion Greiz warnt vor Trickbetrug: Mehrfach wurden am 28. Mai 2015 ältere Menschen durch Unbekannte telefonisch kontaktiert. Die unbekannten Tatverdächtigen gaben sich als nahe Verwandte aus, die aufgrund eines anstehenden Fahrzeugkaufes Geld benötigten. In keinem der Fälle kam es bisher zu Geldzahlungen seitens der Geschädigten. Die Polizei warnt vor diesem „Enkeltrick“. Solche Anrufe sollten sofort beendet...

1 Bild

Junge Trickbetrügerin bestiehlt Rentner in Greiz

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 02.09.2014 | 426 mal gelesen

Greiz: Brauhausgasse | . Wie die Polizeiinspektion Greiz heute (2. September) mitteilt, ist in der Kreisstadt eine Trickbetrügerin unterwegs. Demnach wurde am gestrigen Montag (1. September) ein 74-jähriger Mann Opfer eines Trickbetruges. Eine junge Frau sprach den Rentner gegen 12 Uhr in der Brauhausgasse an und bat um eine Spende. Als er ihr eine Spende gab, drückte sie den Mann und entnahm ihm dabei 60 Euro in Scheinen unbemerkt aus der...

Achtung Trickbetrüger: Diakonie verkauft keine Pflegeversicherungen

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 01.02.2013 | 77 mal gelesen

Die Diakonie Sozialstation Weimar-Blankenhain warnt vor Trickbetrügern. „Uns wurde am Freitag mitgeteilt, dass ältere Menschen, zum Beispiel in Weimar-Schöndorf angerufen wurden. Ihnen wurde erklärt, dass die Diakonie Pflegeversicherungen verkauft und dafür Termine vereinbaren möchte“, teilt Gabriele König, Leiterin der Diakonie Sozialstation Weimar-Blankenhain, mit. Sie informiert, dass die Diakonie-Sozialstationen...

Schamlose Trickbetrügerinnen: Vorweihnachtliche Spendenbereitschaft ausgenutzt und in die Geldbörse eines 85-Jährigen gegriffen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 20.12.2011 | 333 mal gelesen

Von Carola Mühlner MÜHLHAUSEN. Unlängst sind zwei Trickbetrügerinnen vom Amtsgericht Mühlhausen zu je 1.000 Euro Strafe verurteilt worden. Die 22 und 26 Jahre alten Frauen aus Rumänien hatten in einem so genannten beschleunigten Verfahren zugegeben, am Tag zuvor einen Mann in Mühlhausen um eine Spende für Behinderte gebeten zu haben. Als der Geschädigte zehn Euro übergab und auf einer Liste unterschrieb, wurde er von der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige